Das Brünette College-Mädchen Vera Genießt Heiße Kahle Kämpfe Mit Ihren Fingern

0 Aufrufe
0%


Feedback/Kommentare würden sehr geschätzt, also bin ich neu im Schreiben von Geschichten. Dies ist Teil 1/3, die anderen beiden müssen gleichzeitig geladen werden.
————
Aaron Sanders war schockiert, als er hörte, dass sein Vater wieder geheiratet hatte. Seine Mutter war gestorben, als er klein war, und es waren immer nur er und sein Vater gewesen. Während er auf dem College in Pitt war, sagte sein Vater ihm, als er in seinem Abschlussjahr war, dass er mit einer Frau ausgehen würde, aber es war ein großer Schock, dass sie in nur drei Monaten ihrer Beziehung geheiratet hatten. Heather war eine seit langem geschiedene Frau, und sie schätzte, dass sie in die Hektik verfielen, da sie beide in den Vierzigern waren. Hatte Aaron nur gehofft, dass sein Vater einen großartigen Ehevertrag abgeschlossen hatte, weil er dachte, dass es überstürzt war und nicht zu lange dauern würde? Ihr Vater war einer der erfolgreichsten Anwälte in der Gegend von Phoenix und befürchtete, dass diese Frau eine Goldgräberin war, die ihr Geld wollte. Sein Vater war derjenige, der Aaron gesagt hat, er solle keine voreiligen Entscheidungen treffen, und jetzt sieht es so aus, als hätte er selbst eine Entscheidung getroffen.
Außerdem war Heather die Mutter von zwei Kindern, mit denen Aaron zur High School ging und die er irgendwie kannte. Stephen war in seiner Klasse und lernte ihn kennen und nahm ein paar Stunden mit ihm, aber sie waren noch nie befreundet oder hingen vorher zusammen. Kristy war zwei Klassen unter ihnen; Aaron hatte nur wenige Gespräche mit ihr. Sie war im Cheerleader-Team, also sah sie ihn bei Footballspielen und seine damalige Freundin war Cheerleader-Kapitänin und sagte immer, sie sei ein wirklich gutes und lustiges Mädchen. Aaron erinnerte sich, dass er Kristy für extrem sexy hielt, dass er sich nie aufspielte oder so, weil er seiner damaligen Freundin immer treu war, aber trotzdem war es seltsam zu glauben, dass dieses Mädchen, zu dem er sich vorher hingezogen fühlte, jetzt seine Halbschwester ist. .
Ihr Vater, Keith Sanders, hatte im März geheiratet (keine Zeremonie, nur eine Hochzeit vor Gericht und das war’s? Schule), und es war jetzt Juni. Aaron war 23, frisch aus Pitt und auf der Suche nach einem Job. Es waren die Panthers, die in den vergangenen zwei Jahren als Quarterbacks gestartet waren und in einigen NFL-Entwürfen ein Hit gewesen waren, sich aber letztes Jahr in drei Spielen der Saison am Ende der Saison verletzten und aussetzen mussten. Er hatte immer gehofft, in einer bestimmten Funktion in die NFL zu gehen (zumindest sogar nur als Backup-QB), aber seine Verletzung machte dies unmöglich und er ist nun gezwungen, nach anderen Jobmöglichkeiten zu suchen. War seine Folge Communication auf Pitt, weil er sich auf Fußball konzentrieren wollte? Es war so einfach wie möglich, aber jetzt musste er sich auf ihn verlassen, um echte Nicht-Fußball-Jobs zu bekommen, und er war in einer schlechten Situation.
Daher musste Aaron nach Phoenix zurückkehren, um in dem Haus zu leben, in dem er aufgewachsen war. Sie dachte, sie würde einfach bei ihrem Vater leben, aber die Ehe hatte diese Gleichung geändert, und jetzt würde es ein volles Haus sein. Stephen hatte ebenfalls kürzlich seinen Abschluss gemacht und kehrte aus dem Bundesstaat San Diego zurück, während Kristy jetzt Studentin in ihrem Heimatstaat Arizona war und pendelte, um Geld zu sparen.
Aaron war ein wenig verärgert über die Situation. Er war sich sicher, dass einer der Jungen sein Zimmer genommen hatte; Es gab auch ein Wohnzimmer, aber kein anderes geeignetes Schlafzimmer, also war er sich nicht sicher, wie er seine Wohnsituation verändern sollte. Er dachte, der Schulungsraum sollte in ein Schlafzimmer umgewandelt werden. Er hoffte sicherlich, dass einer der anderen beiden im Gästezimmer sein würde und die Bewohner im anderen Zimmer? sie wollte in dem Schlafzimmer bleiben, in dem sie aufgewachsen war, das bei ihr nicht nur bequemer, sondern auch viel größer war.
Als Aaron im Flugzeug nach Phoenix saß, dachte er über die Möglichkeiten nach, war aber auch ein wenig aufgeregt, dass sie zum ersten Mal Geschwister haben würden. Er war als Einzelkind aufgewachsen, also hatte er nie wirklich die Erfahrung, sich mit Geschwistern zu verbinden? vielleicht könnte es lustig werden. Einen Bruder zu haben, herumzulaufen, Fußball zu spielen und Videospiele zu spielen, kann eine Menge Spaß machen.
Er hatte keine Ahnung, wie er mit Kristy umgehen sollte? Was genau machen Brüder und Schwestern zusammen? Die Tatsache, dass er schon einmal davon beeinflusst wurde und dies wahrscheinlich auch weiterhin tun wird, wird die Dinge noch komplizierter machen. Zumindest wäre es schön, etwas zum Anschauen im Haus zu haben, auch wenn es nie zum Handeln kommt. Hat er entschieden, dass es wirklich nichts ist, sich dafür zu schämen, von ihm beeinflusst zu werden? Sie sind nicht blutsverwandt, sie sind nicht zusammen aufgewachsen und es ist, als hätten sie sich sogar vorher gekannt. War Aaron weniger aufgeregt, zum ersten Mal eine Mutterfigur zu haben? Er hoffte natürlich, dass Heather nicht versuchen würde, ihn herumzukommandieren.
Nachdem das Flugzeug in Sky Harbor gelandet war, stieg Aaron aus dem Flugzeug und sah seine neue Familie zum ersten Mal zusammen.
Hallo Sohn, sagte sein Vater, als er kam und ihn umarmte. Willkommen zuhause
Dann kam Heather zu ihm. Obwohl er mit seinen Kindern zur Schule ging, war Aaron ihm noch nie zuvor begegnet, und als er ihn sah, verstand er sofort, warum sein Vater keine Zeit verschwendete, ihn einzusperren. Heather war Mitte 40, aber mit langen schwarzen Haaren, einer schmalen Taille und relativ großen Brüsten für ihren Körper hätte sie leicht Anfang 30 sein können. Sie hatte offensichtlich irgendwann eine plastische Operation, aber es funktionierte und sie sah der Schauspielerin Courteney Cox sehr ähnlich.
Hi Aaron Schön, dich endlich kennenzulernen. Ich habe so viel über dich von deinem Vater gehört, er hat mir Fußballspiele und alles gezeigt. Ich denke, du bist jetzt mein neuer Stiefsohn
Ja, ich denke schon. Schön dich auch kennenzulernen, kicherte Aaron nervös. Es war eine angenehme Überraschung – obwohl sie sich wie eine totale Schlampe benahm und versuchte, mich zu kontrollieren, habe ich jetzt zwei Frauen zu Hause, um die ich mich kümmern muss, dachte sie.
Stephen kam auf sie zu und sie gaben sich die Hand. Hey Mann, schön dich nach all den Jahren wieder zu sehen.
Aaron begrüßte sie und schüttelte ihre Hand, konnte aber nicht anders, als sich ein wenig unbehaglich zu fühlen? Sie kannten sich in der High School einigermaßen und waren sich sicherlich nicht feindlich gesinnt, aber sie waren nie Freunde oder sprachen außerhalb des Unterrichts miteinander. War Stephen ein Rocker mit seiner eigenen Band, während Aaron ein Fußballstar war? Positionen, die beiden viel Popularität eingebracht haben und es ihnen ermöglichen, sich ausgiebig zurückzulehnen, aber in Wirklichkeit nicht die sich oft kreuzenden Kreise. Stephen war jetzt 23 Jahre alt, genauso alt wie Aaron.
Als nächstes war Kristy dran. Aaron musste sich bremsen, als er sie sah. Er dachte, er wäre ein heißer Raucher in der High School, ist aber inzwischen aufgestiegen und 21 Jahre alt geworden. Sie hatte lange schwarze Haare, ein absolut entzückendes Gesicht mit genau der richtigen Menge an Sommersprossen und einen tödlichen Körper. eine schöne abgerundete Hüfte und eine dünne Taille und einen straffen Bauch. Ihre Brüste waren in der High School klein, aber frech, aber sie war in den letzten vier Jahren definitiv auf natürlich aussehende Weise gewachsen.
Aaron kam herein, um sich die Hände zu schütteln. Kristy streckte ihre Hand aus und ging hinein, um sie zu umarmen. Oh, lass es sein, du bist mein neuer großer Bruder, er verdient eine Umarmung sagte sie, als sie ihn drückte und ein quietschendes Geräusch machte. Aaron drückte seinen Unterkörper weg, da er richtig annahm, dass das Drücken ihrer Brüste an seine Brust seinen Penis verhärten würde.
Hallo? Schön dich zu sehen, neue Stiefschwester Aaron lachte. Aaron begann, seine Situation neu zu bewerten. Zuerst war er begeistert von der Aussicht, ein attraktives Mädchen in seinem Haus zu sehen, aber er wusste, dass er niemals handeln würde, weil er seinen Vater niemals in eine so unangenehme Situation bringen würde. Aber er hatte nicht erwartet, dass es so sein würde? Das Best-Case-Szenario war ein großer blauer Ball-Case und das Worst-Case-Szenario war, erwischt zu werden, wie man darauf starrte, und eine unangenehme Situation für alle zu schaffen.
Aaron dachte bei sich: Verdammt, warum konnte ich ihn nicht getrennt treffen und unsere Eltern heiraten lassen? Ich hätte ihn ohne Konsequenzen ficken können.
Die fünf unterhielten sich, als sie Aarons Taschen abholten und nach Hause zurückkehrten. Als sie ins Auto stiegen, verlangte die fünfsitzige Limousine seines Vaters von den drei neuen Brüdern, sich hinten zusammenzuquetschen. Kristy entschied sich, in der Mitte zwischen Aaron und Stephen zu sitzen. Aaron musste sein Shirt über seine Hose ziehen, da er seine Erektion angesichts der Tatsache, dass Kristys wohlgeformter Hintern in seiner engen Jeans an ihm rieb, kaum kontrollieren konnte.
Auf dem Heimweg unterhielt sich die neue Familie. Aaron erfuhr, dass Heather eine relativ erfolgreiche Apothekerin war, was ihre Bedenken etwas zerstreute, dass sie eine Goldgräberin für das Geld ihres Vaters war. Er erfuhr auch, dass sie sich seit über 20 Jahren kennen, obwohl sie gerade erst angefangen hatten, sich zu verabreden. Aaron und Stephen lernten sich kennen, als sie die gleichen Vorkindergartenklassen besuchten.
Endlich kamen sie und Stephen ins Gespräch. Hey Mann, ich muss sagen, ich habe deine Fußballkarriere ziemlich genau verfolgt, sagte Stephen, und ich habe dich definitiv unterstützt, weil es so nett war, meinen Freunden zu erzählen, dass ich diesen erfolgreichen Pitt-Quarterback von der High School kannte. Allerdings muss ich zugeben, dass ich ein wenig verärgert war, als du meine SDSU-Azteken bei der Eröffnung der Saison 2010 besiegt hast, lachte sie. Aaron wusste das zu schätzen, war aber ein wenig verärgert, da es ihn an das Potenzial erinnerte, das er hatte, bevor die Verletzung seine Karriere und potenzielle Zukunft ruinierte.
Endlich kamen sie nach Hause. Die fünf hingen ein paar Stunden zusammen, unterhielten sich und teilten eine Flasche Wein. Hat Aaron es nicht gewagt, ihn nach seinem Schlafrhythmus zu fragen? Er war sich ziemlich sicher, dass es zu Konflikten kommen würde. Als es Zeit zum Schlafen war, als sie allein waren, kam sein Vater zu ihm.
Hey Aaron, wir dachten, er würde nicht hierher zurückkommen, also haben wir Kristy dein Zimmer gegeben und Stephen schläft im Gästezimmer. Ein weiteres Schlafzimmer bald, aber im Moment macht es dir nichts aus, auf der Couch zu schlafen, oder?
Aaron war wütend, aber er wusste, dass so etwas kommen würde. Sie hatte das Gefühl, dass sie die Rechte an dem Zimmer hatte, in dem sie aufgewachsen war, aber jetzt hat Kristy es? Im Moment ist es in Ordnung, aber wir müssen den Schulungsraum so schnell wie möglich umbauen, und wenn das passiert, wird Kristy von Stephen dorthin ziehen und ich werde mein altes Zimmer zurückhaben. Sein Vater versicherte ihm, dass er sein Bestes geben würde.
Aaron schlief in dieser Nacht auf dem Sofa im Wohnzimmer und war am Boden zerstört. Aaron war 6 Fuß 4 Zoll groß und leicht größer als ein Sofa, und als er aufwachte, fühlte er sich unglücklich auf seinem Rücken.
Aaron wachte um 9 Uhr schmerzerfüllt auf und sah Kristy in der Küche herumlaufen. Hallo, guten Morgen Bruder Schrei. Wie hast du geschlafen?
Erbärmlich. Ich bin so viel größer als diese blöde Couch, ich fühle mich beschissen.
Oh, schade, antwortete Kristy. Keine Sorge, wir verwandeln den Fitnessraum im Handumdrehen in Ihr neues Schlafzimmer War Aaron ein wenig wütend auf diese Antwort? Warum konnte er sein altes Schlafzimmer nicht zurückbekommen? Kristy war die jüngste der drei, sie muss auf der Couch geschlafen haben. Oder wenn Sie die Tatsache erklären, dass Kristy eine Dame ist und besser hätte behandelt werden sollen, war Stephen viel kleiner als sie und hätte derjenige sein sollen, der auf der Couch schlafen sollte.
Aber als er sah, wie Kristy mit ihrem wunderschönen Körper, der nichts als ein T-Shirt und einen Slip trug, durch die Küche ging, während sie Waffeln für alle kochte, fiel es Aaron schwer, wütend zu werden. Sie stellte sicher, dass die Decke, mit der sie ihre Erektion bedeckte, sie bedeckte, und sie hatte das Bedürfnis, etwas zu sagen. Hey, es tut mir leid, wenn das komisch ist, aber kannst du Shorts oder Hosen oder so etwas tragen?
Kristy lachte über die Antwort. Großer Bruder, warum macht es dich an, wenn deine neue Schwester in ihrem Höschen herumläuft?
Aaron zögerte und sagte dann: Nun, ähm, nein, das ist ein bisschen unangebracht.
Kristy lachte und sagte, sie würde Shorts finden und rannte nach oben, um welche zu holen. Als er zurückkam, sah Aaron, dass er enge Jeansshorts von Daisy Duke trug, was nicht viel half.
Später am Morgen wachten Keith, Heather und Stephen auf und begannen zu frühstücken. Mitten beim Abendessen erzählte Keith den drei Kindern, dass er und Heather eine Ankündigung hätten. Sie waren nach ihrer Hochzeit noch nicht in den Flitterwochen und sollten an einem Tag für drei Wochen nach Hawaii reisen. Keith entschuldigte sich dafür, dass er Aaron gerettet hatte, nachdem er von der Schule nach Hause gekommen war, und entschuldigte sich dafür, dass er es nicht früher abgelehnt hatte, aber er wollte es als besondere Überraschung für seine neue Frau behalten und buchte die Tickets, da er nicht genau wusste, wann Aaron ankommen würde. Haus. Aaron behauptete, er hätte es verstanden. Keith und Heather sagten den Kindern, dass dies den dreien etwas Zeit geben würde, sich als neue Geschwister zu verbinden.
Die drei verabschiedeten sich, als ihre Eltern mit einem Taxi zum Flughafen gebracht wurden.
Aaron, Stephen und Kristy standen in der Tür und sahen sich an. Schließlich brach Kristy das Schweigen. Nun, wo wollt ihr hin, Jungs? Sie fragte. Wie wäre es mit einer neuen Geschwisterbindung?
Das ist großartig für mich, antwortete Aaron. Wie wäre es, wenn Sie zum Gemeinschaftspool gehen und dann das Nachtleben von Phoenix erleben? Gegen seinen besten Willen wurde Aaron in den Poolteil geworfen, da er unbedingt Kristy in einem Bikini sehen wollte.
Hey, klingt großartig. Bist du unten, Kris? fragte Stefan.
Ja, absolut Ich hole meinen Badeanzug. antwortete Kristy, als sie die Treppe hinaufging, um ihre Sachen zu holen.
Großartig, wenn ihr zwei Bier und Getränke wollt, ich trinke nicht so gerne, also werde ich der designierte Fahrer sein, sagte Stephen als Antwort.
Die drei gingen zum Gemeinschaftspool, wo zufällig niemand anwesend war. Aaron und Kristy fingen an, einige der Getränke zu trinken, die sie mitgebracht hatten, während Stephen nüchtern blieb.
Schließlich sagte Kristy, sie sollten mit dem Schwimmen beginnen, und sie zog sich aus, um einen knappen schwarzen Bikini zu enthüllen.
Stephen war angewidert, als Kristy sich bis auf ihre Badesachen auszog. Oh, Kristy, komm schon, kannst du dir nicht etwas Konservativeres einfallen lassen?
Hey, das ist bequem antwortete Kristi. Was ist los? Wird mein Bruder erregt? Ah, das ist ekelhaft, du Perversling, sagte er spielerisch und hielt Stephens Bauch fest.
Stephen war sofort angewidert und zog sich zurück. Hör auf, komm schon.
Aaron fand diese Interaktion definitiv seltsam und etwas unangemessen, aber da er keine Geschwister hatte, wusste er nicht wirklich, wie sie interagierten und beschloss, es als Spott zu betrachten und dachte sich nichts dabei.
Wirst du nicht zu mir kommen? fragte er dann, während er in den Pool sprang.
Aaron war zwiegespalten, beschloss aber, sich bis auf seine Badeanzüge auszuziehen und in den Pool zu springen. Als Aaron sein Shirt auszog, sagte Kristy: Ooooh, hey, schau mal, dein Bruder hat ein Sixpack
Aaron fühlte sich allmählich ein wenig verlegen, aber auch ein wenig erregt, also sprang er so schnell wie möglich ins kalte Wasser, um ihn abzulösen.
Stephen sagte, er würde sich weiter bräunen und draußen sitzen, also waren Aaron und Kristy eine Weile zusammen im Wasser. Sie fingen an, sich spielerisch zu streiten und sich gegenseitig mit Wasser zu bespritzen. Aaron war aufgeregt, seinen neuen Halbbruder in seinem winzigen schwarzen Bikini herumspringen zu sehen, aber leider wusste er, dass nichts daraus werden würde.
Er konnte nicht glauben, wie oft er in ihrer Nähe gewarnt worden war; er war normalerweise viel kontrollierter, wenn er mit Mädchen interagierte. Verdammt, dachte er bei sich, du siehst immer heiße Mädchen in knappen Klamotten. Verdammt, du hast sogar schon einmal dasselbe Mädchen in einer Cheerleader-Uniform tanzen sehen, und du warst nie da, um deinen Ausrutscher zu verbergen. Was ist los hier?
Schließlich gingen die drei nach Hause und duschten und Aaron beschloss, ihnen das Nachtleben von Phoenix zu zeigen. Da ihre und Stephens Vorbereitungen viel schneller gingen, warteten die beiden eine Weile im Wohnzimmer und unterhielten sich über Sport, während Kristy sich darauf vorbereitete, auszugehen.
Aaron war fassungslos, als Kristy die Treppe herunterkam. Sie trug ein kleines schwarzes Kleid, das gerade genug Oberweite zeigte und kaum ihren Hintern bedeckte.
Also, uhhh… bist du bereit zu gehen? stammelte Aaron nervös.
Oh ja, weißt du, antwortete Kristy. Mein neuer Bruder, der Quarterback, ich weiß, dass du die besten Spots der Stadt kennst, und ich bin bereit, das auszunutzen
Als Stephen sie ins Auto setzte, verbanden sich die drei und begannen sich an ihre Lebenserfahrungen zu erinnern. Aaron fing an, eine echte Verwandtschaft mit den beiden zu fühlen – sie waren beide wirklich nette Menschen und zum ersten Mal in seinem Leben genoss er die Erfahrung, einen echten Bruder und eine echte Schwester zu haben.
Als die drei in den Club gingen, fing Kristy an, die ganze Zeit zusammengeschlagen zu werden. Ein gruseliger alter Mann fing an, ihn zu schlagen, und er verweigerte ihren Vorstoß. Er fing an zu kämpfen und ihn anzuschreien, weil er einen Cocktail getrunken hatte, aber Aaron unterbrach ihn und sagte: Gibt es ein Problem, Sir? Sie fragte.
Der Mann blickte auf Aarons langen Oberkörper und begann zurückzuweichen. Oh nein, Sir Es ist okay.
Du hast also nicht versucht, ihn anzumachen, oder?
Der alte Mann trat verlegen zurück und ging so schnell er konnte davon. Kristy sah Aaron erleichtert an. Danke, dass du mich beschützt hast, Bruder, dieser Typ hat mir Angst gemacht. Kristy drückte Aaron einen Kuss auf die Stirn. Aaron errötete und trat zurück.
Kristy sah dann in Aarons Augen. Weißt du, all diese Typen machen mich an, würdest du mir einen Gefallen tun und ein bisschen mit mir tanzen, damit sie denken, dass ich vergeben bin?
Aaron würde diese Bitte sicherlich nicht ablehnen. Sie bejahte dies und Kristy nahm ihre Hand und führte sie auf die Tanzfläche. Sie tanzten eine Weile, hielten Abstand, aber nach ein paar Liedern spielte Sean Pauls Get Busy auf dem Soundtrack. An diesem Punkt fing Kristy an, ihren Hintern vor Aaron zu schütteln und fing an, ihren Hintern im Takt der Musik an ihrer Leistengegend zu reiben.
Wow, sei vorsichtig, warnte Aaron, als er anfing, sich an ihr zu verkriechen. Du bist immerhin mein Halbbruder.
Ist mir egal, sagte Kristy und wippte mit ihrem Hintern in ihrem Schritt auf und ab. Ich weiß, dass ich mich auf dich verlassen kann, und ich habe es satt, dass diese Drecksäcke auf mich zukommen. Was nützen schließlich Brüder?
Aaron dachte bei sich, dass er sich ziemlich sicher war, dass die Antwort auf diese Frage nicht darin bestand, ihre Schwänze auf der Tanzfläche in den Arsch ihrer Schwester zu stecken.
Augenblicke danach ging Stephen (zum Glück hatte er die Tanzeskapaden von Aaron und Kristy nicht gesehen) mit einem gebleichten blonden Mädchen in der Hand auf die beiden zu.
Hey, ich gehe heute Abend in die Wohnung dieses Mädchens, ihr zwei habt Spaß daran, jemanden zu finden, ich rufe dich morgen früh an. Aaron, hast du eine Taxifahrt? fragte Stefan.
Ja, ich habe viel, keine Sorge, sagte Aaron und schlug Stephen, als er begann, sich von der Schwester und den Schwestern zu distanzieren.
Außerhalb ihrer Hörweite lachte Kristy und ging zu Stephen hinüber. Oh, wird mein großer Bruder heute Abend Sex haben? Wirst du dieses Mädchen ficken? Wirst du ihr einen Vorgeschmack auf die Ejakulation der Familie Holmes geben?
Okay, dachte Aaron, ich bin mir ziemlich sicher, dass das ein bisschen übertrieben ist.
Stephen stieß sie weg und lachte nervös. Beruhige dich, Bruder, du sprengst meinen Platz. Ich muss ins Bett Bis morgen Nachmittag. Die beiden umarmten sich und Stephen ging weg.
Plötzlich waren nur noch Aaron und Kristy auf der Tanzfläche. Sie knirschten weiter, als Aaron entschied, dass es besser wäre, ein Taxi zu nehmen und nach Hause zurückzukehren.
Auf dem Heimweg mit dem Taxi besprachen die beiden ihr Leben und ihre Pläne. Aaron sagte ihr, dass er hofft, Sportanalyst zu werden, wenn seine Fußballträume zu Ende gehen, und dass er hofft, Krankenschwester zu werden, wenn Kristy ihren Abschluss macht.
Aaron fragte, ob er jemals College-Football verfolgt habe, und er antwortete, dass er Pitt nur gefolgt sei, als er Quarterback war, da er seinen Freunden gerne erzählte, dass er den Quarterback in der High School kannte. Sie erzählte Aaron später, dass sie in der High School in ihn verknallt war, aber dass sie wusste, dass dies niemals passieren würde, da sie mit seiner Cheerleader-Kapitänin Jessica zusammen war.
Aaron lachte über die Neuigkeiten. Nun, das ist alles Vergangenheit. Jessica und ich haben uns vor Jahren getrennt, und jetzt bist du mein Halbbruder, also ist alles vorbei.
Sie gingen nach Hause und sagten gute Nacht. Aaron ging zurück zum Sofa und versuchte dort zu schlafen, aber es war ziemlich schwierig, da seine Beine über die Sofakante hingen.
Nachdem sie sich zwei Stunden lang vor dem Schlafengehen hin und her gewälzt hatte, ärgerte sich Aaron plötzlich darüber, dass sie dort schlief, während Kristy erwachsen geworden war und in dem Bett geschlafen hatte, das rechtmäßig ihr gehörte. Eine halbe Stunde später beschloss er, etwas dagegen zu unternehmen.
Aaron ging nach oben und klopfte an die Schlafzimmertür, die ihm gehören sollte. Kristy stöhnte unverständlich auf, was sie als ausreichende Einladung ansah, hereinzukommen.
Aaron ging ins Schlafzimmer und Kristy wachte plötzlich auf und setzte sich schnell, als sie das Licht anmachte. Was ist los? fragte sie unter der Decke.
Aaron sah sie an und sagte offen: Hör zu, du bist großartig und alles und ich hatte heute viel Spaß mit dir, aber es gibt etwas, das ich loswerden muss. Das ist mein Zimmer. Ich bin darin aufgewachsen. Ich bin viel größer als du oder dein Bruder, ich schlafe auf dieser beschissenen kleinen Couch, auf der ich nie schlafen konnte. Das sollte ich nicht müssen.
Kristy wurde darüber wütend. Na und? Du warst eine Weile weg, das ist mein Zimmer Warum schläfst du nicht in Stephens Zimmer oder im Zimmer meiner Eltern?
Das Hauptschlafzimmer ist verschlossen, und außerdem wäre es sehr seltsam, im selben Bett zu schlafen, in dem deine Eltern geschlafen haben. Was Stephens Salon betrifft, er wird irgendwann morgens oder nachmittags zurückkommen, und ich bin mir ziemlich sicher er wird es seltsam finden, mich in seinem Bett zu finden. Wenn er mit dem Mädchen kommt, will ich seine Wohnung nicht in die Luft jagen. Alles in allem denke ich, dass du auf der Couch schlafen solltest.
Jetzt fing Kristy an, wütend zu werden. Es gibt keine Möglichkeit sagte. Du bist seit vier Jahren weg, ich bin seit ein paar Monaten hier; das ist jetzt MEIN Zimmer.
Gut zu ihnen, antwortete Aaron. So sei es. Aber weißt du was? Ich schlafe auf jeden Fall in diesem Bett. Es ist mir egal, ob du Laken kaufst, ich habe eine Matratze und ein Bettgestell gekauft, die viel teurer sind, und ich habe auch viel Sachen. Es ist noch im Zimmer, ich schlafe hier.
Aaron machte einen Flop auf dem Bett. Normalerweise schlief er nur in Boxershorts, aber dieses Mal beschloss er aus Höflichkeit, sein Hemd und Tanktop anzulassen. Er fing an, unter die Decke zu kriechen.
Nun, wenn wir so spielen, antwortete Kristy. Er stand abrupt auf, um das Licht auszuschalten. Aaron war verblüfft zu sehen, dass sie nur einen engen schwarzen Morgenmantel und ein paar schwarze Höschen trug und sonst nichts. Aber ich bleibe auch hier.
Das macht mir nichts aus, dieses Bett ist groß genug für uns beide antwortete Aaron. Mit einem Seufzen schaltete Kristy das Licht aus und kroch auf der gegenüberliegenden Seite ins Bett.
Aaron begann besser zu schlafen als in der Nacht zuvor auf der Couch. Er wachte plötzlich gegen 3 Uhr auf, als Kristy ihn an der Schulter stieß.
Hey. Hey. Hey. Wach auf rief Kristy. Aaron wurde wütend.
Was zur Hölle willst du?
Mir ist kalt. Kannst du mich umarmen? , fragte Kristy.
Aaron begann wütend zu werden. Dir ist kalt, weil du nichts als Unterwäsche und Höschen trägst. Warum trägst du keinen Pyjama oder so?
Ich kann diese Dinger nicht tragen, sie sind mir unangenehm. Könntest du mich bitte für etwas Wärme umarmen?
Aaron beschloss schließlich, aufzugeben. Kristy umarmte ihn und rieb seinen Höschenarsch an ihrem Schritt und sie schlang ihren Arm um seinen Bauch, als sie ihren Körper auf ihn legte.
Okay, gut, sagte Aaron. Aber ist dein Job nicht komisch? Du bist schließlich mein Halbbruder.
Das hätte ich mir nie vorstellen können, du Perversling, sagte Kristy mit einem Lächeln. Ewww, das wäre Inzest
Aaron und Kristy lagen eine Stunde im Bett. Aaron war noch nie in der Lage, mit seinem Schwanz in der Nähe seines Höschenarschs zu schlafen. Beschlossen, ein Risiko einzugehen und an Ihren Haaren zu riechen? es roch toll.
Schließlich beschloss Kristy, die Initiative zu ergreifen und zog ihre Hand zurück, um den Schwanz ihres Stiefbruders zu reiben.
Aaron hatte zu diesem Zeitpunkt die ganze Aufmerksamkeit. Hey, was zum Teufel-?
Schhhh, erklärte Kristy. Ich weiß, dass du es willst. Lass mich dafür sorgen, dass du dich besser fühlst.
Aaron war im Himmel, als Kristy plötzlich ihre Boxershorts herunterzog und ihren Schwanz enthüllte. Wow, 9 Zoll, sagte er, als er anfing zu streicheln. Ich konnte spüren, wie dieses Biest härter wurde, als ich es schleifte, tu nicht so, als würdest du es nicht wollen.
War die Tatsache, dass er sein Halbbruder war, zu weit weg von ihm? Es war ein heißes Mädchen, das er von der High School kannte und schließlich verführt hatte.
Nach ein paar Minuten des Streichelns beschloss Kristy, ihren Kopf nahe an seinen Schritt zu legen. Aaron packte Kristys Hinterkopf und bewegte ihn zu seinem Schwanz. Oh ja, sagte er, leck deinen verdammten Schwanz.
Er blieb für eine Sekunde stehen. Leck meinen verdammten Schwanz, er ist leer. Fülle die Lücke aus.
Ha?
Sag mir, ich soll deinen Schwanz lecken, dann sag mir, wer ich bin.
Oh, okay. Leck meinen Schwanz, Kristy.
Nein, nein, nein Nicht mein Name. Wer bin ich neben dir?
Uhhh … leck meinen Schwanz, in der High School wusste ich, wer die Tochter des frisch Vermählten meines Vaters war.
Sie wissen, was ich meine
Okay, gut. Leck meinen Schwanz, Stiefbruder.
Nein, so ist es nicht. Nenn mich deine kleine Schwester. Sag deiner Schwester, sie soll deinen Schwanz lecken.
Aaron hielt einen Moment inne und dachte darüber nach, was er gerade gefragt hatte. Hasste er es, sie als seine Schwester zu sehen? Sie hatten sich erst am Tag zuvor für eine beträchtliche Zeit getroffen, und das Konzept hatte seltsame Inzestkomplikationen, die er nicht erregte. Trotzdem hatte sie auch einige seltsame Fetische, mit denen andere Girls, die sie in der Vergangenheit gefickt hatte, nicht einverstanden waren, und die Tatsache, dass sie mit einer heißen Tussi geschlafen hatte, war mehr als genug, um ihr zu helfen, hart zu bleiben. Kraft durch diese Situationen. Er fand es seltsam, entschied sich aber, zusammen zu spielen.
Ja, leck meinen Schwanz … kleiner Bruder, sagte er widerstrebend. Kristy erwachte sichtlich bei dieser Erklärung und begann stärker an seinem Schwanz zu saugen.
Er blieb für eine Sekunde stehen und sah sie an. Ja, ich bin eine große Hure für den Schwanz deines Bruders, richtig? Fragte er schnell, bevor er zur Arbeit zurückkehrte. Aaron beschloss, die Unbeholfenheit zu ignorieren und sich auf die Tatsache zu konzentrieren, dass eine heiße Tussi seinen Schwanz lutschte. Er legte seinen Finger nach unten und fing an, ihre Fotze zu fingern, was sie dazu brachte, ein wenig zu stöhnen.
Nach einer Weile beschloss Aaron, sich zu revanchieren. Sie legte Kristy auf den Rücken und zog ihr Höschen mit ihren Zähnen aus, wodurch ihre schöne kleine Fotze enthüllt wurde. Die Landebahn brachte ihn zu seiner herrlichen Muschi; Er steckte sein Gesicht hinein und fing an, es zu essen.
Wow rief Kristy. Das hat noch nie jemand für mich getan Hat Aaron vor sich hin gelacht? Seine Töchter waren geschickt darin, auswärts zu essen, und wenn dies wirklich sein erstes Mal wäre, würde es ihn umhauen.
Als Aaron anfing, es zu probieren, stellte sich seine Vermutung als richtig heraus. Er quietschte und wimmerte ein wenig, offenbar weil er ziemlich erregt war. Es sah so aus, als wäre sie kurz davor, ihn zu kommen, aber dann hielt er sie plötzlich auf und drückte sie zurück.
Noah uh? Ich will nicht mit deiner Zunge in mir ejakulieren, ich will über deinen großen Schwanz ejakulieren, sagte sie verführerisch und fing wieder an, ihn zu reiben.
Klingt gut, gibt es irgendwo Kondome? Er hat gefragt.
Er spottete. Verpiss dich Ich bin sauber, ich bin sicher, du bist auch sauber, ich will das Echte. War Aaron diesbezüglich etwas zögerlich? Er ging nur einmal ohne Sattel, als er lange Zeit mit seiner letzten Freundin zusammen war. Sie stellte sicher, dass sie sich bei jedem One-Night-Stand oder jeder Beziehung schützte, da sie sich Sorgen um Goldsucher machte, die dachten, sie würde ein erfolgreicher NFL-Quarterback sein und versuchten, schwanger zu werden, um sie zu zwingen, Unterhalt für Kinder zu zahlen. Trotzdem konnte man erkennen, dass sie eindeutig nicht sehr erfahren im Sex ist, also war sie wahrscheinlich sauber, also musste sie sich wahrscheinlich mehr Sorgen machen und sie war diejenige, die es ohne Sattel machen wollte, also warum warten? Er hatte genug Kontrolle, um rauszugehen, wenn es nötig war.
Was auch immer du sagst, antwortete Aaron, als er anfing, seinen Schwanz mehrmals in ihre Fotze zu schlagen und ihn dort zu reiben, bevor er ihn langsam hineinschob.
Oh, ja. Das ist es. Fick mich. Aaron stieg hinein und fing an, sein Werkzeug hin und her zu bewegen. Fick mich, Bruder
Aaron verzog das Gesicht, als er in sie eindrang. Du, äh, willst du mich vielleicht nicht so nennen, während wir das machen?
Keine Chance, erwiderte er und kicherte ein wenig. Du magst es. Fick deine kleine Schwester.
Aaron fühlte sich bei diesem Gespräch unwohl und fing an, schneller zu pumpen, um seinen Schwung aufrechtzuerhalten. Er fing an darüber nachzudenken, woher er sie von der High School kannte und beobachtete ihren schlampigen Cheerleader-Tanz von der Seitenlinie aus.
Schließlich bewegte er die gesamte Länge seines Penis in sie hinein, und er wusste von ihrem Gesicht und der Art, wie sie schrie, dass sie einen Bereich betreten hatte, der zu groß war, als dass irgendjemand zuvor ihn hätte erreichen können. Es war eine Erfahrung, an der er viele Male teilgenommen hatte und die immer mit Freude erfüllt war.
Schließlich kamen sie in die Cowboy-Position und Aaron liebte es, als er sich auf seinen Schwanz senkte. Er packte ihren perfekten Arsch von hinten, während sie ihn ritt.
Oh mein Gott, Kristy Aaron weinte. Seine Fotze war extrem eng, wahrscheinlich eine der engsten, die er jemals gefühlt hatte, und dazu gehörten einige der Jungfrauen, die er damals verwöhnt hatte. Deine Muschi ist so eng
Uh huh, stöhnte Kristy. Weißt du, für wen ich mich festhalte? fragte er scherzhaft.
Wer?
Dumm für dich Sie griff nach seinem Kopf und gab ihm einen langen Zungenkuss, während sie sich streckte.
Das bedeutete Aaron nicht wirklich etwas, aber er ließ es zu.
Nach ein paar Minuten begann er zu zittern, als er schließlich seinen Höhepunkt erreichte.
Oh mein Gott… ich ejakuliere
Ja, das ist es, Babe, komm auf meinen Schwanz. Komm auf meinen ganzen Schwanz
Oh mein Gott, ich habe noch nie mit einem Schwanz in mir ejakuliert
Kristy schnappte nach Luft, als ihr Wasser über Aarons Schwanz lief. Sie brauchte einen Moment, um sich zu sammeln, und schwang sich dann im umgekehrten Cowgirl-Stil herum, sodass Aaron beobachten konnte, wie ihr Arsch auf seinem Schwanz auf und ab hüpfte. Dabei fing er an, mit ihren Brüsten zu spielen.
Oh mein Gott, du hast die Ausdauer eines gottverdammten Hengstes rief Kristy vor Freude. Ich war nur mit zwei Typen zusammen und sie kamen in zwei Minuten an.
Oh ja? sagte Aaron. Und wie groß waren diese Jungs?
Sie sind nicht einmal halb so groß wie du Sie waren wie kleine Kinder – du bist der erste richtige Mann, der mich fickt Eine Erfahrung, mit der Aaron vertraut ist und die ihn am meisten begeistert.
Schließlich stand Aaron neben dem Bett auf und fickte sie auf seinem Rücken mit erhobenen Beinen und Füßen auf seinen Schultern. Kristy hat endlich einen weiteren Orgasmus erreicht.
Sie kehrten zum Missionar zurück, seine Beine waren mit ihm verschlungen, als er ihn rein und raus pumpte.
Aaron begann zu spüren, wie er sich seinem Wendepunkt näherte. Hey Baby, ich mach Schluss, sagte sie ihm. Wo willst du es haben? Auf deinem ganzen Gesicht, auf deinen Brüsten, was?
Oh, du dumme Gans, sagte er und strich sich mit dem Finger über die Nase. Das ist kein echter Fick, es sei denn, du spritzt auf meine Muschi.
Aaron zögerte diesbezüglich. Mag er die Vorstellung, dass jemand kuschelt? Tatsächlich suchte er dies gezielt beim Anschauen von Pornos und fühlte sich betrogen, wenn der Porno damit endete, dass der Mann gefilmt wurde. Aber im wirklichen Leben war er vorsichtig und würde ein Mädchen nur ficken, wenn er schon eine Weile zusammen ist.
Sie fühlte, dass er zögerte. Mach es Ich nehme Tabletten, es wird alles gut
Er fand es seltsam, als er sagte, die Frau sei nicht so sexuell aktiv, aber er widersprach seinem besseren Wissen.
Aaron wurde schließlich weicher und sein Schwanz platzte und entließ seinen Samen tief in ihren Schoß.
Oh ja, das ist es Kristy schrie, als sie herumflatterte, als sie ihn auffing. Füll mich, Bruder Füll die Muschi deiner Schwester mit deinem Sperma Oh mein Gott
Schon wieder mit diesem Bro-Shit? Aaron dachte bei sich. Aaron beendete seine Arbeit und rollte sich auf den Rücken.
Kristy ging ins Badezimmer, um sich sauber zu machen, kam dann zurück und sie lagen zusammen im Bett. Sie küsste ihn, gab ihm zuerst einen Kuss auf seinen lahmen Penis und dann seinem Bruder einen Gute-Nacht-Kuss auf die Lippen. Sie legte ihren Kopf auf seine Schulter und flüsterte ihm zu: Willkommen zu Hause, Bruder, bevor sie einschlief.
Aaron hatte gemischte Gefühle. Einerseits war sie stolz darauf, dass sie mit einer heißen Cheerleaderin von der High School zusammen war, und sie war absolut stolz darauf, dass sie dadurch eine Erfahrung hatte, die sie noch nie zuvor hatte und die jeder Mann, den sie von nun an hatte, machen würde scheitern. Ihren Standard zu erfüllen (es sei denn, sie war mit einem Pornostar oder so etwas zusammen), war ihre größte Errungenschaft. Andererseits musste er jetzt mit ihr als Halbbruder zusammenleben, und das hätte eine unangenehme Situation schaffen können.
Außerdem schienen einige der Dinge, die er beim Sex sagte, nicht sehr logisch. Hält sie ihre Fotze fest für ihn? Seine Eltern begannen erst vor ein paar Monaten miteinander auszugehen. All die Jahre hatte sie sich für einen Mann gekümmert, den sie in der High School kaum kannte und keine Ahnung hatte, ob sie sich jemals wieder treffen würde? Er tat es als etwas ab, das er sich ausgedacht hatte, um ihr zu gefallen.
Es gab auch das Bruder/Schwester-Ding. Er versuchte die ganze Zeit, diesen Teil aus seinem Kopf zu bekommen, aber die Frau brachte ihn immer wieder zur Sprache und bekräftigte ihn. Er hatte nicht einmal seinen Namen gesagt; er bezeichnete ihn einfach als Bruder oder großen Bruder. Schließlich war er besorgt, nahm er wirklich Pillen?
Am Morgen wurde Aaron klar, dass er, um keinen Verdacht zu schöpfen, zurück zum Sofa musste, bevor Stephen nach Hause kam. Auf dem Weg dorthin ging in seinem Kopf eine Glühbirne an.
Moment mal … Stephen …
Ende von Kapitel 1
Ich hoffe, es hat Ihnen gefallen. Wenn Sie alles gelesen haben, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit und teilen Sie mir Ihre Meinung mit. Wir freuen uns über Kritik, die mir hilft, mich zu verbessern.
Ich weiß, dass Adam bekommt seine neue Halbschwester, sie vermasseln endlich die erste Nacht eine ziemlich normale Geschichte ist, aber das ist nur Fiktion und es gibt viel mehr Charakterentwicklung in den nächsten zwei Episoden (die Sie sich jetzt ansehen können). Wachstum und Wendungen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert