Anal Hinter Den Kulissen Lucy Heart Und Bbc Joss Lescaf Jl050

0 Aufrufe
0%


Urheberrecht: Lesley Tara, 2011
Schicke ich einen kurzen Blick auf Ihren Standort auf der anderen Seite der Bar? In der Hoffnung, Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, bekommen Sie Ihre Aufmerksamkeit.
Und warum nicht? Du bist genau mein Typ: eine große, schlanke, langbeinige Blondine mit einer verführerischen Brustkurve im Profil? Sie sehen solide und frech aus, eine Handvoll davon sind schön, aber nicht zu groß. Mit ordentlich gestylten Haaren schlau für eine Nacht in der Stadt? Du hast diese unbeschreibliche Eleganz. Du trägst dich wirklich gut, souverän und mit einer Art unerklärlichem Befehl, eine Oase der kühlen Ruhe in diesem lauten, überfüllten Club mit dem Publikum an der Bar und den Körpermassen, die auf der nahe gelegenen Tanzfläche pulsieren. Sie sehen gut ausgebildet und professionell aus: ein Geschäftsmann, vielleicht in der Werbung, oder ein Banker oder vielleicht ein Anwalt? Macht mich das alles zu sehr an? Und das Beste: Mit Anfang 30 siehst du ein Dutzend Jahre älter aus als ich.
ICH? ICH? Ich war schon immer stylisch, leichtes Fleisch für eine reife Frau und vor allem schlanke Blondinen? Ich denke, es geht auf die Frau zurück, die mich vor sechs Jahren verführt hat, als ich im Sommercamp Tennis trainierte, als ich mit sechzehn volljährig wurde. Er wusste schon vor mir was ich brauchte und seitdem bin ich nur noch ein Mädchen für Mädchen? eher für Frauen, wann immer möglich. Und jetzt, wo ich die Universität verlassen und einen Job in dieser Stadt gefunden habe, kann ich machen, was ich will? und das heißt jeden Samstagabend in Lesbenbars und -clubs abhängen, um mit jemandem wie dir davonzukommen
Sobald ich diesen Nachtclub nur für lesbische Mitglieder betrat, fielen Sie mir ins Auge; Mir ist klar, dass ich dich hier schon ein paar Mal bemerkt habe, aber ich hatte nie die Gelegenheit, meine Jacke (na ja, Muschi) in Ordnung zu bringen. Vielleicht bist du mit zwei Frauen Ende Zwanzig zusammen, die beide sehr attraktiv und intelligent sind? Aber du stehst auf, strahlst für mich wie eine Laterne und all die anderen Femmes im Club sind nur ein grauer, undeutlicher Hintergrund hinter dir. Ich mache mir keine Sorgen um die Mädchen, mit denen du zusammen warst, weil ich sie überall gesehen habe und ich weiß, dass sie ein Paar sind. Aber ich will nicht, dass eine andere Schlampe dich vor mir abschneidet und anhängt, und das gilt auch für meine zunehmend vagen Anzeichen von Interesse.
Komm schon, probiere es aus, du wirst es nicht bereuen, versprochen Schauen Sie in meine Richtung und sehen Sie, was angeboten wird. Ich bin ein sehr schönes Mädchen, das haben alle immer gesagt, süße dunkeläugige Brünette, ziemlich große Brüste, ziemlich jung, mit einem engen kurzen Rock und schwarzen Stiefeln? Was gibt es zu verlieren? Versuchen Sie Ihre Chance ? Dies ist Ihre Glücksnacht, glauben Sie mir
Ich stehe absichtlich allein neben der Bar, halte Wodka und Limetten in der Hand und pflege es, um mich festzuhalten. Aus dem Augenwinkel spüre ich, wie sich dein Kopf ein wenig in meine Richtung dreht und schwanke ich ein wenig zur Seite? Ich gebe dir mein Profil, damit du meine besten Eigenschaften nicht verpasst, meinen hervorstehenden Arsch und meine Brüste, rundum aufdringliche 30 Doppel-D’s.
Wirf ich einen verstohlenen Blick auf dich, halb versteckt unter meinen großen schwarzen Wimpern? Ich bin eine klassische Brünette, mein Haar ist dunkelkastanienbraun, leicht lockig, da es über meine Schultern hängt.
Du schaust in meine Richtung Ja, absolut, bist du? mit etwas Spaß auf ihren nach oben gekräuselten Lippen und einem Funkeln in ihren Augen. Der so ungeschickt geworfene Köder wurde geschnappt?
Hm… ach Ja, ich glaube, das gibt es
Während du immer noch in meine Richtung schaust, flüsterst du der Frau neben dir, der Blonden des Paares, etwas zu, und sie schüttelt amüsiert den Kopf und lacht leise, als wollte sie sagen: Dann geh, geh nicht. halten wir dich zurück? Aber dann drehst du dich mehr zur Tür und verlierst dich im Druck der Menge hinter dir, und ich habe eine Erinnerung, wo ich über den Schwung deiner Hüften und die anmutig dargestellte schlanke Kurve deines Hinterns staune. eine hauchdünne, enge graue Leinenhose.
Artikel Verdammt Nein, sag mir nicht, du warst in einem besseren Jagdrevier für Katzen. Definitiv die heißesten, fittesten Babys hier, jetzt? Also, schau mich an
Ich biss mir vor überwältigender Enttäuschung auf die Unterlippe, und dann? Ist es, weil ich nicht das Mädchen bin, das allein nach Hause geht? Ich scanne den Raum noch einmal auf der Suche nach der nächstbesten (aber zweitbesten) Möglichkeit. Vielleicht ist diese schwarze Frau, obwohl etwas älter als ich, jünger als ich wirklich will? aber es wirkt ziemlich herrschsüchtig und herrschsüchtig. Oh, verdammt, ich glaube nicht, dass sie 18 ist, mit dieser kleinen, großbrüstigen Latina, die nicht alt genug aussieht, um hier reinzukommen, nicht für einen Moment. Hmm … na, was ist mit der Brünetten in der hintersten Ecke? Ich weiß nicht, vielleicht … aah
Mein Herz stolpert, als ich plötzlich hinter mir aus der Menge auftauche? Sie haben drei Seiten des Raums umkreist, ich glaube, Sie untersuchen mich aus verschiedenen Blickwinkeln, und ich bin wirklich auf mich allein gestellt. Plötzlich bist du direkt neben mir und deine Hand berührt sanft meinen Arm, du springst fast vor Erregung, die mich durchströmt.
Aus der Nähe sehen Sie nach Möglichkeit noch besser aus. Sie haben eine schöne Haut, einen glatten, makellosen Teint mit einer leichten Bräune, die einen gesunden Glanz verleiht und Ihr strohblondes Haar und Ihre auffallenden blauen Augen ausbalanciert. Ich denke, Ihre Vorfahren müssen vor langer Zeit Wikinger gewesen sein, und vielleicht möchten Sie wie sie eine einheimische Jungfrau fangen und sie zu Ihrem Langschiff bringen? Okay, heutzutage ist es ein Cabrio Mercedes 350SL, aber es gilt das gleiche Prinzip … hoffe ich
Sie sind drei oder vier Zoll größer als ich, ungefähr fünf Fuß zehn, und Ihr höheres Alter und Ihre Erfahrung verleihen dem noch mehr Autorität. Sie tragen schwarze Designer-High-Heels unter Ihrer silbergrauen Hose und müssen an der Garderobe vorbeigegangen sein? Jetzt ist mir klar, dass Sie sich deshalb auf den Weg zum Stromauf gemacht haben? denn das passende doppelreihige Jackett zu Ihrem Anzug ist nirgendwo zu finden, und ich bin mir des glänzenden Seidenstoffs Ihres kurzärmligen weißen Oberteils im Hemdenstil sehr bewusst. Du hast ein paar Knöpfe angelassen … Nun, es ist warm hier drin, wenn der Abend kommt und sich mehr Hormone abgebende Babys in diesem kleinen Raum versammeln … aber das gibt dir eine schöne Aussicht vor dir und mir scheint es gut zu gehen dazu schräg gestellt. Ich versuche, nicht zu offensichtlich zu sein, wenn ich mir das ansehe, indem ich das Oberteil eines schwarzen Spitzen-BHs und den vielversprechenden Beginn Ihres Dekolletés ausspioniere.
Ich verstehe, dass Sie etwas sagen? zwischen dem Rauschen dieser Tanzmusik und dem Blutrauschen in meinen Ohren nahm ich nichts wahr. Oh toll, hier ist meine Chance, wie ein kompletter Idiot auszusehen
Du lächelst wieder, sehr charmant, deine blauen Augen sind überraschend warm. Deine Hand ist immer noch auf meiner, während ich wiederhole:
?Hallo ich?
Für einen Moment stehe ich nur wie angewurzelt da, den Mund vor Überraschung halb offen? Verdammt, bringst du mich hierher? Du musst es mir nicht sagen, ich weiß, dass du herrlich bist? lecker, erstaunlich, erstaunlich, fotzengetränkt, erdbebend, orgasmisch hinreißend. Dann erkannte ich in dem Lärm, dass ich dich falsch verstanden hatte, dass du eigentlich sagtest, du heißest Gloria. Oh Mädchen, jemand wusste, was du bei deiner Taufe gemacht hast, du hattest definitiv eine gute Fee Irgendwie gelang es mir, eine erstickte, sprachlose Antwort zu bekommen:
Hallo, ähm? Ja, Fehler … Ich? Alison.?
?Ein sehr schöner Name? sagst du sanft und lässt deine Augen über mein Gesicht und meinen Körper gleiten? und während du hinzufügst, kann ich spüren, wie dein Blick auf der reifen Wölbung meiner Brüste bleibt? … für so ein schönes Baby.?
Oh ja Es mag eine alte Linie sein, aber funktionieren die alten gut? Und wenn du es mit leicht heiserer Stimme sagst und mit diesem erstickenden Blick in deinen Augen, bin ich davon vollkommen überzeugt? Natürlich würde ich das wahrscheinlich tun, auch wenn Sie den Bahnfahrplan oder die Schlagdurchschnitte der Mets lesen, aber es ist der Gedanke, der zählt. Ich bin so aufgeregt, weil ich jetzt sicher weiß, dass du interessiert bist, dass du mich willst, dass wir wie Hasen ficken werden… vielleicht in meiner Wohnung, vielleicht in deiner Wohnung?
Du lächelst wunderschön, aber nur ein kleiner Falke, ein bisschen hungrig? Und es macht mich an, ich werde feucht, während die Sekunden vergehen, meine schlauen Säfte müssen die Spitzenspitzen meiner Strümpfe hinunterlaufen und ein plötzlicher Schauer läuft mir den Rücken hinunter.
Du nahmst mein fast leeres Glas aus meinen nervösen Fingern und stelltest es auf die glänzende Holzoberfläche der Bar, direkt hinter meinem Ellbogen. Dann legst du deine Hand auf meine Schulter, du stehst nicht da, sondern drückst ein wenig, besitzergreifend? Ich mag das.
?Tanzen?
Mein Atem und meine Stimme machten Urlaub, sahen dich wortlos an, die Spitzen ihrer Brüste drückten jetzt sichtbar gegen die Ränder ihres glatten, cremefarbenen Seidenhemdes, ihre leicht geöffneten, dicken Lippen, ihre leicht geröteten Wangen und das warme Leuchten in ihren Augen. Mein Magen dreht sich leicht vor Vorfreude, meine Knie zittern und ich habe einen Moment lang Angst, dass ich keinen Schritt machen kann, wenn ich mich umdrehe und falle. Ich schüttele stumm meinen Kopf und du nimmst meine Hand, deine Handfläche warm und überraschend trocken in meiner, und du ziehst mich hinter dir in die Menge der Tanzfläche, in die sich drehenden, stoßenden Ärsche und die glamouröse hüpfende Masse. Brüste.
Die ersten paar Nummern sind schnell und wild und geben jedem von uns die Möglichkeit, seine Bewegungen zu zeigen, das zu tun, was seit den Tagen der Höhlenfrauen getanzt wird? Eine Paarungsshow, um den besten verfügbaren Fick zu bekommen. Wir synchronisieren unsere wiegenden Schritte im Laufe der Zeit mit dem markanten rhythmischen Beat, und obwohl Sie mindestens zehn Jahre älter sind als ich zweiundzwanzig bin, können Sie es mit mir locker mit Geschwindigkeit und Flexibilität aufnehmen? du brauchst einfach nicht regelmäßig Sport zu treiben und mir kommt in den Sinn, dass du auf dem College Turner oder Tänzer werden könntest?
Wir berühren uns beim Tanzen ein wenig, unsere Augen schließen sich, wir befinden uns in einer kleinen Blase der Isolation trotz des Drucks des weiblichen Fleisches um uns herum. Viele von ihnen sind verdammt sexy, fickbare Schlampen, aber wir haben beide nichts dagegen, außer dass sie ordentlich zur Seite treten, wenn sie sich unbeholfen in unseren Raum verirren.
Ich lache über die sorglose Freude des Augenblicks, von dir und von dem, was noch kommen wird. Teils vom Tanzen, teils vom sexuellen Verlangen werden wir beide jetzt rot. Wir lächeln uns ohne Hemmungen oder Lügen an und lassen mich von dir im klassischen Rock-Stil drehen? Weil du größer bist, ist es einfacher für dich, die Schritte deines Mannes zu gehen, und dennoch möchte ich, dass du dominierst, die Führung übernimmst. Vielleicht, wenn wir zu Ihnen nach Hause kommen? Werden wir tun, was ich hoffe? Vielleicht hast du einen Lieblings-Kleiderbügel, den du an mir verwenden möchtest… ein sehr großer, langer, gebogener, hervorstehender Riemen… bitte, oh, bitte schön, ich hoffe, du bist es
Der Rhythmus der Musik wird langsam und sinnlich und deine Hände legen sich um meine Taille und ziehen mich zu dir. Du zögerst keine Sekunde, als deine Lippen meine finden und auseinanderziehen, und deine Zunge dazwischen gleitet, über mein Zahnfleisch streicht und meine Geschmacksknospen mit dem scharfen Geschmack deines Speichels zum Platzen bringt. Deine Hände gleiten nach unten, um meinen Arsch zu greifen und mein Becken hart gegen deines zu drücken, und ich seufze teils frei, teils vor Verlangen, als sich meine Hüften öffnen und unsere Körper sich verheddern. Du schiebst dein rechtes Bein zwischen meins und drückst es hart gegen meine Muschi, während ich gegen die straffen Muskeln deiner Oberschenkel quietsche, während sich mein kurzer Rock ein paar Zentimeter hebt. Weil du größer bist, reibt der Schritt deiner Hose mehr an meiner rechten Hüfte am oberen Ende meines Oberschenkels, und ich spüre eine Woge der Dringlichkeit unter der zerbrechlichen Hülle deines sehr charmanten, kühlen und herrischen Auftretens. Sind unsere Brüste zusammengepresst? Aufgrund des Höhenunterschieds werden meine vollen Brüste knapp unter deine gedrückt, und die harten Stellen meiner intensiv stimulierten Nippel werden erotisch in das weiche Fleisch der Unterseite ihrer kleineren, prallen Brüste gedrückt. Der dünne Stoff zwischen uns ist kaum ein Hindernis? Die glatte, glänzende Seide unserer Oberteile ist die dünnste Schicht auf unseren BHs: Ihre ist eine leichte Halbschale aus schwarzem Tüll und Spitze, und meine ist ein Open-Shelf-Design, nur ein Stoffstreifen, um sie unter der Wölbung zu stützen meine Brüste, sie bedecken meine Brüste überhaupt nicht.
Du lässt deinen Griff um meinen Hintern los und deine linke Hand erhebt sich und packt meinen Nacken, hält mich dort fest, damit ich nicht aus unserem leidenschaftlichen Kuss ausbrechen kann? Natürlich will ich das nicht, aber deine Durchsetzungskraft begeistert mich durchweg. Deine rechte Hand gleitet zwischen uns und dann unter meinem Stretch-Minirock hervor und durchsucht meine Muschi mit eifriger Absicht. Deine Augen weiten sich leicht, als deine fragenden Finger meinen Hügel finden, denn es gibt kein Höschen, das meine geschwollene, feuchte Scham vor deinem Eindringen schützt? Ich trage sie nie, wenn ich ausgehe, in Zeiten wie diesen stehen sie den Mädchen im Weg.
Du lächelst mit wolfsähnlicher Wertschätzung, deine Nasenlöcher weiten sich, während deine Finger geschickt meine fleischigen Kurven erkunden. Mit behutsamer Zartheit? Hast du nicht die Absicht, mich so bald zum Höhepunkt kommen zu lassen? Du fährst mit deinen Fingerspitzen über meine Lippen, reibst ihre gummiartigen, glitschigen Oberflächen und neckst dann das Tal zwischen ihnen, wo die Lava meiner Begierde heiß und rot sprudelt. Während unser prüfender Kuss unvermindert weitergeht, stoße ich ein leises, anerkennendes Stöhnen aus, das fast unhörbar ist, und du spürst das leichte Zittern, das mit räuberischer Befriedigung durch meinen Körper läuft, und du erkennst die Zeichen der vollständigen Hingabe an dein sexuelles Kommando.
Sind wir so nah beieinander? Mund zu Mund, Brust zu Brust, Hüfte zu Hüfte? Niemand kann leicht sehen, was du mit mir unter meinem Rock auf der überfüllten und schwach beleuchteten Tanzfläche machst. Ein paar Paare in der Nähe können meinen Körper zittern sehen, wissen aus Erfahrung, wo Ihre fehlende Hand sein sollte, und lächeln amüsiert? zumindest eine von ihnen tut dasselbe, denn ich sehe eine schöne Frau, die plötzlich ihren Kopf zurückzieht und ihren Mund in einem leisen O für einen Orgasmus öffnet und in der engen Umarmung der großbrüstigen schwarzen Frau zittert, die sie fegt. fast buchstäblich aufgestanden. Tatsächlich ist es ziemlich üblich, dass sich eine selbstbewusste Lesbe hier auf der Tanzfläche so behauptet, und bin ich nicht das einzige schöne Mädchen, das ohne Höschen kommt? Und dann kommt es ohne Höschen? in dieser süßen Erwartung. Solange du nicht schreist und auf andere Paare triffst, kümmert es niemanden.
Als dein Finger stärker in mich eindringt, fange ich an, sanft vor Vergnügen zu atmen, leise genug, dass nur du es hören kannst. Ich flehe dich an, mich zu nehmen, zu benutzen, mich zu ficken, wie du willst, und du schaust mich mit der Zuversicht jahrelanger Erfahrung ruhig an und sagst: ‚Ich werde, oh ja Baby, ich werde es auf jeden Fall tun?
Genau in diesem Moment endet der langsame Trick, und in der zweiten Stille, die folgt, stehen wir immer noch geballt da. Du ziehst deine Hand unter meinem Rock hervor, du ziehst dich von der Stelle zurück, an der du anständig zusammengekrümmt bist, und du schenkst mir das träge Lächeln einer Frau, die weiß, dass sie gerade ihren nächsten sexuellen Triumph besiegelt hat. Bin ich mir Ihrer Körpertemperatur und Ihres Geruchs sehr bewusst? Dein Parfüm ist so verführerisch, elegant (ich denke, Dior? Als du mich fest hältst und meinen Hintern fest umklammerst, lasse ich meine Hände über deinen Rücken und Hintern streichen und drücke meine Brüste noch fester gegen deine. Das Murmeln höre ich von hinten Ihr Hals erfreut mich und Ihren so sehr, wie Sie mein Feuer anfachen. Ich weiß, ich habe auch ihr Fieber erwärmt. Sie unterbrechen den Kuss nach ein paar Minuten nicht mehr so ​​sehr, kluge Managerin Frau Cool, Ihr Atem fühlt sich viel schneller und flacher an .
Du schaust mir direkt in die Augen und sagst mit absoluter Befehlsgewalt und Zuversicht: Ich bringe dich nach Hause, Schatz? Heute Nacht gehörst du mir, morgen auch.
Es ist Samstagabend und darauf hatte ich gehofft? Ich versuche, nicht zu enthusiastisch zu klingen, aber irgendwie wurde mein Mund trocken, also nickte ich nur offen.
Allerdings, mit einem wilden Grinsen in deinen Augen und einem Schimmer warmer Lust, fährst du fort: Mein Platz ist dreißig Minuten von hier und ich kann nicht so lange warten? Du kleine Schlampe, ich will dich, genau hier und jetzt?
Ich bin bis ins Mark aufgeregt, meine Knie sind weich und meine Augen sind noch weit aufgerissen? Ich nickte ein zweites Mal mit einem charmanten, gebrochenen Stöhnen.
?Gut? Du sagst, sexueller Hunger macht deine Stimme dick und hart, Baby du? Du kommst mit mir?
Und wieder nimmst du meine Hand und windest dich geschickt zwischen den Hüften und Ellbogen der sich bereits küssenden Paare und ziehst dich durch die Menge verschwitzter lesbischer Liebender auf der Tanzfläche. Ich weiß, wohin du gehst, wenn du durch die Drehtüren und die Treppe hinunter in den Keller zum hinteren Teil des Clubs gehst. Wo sind die Toiletten? Bevor dieses Gebäude zu einem Ort nur für Lesben wurde (Sie müssen Mitglied sein, um es zu betreten, und Sie können dies nur tun, wenn die beiden bestehenden Mitglieder es Ihnen anbieten), war es ein zwangloser Nachtclub und hatte natürlich sowohl Männer- als auch Männertoiletten. Frau. Die zweite blieb unverändert, aber die erste wurde nicht mehr benötigt und so wurden sie als zweite Dame reformiert? Toiletten? Sie wissen, dass Sie nie genug davon haben können Die neuen sind gut ausgestattet und haben höhere und breitere Kabinen als üblich und werden (wie von der Clubleitung durchaus erwartet) regelmäßig eingesetzt, und zwar hauptsächlich für solche Aufgaben? so sehr, dass die ursprüngliche Damentoilette ?Abflugraum? und ein neues Eingangszimmer, denn es gibt mehr Sexgeräusche als Toilettenspülungen.
Hierher hast du uns beide hierher gebracht, schwindelerregend, mit dem starken Wein der Lust, der durch unsere Adern fließt. Haben wir Glück? Obwohl es noch sehr früh am Abend ist und viele der zwölf Stände leer sind, liegt ein unbeschreiblicher Duft nach weiblicher Marmelade in der Luft, der später noch viel stärker werden wird, da immer mehr lesbische Paare die schnelle Befriedigung voneinander suchen . Du ziehst mich ohne Zögern in eine leere Zelle und schubst mich gebieterisch an deine Seite. Mein Rücken stößt gegen die hölzerne Trennwand, die zur nächsten Trennwand führt, und schnappe kurz nach Luft, während du die Tür drehst und schließt, während der Riegel mit einem quietschenden Quietschen einrastet.
Du drehst dich zu mir um, legst deine Hände auf meine Schultern, und dann bewegst du sie über meine Brust, beurteilst sie, umklammerst und drückst meine gesamte Brust in üppiger Wertschätzung für meinen entzückend kurvigen jungen Körper. Dann pressten sich deine Hände gegen meinen Bauch und kamen nach unten, um den Saum meines engen, dehnbaren Stoffminirocks zu fassen. Mit einem harten Zug ziehst du hoch, um mich wie ein dicker, weicher Gürtel um meine Taille zu rollen, und ich ändere meine Haltung, spreize meine Beine und öffne mich in einem stillen Angebot, während ich meine nackte Fotze betrachte.
Ich war komplett rasiert und dir komplett ausgesetzt, getränkt mit Säften und meine Lippen waren geschwollen und nach außen gewölbt. Du nimmst meine Fotze mit der einen Hand und drückst mit der anderen fest zu? Zitterst du jetzt fast vor Geilheit auf mich? Er hob mein Oberteil hoch und zog es mir über den Kopf, wobei er einen zerknitterten Ball verfaulter Kleidung auf den geschlossenen Toilettendeckel fallen ließ, dessen Rand gegen meine rechte Wade gedrückt wurde.
Du genießt den Anblick meiner vollen Brüste und ziehst sie schnell aus dem dünnen Fall meines Balconette-BHs. Dein Mund klappt herunter wie ein Falke und du nimmst meine linke Brust zwischen deine Lippen, du stößt einen gebrochenen Schrei aus, als deine scharfen Zähne in meine verstopfte Brustwarze kneifen. Währenddessen drückt dein Handballen meine durchnässte Fotze, drückt hart gegen meinen weichen Hügel und stimuliert meine geschwollene und pochende Klitoris. Obwohl ich alles andere als ein reiner Anfänger bin, ist es fast zu viel für mich und mein Kopf dreht sich von der überwältigenden Reizung meiner erogensten Punkte.
?Aaahh, du Schlampe? Ich atme mit nach vorne geneigtem Kopf in dein Ohr, während du meine rechte Brustwarze schluckst und sie tief in deinen Mund ziehst; Oh, du Schlampe… Gott fick mich, fick mich …ah, fick mich, du Schlampe?
Dir ist schwindelig und hinterlässt eine Spur nassen Speichels auf meinen Brüsten, und ich nutzte sofort die Gelegenheit, um deine Brüste zu fassen und dann schnell dein Hemd aufzuknöpfen. Sobald ich das mache, abziehen? Mit einer Selbstbeherrschung, um die ich Sie nur beneide, hängen Sie es vorsichtig auf den Kleiderbügel hinter der Zellentür. Ich bewundere deine schlanken Schultern und kleineren, aber wohlgeformten Brüste, eingerahmt von einem verführerischen, spitzen und offensichtlich teuren schwarzen BH. Ich strecke die Hand aus, um sie zu enthüllen, aber eindeutig ?nicht jetzt? dann?, du drückst meine Hände an die Seiten, gegen die Holzwand, und du kniest anmutig, dein Gesicht auf gleicher Höhe mit meiner hervorstehenden nackten Fotze.
?Ach du lieber Gott Ja, ja … friss mich, du Schlampe … friss mich iss mich, iss mich jetzt? Ich stöhne mit einer vor Verlangen zitternden Stimme.
Verschwenden Sie keine Zeit? deine Finger teilen meine Lippen und deine lange, flinke Zunge durchbohrt meine Muschi wie ein Speer. Deine Finger drücken gegen meine Klitoris, während sie meine Vagina auf und ab peitscht, deren raue Kanten gegen meine Innenwände geschabt werden, Wellen erogener Erregung durch mich schicken wie Hämmer an der Atlantikküste, eine nach der anderen mit Donner kräuseln. Das ist zu viel für mich und meine Hüften heben und senken sich, als ich den Höhepunkt erreiche, meine Augen schließen sich fest in einem Crescendo-Moment.
Deine Zunge leckt an meiner Muschi herum, nimmt das ausgetretene Sperma auf und genießt den einzigartigen Geschmack. Ich schüttelte meinen Kopf, um den plötzlichen Schwindel zu lindern, und stieß dann ein erschrockenes Schluchzen aus, als dein Daumen wieder in meine Katze glitt, hinunter zu seiner Sohle, die tief in meinen Schenkeln verborgen war. Du drückst auf das unterste Ende meiner Öffnung, du jagst Schauer durch mich, und dann kräuselt sich der Zeigefinger derselben Hand und untersucht den empfindlichen Rand meines Arschlochs. Du drückst Daumen und Zeigefinger zusammen, während du in mich eindringst, und drückst meine empfindlichsten Teile mit einer intensiven Wirkung wie ein elektrischer Schlag zusammen. Es gibt ein Gefühl, in einem Aufzug zu sein und dann auf dem Boden zu landen, und ich bin mit doppelter und verzweifelter Intensität zurück, meine Fotzensäfte strömen wie ein Miniaturbrunnen in deine Hand und dein Handgelenk.
Meine Augen funkeln und eine Schweißschicht bedeckt mein Gesicht, meine Brust, meinen Rücken und meine Seiten. Meine Schulterblätter und mein Hintern kleben hinter mir an der hölzernen Trennwand und ich bin außer Atem, als wäre ich tausend Meter gelaufen. In diesen kurzen Sekunden der Pause hörten wir beide ein wackeliges Stöhnen aus der Zelle hinter mir, als eine andere Frau zum Orgasmus fickte. Kaum von deinen Bemühungen abgelenkt, stehst du bequem da und betrachtest meinen atemlosen und verwirrten Zustand mit einer Mischung aus Belustigung und Erfolg.
Das dritte Mal ist das Beste, sagst du bedeutungsvoll, und mein Gehirn erkennt deine Absicht, mich wieder hochzuheben, gerade als dein Zeigefinger mein Muschiloch findet und mich zehn Zentimeter hart und schnell durchbohrt. Du ziehst ihn zurück und dringst dann mit zwei Fingern nebeneinander heftig in mich ein. Ich stöhne ein wenig traurig, nicht aus Protest, sondern vor Erschöpfung, als du anfängst, mit einem schnellen Finger zu ficken, die beiden langen Finger deiner rechten Hand herauszuzwicken und meine Klitoris mit dem Daumen deiner linken Hand zu reiben. Vagina mit zunehmender Kraft.
Ich klammere mich an dich, wie ein ertrinkender Matrose sich an seine einzige Schwimmweste klammern würde, und ich beiße mir auf die Lippe und grunze, während du mich damit überwältigst, dass du meine geschwollene Klitoris erodierst und meine empfindliche Vagina durchbohrst. Deine Augen tanzen vor freudiger Freude, ich schmelze in deinem festen Griff, meine Muschi ist so weit geöffnet und nass, dass du bei jedem Einführen mühelos einen dritten Schritt machst und deine Finger in einer listigen Bewegung wollüstig verdrehst. Meine Muschi schnappt nach Luft, als er einen vierten Finger in den Bohrpfahl einführt, mein Schlitz weitet sich, während dein fester Griff mich festhält.
Sie legen Ihren Daumen in Ihre Handfläche und bringen Ihre Finger zusammen, um eine Form wie die Spitze eines Speers zu bilden, Ihr Arm ist der lange Schaft. Du stößt damit auf mich, du stößt auf einen Widerstand meiner Vaginalmuskeln und ich schreie etwas gedämpft von der unbeschreiblichen Mischung aus Schmerz und Vergnügen, die es verursacht? und ein weiterer schriller Atemzug, als sich meine Muschi anspannte, um Ihrem unerbittlichen Verlangen nachzukommen. Du ziehst deine Finger ein paar Zentimeter zurück, lässt mich etwas von meinem Atem zurückholen, und dann drückt deine Hand meine Fotze wieder mit Kraft und Zielstrebigkeit nach oben. Deine langen Finger wimmeln von meinen Wassern und beide und dein schlankes Handgelenk haben plötzlich die Engstelle passiert? und gleitet tief in mein Vaginalrohr. Meine Augen würden fast herausspringen und ich würde schreien, wenn ich einen Schluck Luft in meine Lungen bekommen könnte? Gott, du schlägst mich
Ich kann nicht glauben? Früher wurde ich vor ein paar Jahren nur einmal geschlagen, und das war damals eine überwältigende Erfahrung. Ist das noch stärker? Du hast mich auf die absoluteste und vollständigste Weise übernommen, und ich bin nichts als deine Marionette, die nach deinem Willen tanzt und springt. Mit einem schockierten Schluchzen zittern meine Arme von einer Seite zur anderen, meine Handflächen knallen mit einem erstickenden Knall gegen das Schott, und meine Nägel kratzen verzweifelt nach Halt auf seiner glatten, glänzenden Oberfläche. Ich wage es, nach unten zu schauen und bin fast in Ohnmacht gefallen, als ich sah, wie weit sein Arm in mich eindrang? Scheisse Fast die Hälfte der Strecke von Ihrem Ellbogen bis zu Ihrem Handgelenk ist jetzt nicht mehr sichtbar
?AAAH … Warten Sie mal Oh, nein … oh, du kannst nicht … aaaahh, ich kann nicht? Ich flehe dich an, aber mein Schluchzen verwandelt sich unter deinem gewaltigen Druck in ein Stöhnen: ?Oh … mmm … kannst du, kannst du nicht … oh, du Schlampe, tu mir … mach schon, tu mir, kannst du mir einen Gefallen tun? jetzt, verdammt mach mich jetzt …aaaAGGHHH
Ich kann es nicht glauben, ich kann nicht glauben, dass es anatomisch möglich ist, dass so viele Dinge in mir aufsteigen? Sie müssen fast meinen Gebärmutterhals erreicht haben Jede Ihrer Bewegungen wird hundertfach vergrößert, die kurzen Aufnahmen sind so irritierend wie die Ergänzungen. Mein Herz schlägt in meiner Brust und mein Rücken wölbt sich mit zunehmender Leidenschaft, während ich durch meine zusammengebissenen Zähne Scheunengeräusche mache. Du entfesselst deinen letzten Faustschlag und der vulkanische Orgasmus haut mich fast um und lehnt sich knochenlos an dich, um mich zu stützen. Ich schnappe nach Luft, meine Zunge hängt von den geöffneten Lippen und ich stöhne, als du deinen Arm und deine Hand zurückziehst, was mir das Gefühl gibt, als hätte jemand meine Eingeweide ausgesaugt.
Du küsst meine geöffneten Lippen und genießt meine schwindelerregende Sättigung. Du lächelst und flüsterst mir eine Anweisung ins Ohr:
Iss mich Baby, iss mich jetzt
Begleitet wird dies von einem harten Abwärtsdruck auf meinen Schultern und natürlich weiß ich was du willst. Wie durch ein Wunder verdoppelte sich meine körperliche und sexuelle Energie bei dieser schönen Aussicht, denn seit ich dich das erste Mal gesehen habe, wollte ich meine Zunge in deine Spalte stecken. Ich setze mich auf meinen Arsch, die Knie auseinander, um das Gleichgewicht zu halten. Mein Rock ist immer noch hochgekrempelt und als ich vor dir hocke, strömt ein frischer Luftstrom unter der hölzernen Trennwand hervor und kitzelt meine Fotze. Ich schaue für eine Sekunde nach unten; Aus dem vier oder fünf Zoll großen Spalt zwischen dem Boden der Bucht und dem Fliesenboden kann ich sehen, dass hinter Ihnen zwei Paar Füße in der Bucht stehen? Einer ist der einer schwarzen Frau, die elegante cremefarbene Absätze trägt, und der andere ist ein Paar rote Stilettos mit Lederriemen, die sich um ihre dünnen weißen Knöchel wickeln, und ich kann es daran erkennen, wie ihre Füße ihre Fotzen aneinander reiben. sie fickt mit einer schere, die muschi schlägt.
Ich brauchte keine Sekunde, um die saphirfarbene Aktivität nebenan zu bemerken, und ich hob meine Augen wieder, um deine elegante graue Leinenhose zu bewundern. Seine transparenten Schnitte sind klassisch elegant, und bei genauerem Hinsehen offenbart sich die feine Webart des Stoffes von höchster Qualität. Zuerst fahre ich mit meinen Handflächen um die Außenseite ihrer Hosenbeine und dann entlang der sanften Erhebung ihres Beckens und auf und ab ihrer inneren Schenkel, bewege ich mich näher an das Dreieck heran, wo sie sich treffen? die Quelle der Begierde, wo X auf Glorias Schatz der goldenen Herrlichkeit hinweist.
Diese subtile Stimulation ist noch erotischer, weil ich dich noch nicht ausgezogen habe, und sie hat die gewünschte Wirkung auf dich, indem sie deine Libido stört und deine Nervenenden kribbelt. Jetzt werde ich härter bei meinen Liebkosungen und reibe meine Hand den Schritt deiner Hose hinauf, drücke die Naht gegen dich und erzeuge einen unwillkürlichen Cameltoe-Effekt. Du nimmst einen tiefen Seufzer und schaust nach unten. Hier von oben eine grandiose Aussicht genießen? Meine vollen Brüste springen kegelförmig hervor, ich lehne mich zu dir und reibe meine Nippel an dem dünnen Stoff, der die Oberseite deiner Oberschenkel bedeckt. Dies hat eine starke Wirkung auf uns beide. Zum ersten Mal zittert Ihre Stimme, als Sie mit plötzlicher Dringlichkeit einreichen:
Hol den Strom raus, du Schlampe Nimm meine Muschi und iss mich, du Schlampe, Schlampe, ISS MICH JETZT?
Auf Ihren Befehl hin handle ich, ändere mein Tempo komplett und handle schnell. Ich schließe schnell die Seite seiner Hose und öffne mit einem scharfen Ruck nach unten den 15 cm langen Reißverschluss. Dann ist es nur eine Sekunde Arbeit, die beiden Knöpfe am Hosenbund zu öffnen und die Hose bis zu den Knöcheln hochzuziehen. Ich bin fassungslos über die Nähe meines Gesichts zum Schritt deines Höschens, ich halte nur für eine Sekunde inne? was, wie ich erwartet hatte, sowohl edel als auch sinnlich ist. Es hat eine schwarze Gaze, die ihre Fotze kaum bedeckt, und die zarte florale Spitze, die zu ihrem BH passt, und es ist mein Lieblingsmerkmal: die Schnürsäume, die mit einer kleinen Schleife zusammengebunden werden müssen. Und das bedeutet … ja, ich denke … ahh, ja
Ich fahre mit meinen Zeigefingern durch die Schlaufen von hübschen kleinen Schleifen und ziehe sie schnell und fest heraus. Natürlich lösen sich beide Bänder gleichzeitig und die Vorderseite Ihres Höschens rutscht wie eine belagerte Zugbrücke nach unten und gibt das Tor zum Schloss Ihrer Muschi frei. Mit einem halben Grunzen öffnest du deine Beine ein wenig, damit ich den ganzen Anzug ausziehen kann und? Ehrlich gesagt, weil es ein teures Beispiel für die Kunst des Dessous-Designers ist? Ich legte es vorsichtig auf den Toilettensitz. Ich bewundere deine leicht gebräunten Schenkel, den geschwungenen Kamm deines Hügels, die markanten, geschwollenen Vorsprünge deiner Lippen, die sich erweiternde Spalte deiner Vagina und inhaliere das berauschende Parfüm, das von deiner Erregung ausgeht.
Sicherlich bist du perfekt rasiert und die Haut um deine Fotze hat einen gesunden und gleichmäßigen Bronzeglanz? Der hässliche Kontrast von blasser und teigiger Haut, der von billiger, roher Strandkleidung wie einem Plastikpornostar umrissen wird, ist nichts für Sie. Sie strahlen Klasse und Eleganz aus, von der tadellosen Sauberkeit Ihres Friseurs, wo noch keine einzige Haarsträhne ist, über Ihre geschmackvolle Kleidung und Unterwäsche, bis hin zu Ihren straffen Muskeln und einem glatten, makellosen Teint. Niemand verdient deinen Namen mehr und ich bin so dankbar, dass ich vor Gloria in Ehrfurcht niedergekniet bin und deine Vagina angebetet habe? Wenn meine Hingabe aufrichtig genug ist, nimmst du mich vielleicht in meinen neuen Glauben auf und taufst mich mit deiner Liebesessenz?
Ich presse meine geschürzten Lippen auf deine geöffneten Schamlippen und mit der Spitze meiner Zunge taste ich mit kleinen Pfeilen und Strichen den Schlitz zwischen ihnen ab. Dann presse ich meine Zähne gegen ihre nackte Haut, bewege sie an jeder der vorstehenden äußeren Lippen auf und ab und gebe dabei kleine Bisse. Ich weiß, dass ich Eindruck auf dich mache, weil dein Atmen hörbarer wird und deine Hände fester meine Schultern umschließen, deine Nägel sich in mich graben.
Jetzt geht meine Zunge noch tiefer, zieht sich zurück, um ihre Fotze mit breiten Bewegungen auf und ab zu umarmen, und tritt dann wieder in den Strudel Ihrer Vaginalöffnung ein. Um meine verbale Aufmerksamkeit zu vervollständigen, hebe ich meine Finger und zerschmettere mit einer Hand die Spitze deiner Spalte, suche und drücke die Spitze deiner Klitoris? Meine Belohnung ist ein Stöhnen und ein Schauer, der durch deinen Körper läuft. Meine andere Hand sucht das andere Ende der Spalte und ich ziehe sie mit zwei Fingern auseinander, was mir erlaubt, meine Zunge noch tiefer in dich zu stecken.
Ich klemme deine schlüpfrige Vagina wie eine Alge und sauge ihre Säfte ein, ziehe dein rosa Innenfleisch gegen meine Zähne und reibe es dann mit ihnen ab, dann stecke ich meine Zunge hinein, um dich wieder zu durchdringen. Jetzt kann ich spüren, wie es anfängt zu zittern und dein ungleichmäßiges Keuchen und keuchender Atem wird lauter und schärfer. Deine Hände lassen meine Schultern los und aus dem Augenwinkel sehe ich, wie du die Körbchen deines BHs ergreifst und sie nach unten ziehst. Ihre formschönen, arroganten Brüste quellen aus dem dünnen Kleid hervor, und Sie greifen und zertrümmern ihre Brustwarzen mit beiden Händen, eine nach der anderen.
Ich verdopple meine Anstrengungen, korkenziehe meine Zunge in ihr Loch, kneife ihre geschwollene Klitoris zwischen Daumen und Finger und fühle ihren offenen Schlitz mit meiner anderen Hand. Alle Sinne kommen ins Spiel: Ich kann fühlen, wie ihre Schenkel zittern, ich kann die Erregungsbrise aus ihren Fotzen riechen, ich kann das Wasser aus ihrer Fotze schmecken, ich kann das Leuchten von Schweißperlen sehen. Körper, ich kann deine aufsteigenden Atemzüge und gebrochenen Worte hören, und deshalb weiß ich, dass du kurz davor bist, zu kommen.
Wenn Sie die Geduld haben, auf den richtigen Moment zu warten, ist es Zeit für den Schlag, von dem ich weiß, dass er zehnmal effektiver ist, und wie ein kalifornischer Surfer, wenn Sie auf dem Hügel sind, schnappen Sie sich den Monster Breaker und fahren Sie ihn, um den Schlag zu treffen Ufer. ein Regen aus Schaum und Gischt. Du bist … fast, fast … bereit … JA
Ich mache drei Dinge gleichzeitig, was sich plötzlich in eine sexuelle Atombombe verwandelt. Meine Finger, die deine Klitoris fest verkrampfen, kneifen meine Zähne scharf in das weiche innere Fleisch deiner Scheidenwand und? Zünder zu sprengen? Meine andere Hand kommt aus deinem Schlitz und stattdessen stecke ich meinen Daumen in dein Analloch, dringe über die gesamte Länge in dich ein und drehe dann in deinen Anus.
Wippt Ihr Kopf nach hinten und schlägt mit einem rasenden Krach hinter Ihnen auf die Schottwand? aber es ist nur eine dünne Spanplatte, also tut es dir nicht weh. Deine Hände lassen deine Brustwarzen los und stattdessen packst du meinen Hinterkopf und schmetterst mein Gesicht hart gegen deine Fotze, drückst deine Hüften auseinander und zwingst mich, tiefer und tiefer in dich einzudringen. Du schreist laut auf, deine Arschbacken verkrampfen und zittern, und du erreichst den Höhepunkt atemberaubender, erderschütternder, schwindelerregender Intensität. Nach dem eisernen Griff an meinem Kopf entspanne ich mich leicht und lasse mich atmen, spritze meine Vaginalsäfte in mein Gesicht und öffne meinen Mund weit, um ihn zu umarmen.
Die Ehrwürdige Mutter hat mich wirklich gesegnet und getauft, und ich werde jetzt als Kommunikator in der Anbetung der Herrlichkeit betrachtet. Ich bin wirklich froh, dass ich jetzt jedes Mal, wenn du deine Tempeltüren öffnest, dein Muschifleisch essen und den goldenen Wein deines Spermasafts trinken werde.
Sie schnappen nach Luft, lehnen sich aber immer noch an die Holzwand, um sich abzustützen. In der plötzlichen Stille hören wir eine Reihe schriller Schreie aus der Kabine hinter uns:
Oh, verdammt, ja Ja ja? ach, fick mich Aaah, fick mich, fick mich Aaaahhh, FUCKME, FUCKMENOW?
Wenn die alte schwarze Frau, die ich auf der Tanzfläche gesehen habe, und die schöne Latina mit den großen Titten und dem Babygesicht zusammenkommen, rüttelt die Wand an deinem Rücken, die heiße Katze quetscht sich mit wilder Begeisterung gegen die Katze. Siehst du mich an und lächelst? Oh, was hast du für ein schönes Lächeln warm, aber immer noch mit einer leichten Vulpinenlust ? und wir lachen beide. Du legtest einen Finger unter mein Kinn und hobst mich sanft hoch und dann schlangst du deine Arme um mich und du umarmtest mich fest und ich spürte wieder das wunderbare Gefühl meiner erigierten Brüste, die gegen deine kleineren harten Kugeln drückten. Du küsst mich langsam und genüsslich, wir erfreuen uns beide an der Sicherheit, die kommt, nachdem die erste intensive sexuelle Lust befriedigt ist, nach der Verpflichtung, unsere Körper vollständig zu teilen und zu wissen, dass die Nacht jung und jugendlich ist. Es gibt noch viele weitere Stunden, um die lesbische Leidenschaft zu genießen. Dann flüsterst du mit heiserer Stimme in deiner Kehle:
Nun, Baby, ich schätze, ich kann lange genug durchhalten, um dich nach Hause zu bringen? Aber Schätzchen, hol deine Kraft zurück, denn sobald wir da sind, will ich dich? wieder wieder und wieder?
Oh, Gloria, danke, danke? Hebe mich in deinen feurigen Wagen und nimm mich mit in den Himmel, in dein glorreiches Paradies
Wenn dir das gefällt, sieh dir auch meine anderen Geschichten an … sie könnten dir auch gefallen … (folge dem Autorenlink oben in dieser Geschichte, um sie zu finden)

Hinzufügt von:
Datum: November 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert