In Strumpfhosen Von Angesicht Zu Angesicht Sitzen

0 Aufrufe
0%


Anmerkung des Autors: Ich versuche etwas anderes. Dies ist die erste Geschichte für meinen Zweck, eine Geschichte speziell für jede der Themenkategorien dieser Seite zu schreiben. Das ist ein ziemlich hohes Ziel, ich weiß, aber vielleicht schaffe ich es eines Tages.
Das Alien-Thema interessiert mich persönlich nicht, aber es hat Spaß gemacht, diese Geschichte zur Sprache zu bringen. Jetzt habe ich noch 30 weitere Themengeschichten vor mir. Als nächstes: Anal
Maisfeld Raps
Meine Augenlider öffneten sich, ich fühlte eine ungewöhnliche Schwere und ich blinzelte in das helle Licht des Vollmonds über mir. Ich hatte ein Gefühl der Schwerelosigkeit und merkte, dass ich mitten in der Luft schwebte, getragen von einer Gruppe großer, dunkler Gestalten. In der kühlen Spätsommerluft wurde jedes meiner Glieder von einem anderen schattenhaften Fremden gehalten. Schockiert stellte ich fest, dass ich völlig nackt war, meine cremeweiße Haut in starkem Kontrast zu der Dunkelheit um mich herum, mein Körper begann zu zittern. Meine Brüste hoben und senkten sich mit meinem panischen Atmen, meine kleinen Brustwarzen hart wie Stein in der Kälte der Nacht. Ich öffnete meine Lippen, als würde ich schreien, aber es schien kein Ton zu kommen. Ich wurde entführt
Sie trugen mich in ein Kornfeld; Alles, was ich sehen konnte, waren die hohen Maisstängel um mich herum und der Sternenhimmel über mir. Jede dunkle Gestalt war in Dunkelheit gehüllt, mit schwarzen Masken auf ihren Gesichtern und schwarzen Handschuhen an ihren Händen. Ich sah keine Haut, keine Augen, keine Haare. Sie trugen mich mühelos, während sich mein Kopf vor Angst drehte. Es war, als würden sie in einer Sprache kommunizieren, die ich noch nie zuvor gehört hatte, mit unmenschlichen Stimmen, die eher aus ihren Körpern als aus ihren Mündern zu kommen schienen. Das kakophonische Geräusch, das sie machten, war wie eine Kombination aus Knurren, Klicken, Quietschen, Murmeln und Brüllen, das von einem Geräusch ausging, das dem heulenden Wind ähnelte, der durch die Bäume sauste. Es war so laut, dass es schwer war, meine eigenen panischen Gedanken zu hören. Wie haben sie dieses Geräusch gemacht? Waren es die schwindelerregenden Geräusche, die mein desorientierter Kopf machte? Haben sie mir Drogen gegeben?
Der Schrecken begann meinen benebelten Verstand zu überwinden und ich begann zu kämpfen, um mich zu befreien. Die Zahlen hörten auf, als mir klar wurde, dass ich bei Bewusstsein war und versuchte, es loszuwerden. Ihre Stimmen verstummten plötzlich, und die Stille, die folgte, war plötzlich ohrenbetäubend; ein Gebrüll von selbst. Ich trat gegen meine Beine, aber die Kidnapper hielten mich fester, um mich an der Flucht zu hindern. Egal wie sehr ich vor Angst schreien wollte, meine Stimme schien herauszukommen. Jemand legte mir die Hand an die Kehle und ich hörte auf, mich zu wehren, aus Angst zu ertrinken. Nachdem ich aufgehört hatte, Widerstand zu leisten, zog sich meine Hand zurück. Meine entblößten Brüste zitterten mit meinen harten, zitternden Atemzügen.
Ich war hilflos, als sie mich noch ein paar Minuten trugen, bevor sie schließlich eine Lichtung im Maisfeld erreichten. Sie hielten an und ließen mich plötzlich fallen. Ich schlug hart auf dem Boden auf, herabfallende Maisstängel kratzten mir über Rücken und Hintern. Fassungslos und flach auf dem Rücken liegend, starrte ich entsetzt auf die dunklen Gestalten um mich herum. Acht Leute, die mich umringten, hinderten mich an der Flucht. Von meiner verwundbaren Position am Boden aus sahen die Entführer gigantisch aus – sie sahen größer aus als der durchschnittliche Mann, mit längeren Gliedmaßen. Sie waren von Kopf bis Fuß schwarz gekleidet. Plötzlich brach jemand die Stille. Als er versuchte zu sprechen, war zunächst nur ein kratzendes Geräusch zu hören, wie Sandpapier auf Holz. Dann stieß er eine Reihe seltsamer, gruseliger Husten aus, um sich zu räuspern, und ich sprang in die tiefe, klare, männliche Stimme.
Fürchte dich nicht, ah, Menschenmädchen, sagte die Stimme laut. Es klang sehr vertraut, aber immer noch sehr seltsam und roboterhaft
Nein, keine Angst, sagte ein anderer. Die Stimme des zweiten Entführers klang genauso wie die erste
Wir lieben dich. Unsere Absichten sind friedlich, sagte der dritte mit der gleichen seltsamen Stimme Was zum Teufel Mein Mund war offen, die Worte versuchten herauszukommen, aber es war, als wäre meine eigene Stimme weg. Schockiert starrte ich auf die Gestalten, die über mir auftauchten, als sie sich herunterbeugten, um mich genauer anzusehen. Wie können sie alle gleich klingen? Es ist definitiv ein Geräusch, das ich schon einmal gehört habe.
Du bist so attraktiv, wenn du Eier legst, sagte er und versuchte, zwischen meine ineinandergreifenden Beine zu spähen.
Ja. Du bist extrem gut entwickelt. Du bist eine perfekte menschliche Frau, sagte er mit der gleichen Roboterstimme. Sie fingen alle gleichzeitig an zu reden, versuchten mich zu beruhigen, machten mir aber noch mehr Angst. Sie klangen alle gleich Seine langen Arme streckten sich plötzlich nach mir aus und ich stieß einen lautlosen Schrei aus.
Ich wurde auf meinen Rücken gedrückt und die beiden packten meine Arme, um mich festzuhalten. Die anderen beiden nahmen meine flatternden Beine und zogen sie auseinander. Ich hörte auf, mich zu wehren, als sie meine Beine so weit spreizten, dass sie vor Schmerzen brannten. Als ich mit dem Gesicht nach unten auf dem kalten, schmutzigen Boden lag und meine Beine fallen ließ, sah ich, wie einer von ihnen vor mich trat und mich anstarrte. Sie hatten ihr Gespräch unterbrochen und alles war ruhig. Ich konnte nicht einmal die Grillen hören. Der eisige Mond sah mich an und beobachtete meine Folter.
Die große Gestalt, die zwischen meinen Beinen gelandet war, blieb einige Augenblicke regungslos stehen und sah mich schweigend an. Als ich sah, wie seine behandschuhte Hand zu seiner Leiste wanderte, begann ich wieder heftig mit meinen Beinen zu treten. Sie sahen aus, als ob sie eine Art Roben und Umhänge trugen, die ihren ganzen Körper bedeckten. Meine Kidnapper hielten mich fest; Diejenigen, die meine Beine festhielten, begannen sie wieder zu trennen und zwangen mich, den Kampf einzustellen, bevor sie mich wie eine Schaukel spalteten. Ich wollte vor Schmerzen in meinen Oberschenkeln weinen, weil ich offen blieb, aber die Tränen kamen nicht. Ich schluchzte leise, mein Geist war jetzt fast wild vor Schock und Alarm.
Lass es an, sagte er und stellte sich zwischen meine Beine. Ich zitterte. Diese Stimme – wo habe ich sie schon einmal gehört? Er starrte auf mein jungfräuliches Fotzenloch, während seine Kohorten mich für ihre mutwillige Prüfung offen hielten. Ja, das ist in Ordnung. Er ist ideal. Er ist total ausgereift.
Meine Augen waren vor Panik und Angst weit aufgerissen. Das war erniedrigend Würde ich alles durchleben, was sie für mich geplant hatten? Ich konnte sehen, wie sich unter der Kleidung der Person, die vor mir stand, eine riesige Beule bildete, und ich schluckte schwer und begann, der Vergewaltigung zu erliegen, die ich durch die Hände dieser Männer erleiden würde. Eine seiner großen behandschuhten Hände fuhr zu seinem Kopf und er begann langsam, seine Maske abzunehmen. Ich sah starr vor Angst zu.
Das Gesicht, das plötzlich auftauchte – es war das Gesicht meines Vaters Das Gesicht meines Vaters ist unter der Maske Nein, das kann es nicht – er ist seit Jahren tot Meine Augen wanderten erschrocken zu meinem Kopf zurück. Die maskierten Wesen, die mich festhielten, begannen meinen Körper und Kopf zu schütteln, um nicht das Bewusstsein zu verlieren; Einer von ihnen schlug mir hart ins Gesicht und meine Augen konzentrierten sich wieder auf den Mann, der sich darauf vorbereitete, in mein widerwilliges Arschloch einzudringen.
Nein, menschliches Mädchen, stirb nicht. Ich liebe dich, sagte sie mir in einer unheimlichen Monotonie.
Ich zitterte heftig, verängstigter, als ich je für möglich gehalten hätte. Sie hielten mich fest, als die Person, die auf meinem vornübergestreckten Körper stand, anfing, die wachsende Blähung loszulassen, die sicher in meine arme, jungfräuliche Katze eindringen würde. Ich war 17 Jahre alt und unschuldig und sparte mich für die wahre Liebe auf. War ich jetzt kurz davor, von einem Perversen vergewaltigt zu werden, der sich als mein Vater ausgab? Zu was für einer Bande gehörten diese Drecksäcke überhaupt? Die gezackten Maisstängel kratzten mich, aber ich bemerkte sie kaum, als ich die heftige Erektion des Aliens zwischen meinen Beinen herausholte.
Mein Kinn fiel auf den entnommenen Hahn – er war riesig, ungefähr 11 Zoll lang und so dick wie eine Getränkedose Ich dachte mir, ich muss unter Drogen stehen, dieser Penis kann nicht echt sein, das muss ich sein. War es eine Halluzination oder war es das Mondlicht, das ihm eine leuchtende violette Farbe gab? Nein, es konnte kein Mondlicht sein, unmöglich … Was ist das für ein Ding am Boden des Schüttelschachts? Knoten an der Basis, fast wie ein Hundeknoten Der ganze Schwanz sieht gerippt aus Gerippt für mein Vergnügen, wie ein Vibrator Für was…
Die Kreatur packte seinen unmenschlichen Schwanz und ich schwöre, er drückte eine Art Ein-Knopf. Der Hahn erwachte zum Leben, strahlte ein seltsames weißes Leuchten aus und pulsierte langsam. War ich dabei, von jemandem mit einem umgeschnallten Dildo gefickt zu werden? Wie gemein Das ist so pervers, süßer Jesus Ich habe noch nie einen Dildo oder Vibrator an mir selbst benutzt – es sah immer so ungezogen aus Und jetzt war ich hier, mit einem großen, lila gerippten, leuchtenden Dildo, der auf meinem Rücken festgehalten wurde, um von etwas penetriert zu werden, das wie mein Vater aussah
Während die anderen meine Arme unten und die Beine weit geöffnet hielten, starrte ich zwischen meinen Beinen auf den Eingang des Schwanzes in mein ungefedertes Loch. Der große Pilzkopf schlug mit Licht und Vibrationen und zielte jetzt auf mein jungfräuliches Fleisch Ich schauderte erneut, als die seltsame, böse Person, die meinen Vater verkörperte, mit dem Schwanz in seiner behandschuhten Hand, in meine Augen starrte und meinen Kopf drückte, als ich meine jungfräuliche Katze enthüllte. Mein Kopf fiel nach hinten, meine Augen starrten ausdruckslos auf die Sterne und den kalten Mond.
Das Gefühl einer zitternden Gurke, die auf meinen Hintern drückte, ließ mich wieder zittern. Mein Mund öffnete sich, als ich spürte, wie meine Lippen von dem gummiartigen Schwanz geteilt wurden. Die Schreie kamen nicht so oft, wie ich es versuchte; es war, als hätten meine Kidnapper irgendwie meine Stimme abgeschnitten. Der obszöne Abschaum drückte mich weiter hinein, das Wesen, das aussah wie mein Vater, kämpfte darum, den unmenschlichen Schwanz weiter in mein enges Loch zu schieben. Dickes Fleisch begann mich zu füllen, jedes Pochen und jede Rille im gerippten Schaft stimulierte meine jungfräulichen Muschiwände.
Ah, ja, ah, ja, sagte das Geschöpf mit seiner roboterhaften Vaterstimme. Zu demjenigen, der meinen rechten Arm nach unten hielt, sagte er: Dieser Zahn sitzt unglaublich eng an meinem Imprägniergerät. Perfekt. Du könntest der Nächste sein, Zizikomomo.
»Danke, Zardon«, sagte der zu meiner Rechten. Sie scheint alle notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zucht zu erfüllen.
Oh, ja, mein menschlicher Imprägnierstift fühlt sich auf diesem weiblichen menschlichen Körper am vollkommensten an, sagte das monotone Vaterwesen und drückte mein Inneres noch weiter. Ich verzog das Gesicht – kurz davor, mein Jungfernhäutchen aufzureißen Oh ja, hübsches Mädchen, gute Frau. Ich glaube nicht, dass das jemals zuvor gepaart wurde. Es ist so eng an meinem Schwanz. Es ist wirklich unglaublich. Dieses Thema ist so viel besser als jedes andere Thema, mit dem ich je schwanger war mit. diesem Planeten noch.
Meine Augen wurden größer. dieser Planet? Was? Was genau drang in mich ein? Mein Mund klappte auf, als die Kreatur nach vorne gestoßen wurde. Er zerriss mein wehrloses Jungfernhäutchen und stocherte in meinem Loch, um es zu entfernen. Ich schluckte schwer und schloss meine Augen vor Schmerz, der meinen Körper und Geist erfasste. Das verdammte Ding stieß einen Moment lang ein unmenschliches Stöhnen aus, während es meinen gesamten Bauch mit seinem seltsamen Riesenschwanz füllte. Einen Moment lang zappelte die Gruppe vor Aufregung herum und machte dieses schreckliche kreischende, klickende, brüllende Geräusch, bis ich ihnen allen signalisierte, dass ich es durchmachen würde, um mich zu beruhigen.
Du wirst es im Gegenzug haben. Fürchte dich nicht. Das Warten lohnt sich. Fast mein ganzer Schwanz ist gerade darin. Schau, es ist direkt in ihrem Bauch, sie zeigte auf meinen Bauch. Ich öffnete meine Augen und schaute nach unten und sah meinen Bauch glühen von dem Hahn, der tief in mich hineinreichte Mein Kopf fiel auf den harten Boden und ich bin mir sicher, dass ich für ein paar Minuten ohnmächtig wurde. Als ich meine Augen öffnete, war dieselbe Kreatur, die das Gesicht meines Vaters war, immer noch in mir, sein riesiger Schwanz erreichte meinen Gebärmutterhals. Ein seltsames Grinsen legte sich auf sein Gesicht.
Eines der Wesen hielt meine Beine offen und sagte: Das ist ziemlich aufregend, mach weiter so, Zardong. Befruchte sie.
Sei geduldig, Anuknak. Ich bin jetzt im Gebärmutterhals. Ich werde mich gleich darin verschließen und meinen Samen freisetzen.
Herrlich. Das spezielle Phallus-Design, das Sie gewählt haben, war die perfekte Wahl. Die Knollendrüse an der Basis wird das Sperma darin definitiv für eine bestimmte Imprägnierung versiegeln. Der Sexshop, den wir zu Recherchezwecken aufgesucht haben, hatte eine ausgezeichnete Auswahl an gefälschten Phallussen von, hörte ich einen von ihnen sagen. Ha? Das phallische Design, das du gewählt hast? ‚Falscher Phallus?‘
Ja, das ist ziemlich unglaublich. Das menschliche Loch macht die Paarung viel angenehmer als die Paarung mit einheimischen Weibchen auf unserem Planeten @#&^#&% Als er den Namen des Planeten sagte, wurde seine Stimme für einen Moment wieder zu diesem verrückten, übernatürlichen Geräusch.
Meine Brüste prallten mit den Stößen der Kreatur von meiner Brust ab. Außerirdische? Das war total verrückt Was hat diese Bande getan, um mich zu halluzinieren, als sie mich vergewaltigten? Ich konnte hören, wie sich meine arme Muschi um den riesigen, pulsierenden Gummischwanz in meiner Gebärmutter wand. Der Knoten an der Basis dehnte sich aus, ich hatte das Gefühl, er würde wachsen, um das Sperma in meiner Gebärmutter zu versiegeln.
Anuknak und Quiznos, nehmen Sie Ihre Beine und heben Sie sie an, damit sie für einen optimalen Empfang der Ejakulation angewinkelt sind. 10, 9, 8, 7, 6. Stimme. Ich keuchte bei meinem glühenden Bauch, er war so voller Schwanz, dass er prall war. Als der Countdown abgelaufen war, schloss die Kreatur meine Augen. Er schaute hinein, sein Schwanz schlug wild in meinem Leib. Mein Bauch sah geschwollen aus und pochte, als eine Flut von Sperma in mich strömte. Die seltsamen leichten Pulse des Hahns schlugen schneller während der Ejakulation; ich konnte sehen, wie es durch meinen Bauch schien, als wäre er mit einem Lichtblitz gefüllt worden. Mein Mund war trocken, meine Augen waren geschlossen und mein Kopf war geschlossen. Er fiel wieder hart.
Trotz der Obszönität von all dem hatte ich einen Orgasmus, als der Vergewaltiger meine Gebärmutter mit außerirdischem Sperma füllte Es fühlte sich unbestreitbar gut an, zu fühlen, wie ich mit Fluten von heißem Sperma gefüllt wurde Ich zitterte und rüttelte heftig bei meinem Höhepunkt, was dazu führte, dass die Figuren um mich herum vor Aufregung summten und klapperten. Der Knoten an der Basis des dildoähnlichen Schafts blockierte den gesamten Samen in meiner Gebärmutter; es schwebte in mir. Mein Körper zitterte heftig, er drückte unwillkürlich den Schwanz, der mein ehemals jungfräuliches Loch vergewaltigt hatte. Die Kreatur blieb für mindestens weitere 10 Minuten in meiner Muschi verknotet, sein Schwanz pulsierte und glühte in meinem Bauch, während die anderen geduldig warteten und mich sicher auf schmutzigen, gebrochenen Maisstängeln zügelten.
Es ist ein wunderbarer Mutterleib, sagte das Ding, das in meiner Muschi steckte. Es hat das gesamte Sperma gekostet; es ist sehr gut befruchtet. Seine Begrenzung ermöglicht eine maximale Penetration und Ejakulation. Ich mag diese spezielle Befruchtungsmethode, die auf diesem Planeten verfügbar ist, sehr.
Da stimme ich vollkommen zu, Zardong. Ihre Geschlechter sind viel besser als die unpersönliche, geschmacklose Paarung unseres Planeten @#&^#&%
Ganz recht, Zizikomomo. Diese weiblichen Menschen sind so einfach und es macht so viel Spaß, sie zu befruchten.
Damit riss die Kreatur plötzlich ihren riesigen, immer noch verstopften Penis aus meiner armen Fotze und brachte mir Tränen in die Augen. Sie hoben meine Beine an, sodass mein Arsch vom Boden abhob, und hielten meinen Körper gebeugt, damit kein Sperma aus meinen Muskeln austrat.
Danke, Zardong. Ich bin sehr gespannt auf die Paarung mit ihm. Er hat sich so perfekt entwickelt. Perfekte Welpen tragende Hüften mit idealen Eutern zum Säugen und Füttern.
Die Person namens Zizikomomo kam zwischen meine Beine und ich sah ihn entsetzt an. Unter seiner Robe ragte eine große Beule hervor. Er hob seine Hand, um seine Maske abzunehmen, und als ich sah, dass es wie mein Vater aussah, fiel mir die Kinnlade herunter Meine Augen weiteten sich noch mehr, als die Kreatur ihren Schwanz herauszog und ihn den anderen zeigte, die stolz zustimmend nickten.
Ausgezeichnete Wahl, Zizikomomo. Dieses Penismodell sieht so aus, als würde es bei der Befruchtung ziemlich gut abschneiden. Sehr lange, es wird definitiv Ihre Gebärmutter für eine optimale Befruchtung erreichen. Mit der Ejakulation wird sie sofort schwanger.
Ich zitterte vor Angst, die Augen auf die wütende Gurke vor mir gerichtet. Es war etwa 30 cm lang und dünn, hatte einen spitzen Kopf und seine Textur sah aus wie Stacheln. Es hatte eine metallisch blaue Farbe und leuchtete. Verdammt wofür
Danke, Barto. Ich finde, dieses Modell ist gut, um den Mutterleib zu erreichen. Hab keine Angst, menschliches Mädchen, ich liebe dich und jetzt habe ich diesen Sex mit dir. Die Penetration beginnt bei 10, 9, 8, 7, 6 …
Mit dem Schwanz in der Hand glitt er zwischen meine Beine, während meine Knöchel weit auseinander gehalten wurden, meine Katze gaffte, ihn zu nehmen. Sperma durchströmte mich, als meine Entführer die nächste Gurke zügelten, um in mein Loch einzudringen. Ich spürte, wie der harte Schwanzkopf gegen meine Spalte drückte, über meine gesamte Muschi rieb und den Eingang zu meiner Gebärmutter suchte. Das unwillkürliche Zittern der Lust überwältigte mich, als der gummiartige Stich begann, mein warmes Muschifleisch zu trennen und sich tiefer in meine engen Wände zu bohren. Das Gesichtswesen meines Vaters behielt mich im Auge; Ich bemerkte, dass seine Augen einen stumpfen, leeren, toten Blick hatten, und das machte mir noch mehr Angst.
Mit einer schnellen und sanften Bewegung stieß der Hahn in meine nasse Spalte und füllte mich sofort fast bis zum Boden aus. Weinte ich, als ich die Kreatur zwischen meinen Beinen betrachtete, und hasste meinen Körper dafür, dass er die harten, tiefen Tritte genoss. Meine Augen waren auf meinen toten Vater gerichtet, einen unglaublich fremden Schwanz zwischen seinen Beinen. Ich zitterte, meine Augen waren geschlossen, Tränen liefen mir über die Wangen. Meine Fotze war komplett ausgefüllt mit dem eindringenden Gummischaft.
Die Stimme meines Vaters sagte: Warum ist dieser Zahn undicht? Ich habe noch nie ein Leck aus einem Auge wie diesem gesehen. Ich schluckte schwer und hielt meine Augen geschlossen, während die Kreatur weiter meine arme, enge, wehrlose Fotze vergewaltigte. Es wurde immer seltsamer. Meine Muschimuskeln drückten seinen Schwanz unwillkürlich in mein Loch und ich zitterte, eine Welle der Lust kräuselte meine Zehen. Der unglaubliche Schwanz erreichte meinen Bauch und als ich meine Augen öffnete und nach unten schaute, konnte ich sehen, wie mein Bauch wieder mit dem seltsamen Alien-Schwanz gefüllt glühte
Es ist eine wirklich angenehme, einengende Vagina. Ich war nicht mehr in einem so engen Loch, seit wir versehentlich diesen Bauernjungen genommen und sein Rektum befruchtet haben, sagte die Kreatur in mir.
Haha, richtig, Zizikomomo. Wir haben sicherlich aus dieser gescheiterten Erfahrung gelernt sagte er und hielt mein rechtes Bein. Mein Mund war offen, mein Geist voller Widersprüche: Freude und Angst überwältigten mich. Eine der verhüllten Gestalten legte seine behandschuhte Hand auf meine Brust und drückte sie leicht.
Diese werden großartig sein, um darin einzutauchen.
Als ich das in der Stimme meines Vaters hörte, wollte ich mich übergeben. Ich sah den Fotzenvergewaltiger mit Tränen in den Augen zwischen meinen Beinen an, als er mich mit diesem seltsamen Lächeln anlächelte, als er seine Hüften fest gegen meine rieb. Seine Augen waren auf mich gerichtet, als sein Schwanz mich hart und unglaublich tief fickte. Er nahm die Geschwindigkeit in meiner Muschi auf und ich schloss meine Augen wieder und fühlte, wie ein weiterer gottverdammter Höhepunkt auf mich zukam. Ich wollte schreien, aber wieder kam kein Laut aus meinem offenen Mund, nicht einmal vor Lust zu stöhnen.
Hervorragender weiblicher Orgasmus, sagte meine Muschi. Woher wusste er das? Meine Augen schossen zurück zu meinem Kopf, als Wellen des Orgasmus durch meinen anfälligen Körper liefen. Entladung beginnt um 10, 9, 8, 7, 6 …
Das Ding in meiner Muschi stöhnte und spritzte und gab ein summendes Geräusch von sich, als heißes Sperma tief in meinem Bauch zu platzen begann und mein Inneres spülte. Meine Beine wurden hochgehalten, mein Körper gebeugt, damit meine Muschi keinen einzigen Tropfen verlor. Ich fühlte mich voller Sperma Ich zitterte nach dem Ruck meines intensiven Höhepunkts und fühlte, wie die fußlange, dildoähnliche Gurke immer mehr Sperma verspritzte. Es fühlte sich an, als hätte die Kreatur fast zwei Minuten gebraucht, um zu ejakulieren Mein Atem beruhigte sich, als der Schwanz meiner Katze damit fertig war, die dicken, cremigen, glühenden Samenfäden in mich zu spritzen.
Er blieb ungefähr 15 Minuten in meiner fruchtbaren Fotze, während ich meine Augen schloss und leise vor mich hin weinte. Der Mond stieg höher in den Himmel und strahlte, um diesen bizarren Alien-Gangbang zu beleuchten. Schließlich zog der zweite Vergewaltiger an meiner Fotze und der dritte stand auf. Das holte seinen Schwanz mit noch aufgesetzter Maske heraus und ließ mich vor Angst erschrecken. Es sollte ungefähr zwei Fuß lang gewesen sein Die ganze Gruppe nickte, summte und bewunderte die riesige Gurke. Es war rot mit übertrieben großen, hervorquellenden Adern und einem riesigen, wütend aussehenden Hahnenkopf, fast so groß wie meine Faust
Ausgezeichnete Wahl, Barto. Es ist unglaublich, es ist definitiv eine kluge Wahl für ein Imprägniergerät. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob er sich die Länge leisten kann, sagte Zardong.
Der menschliche Erotik- und Sexshop, den wir in Vorbereitung auf dieses Imprägnierungsprojekt besuchten, nannte dieses spezielle Modell ‚Double Dong Dildo‘. Ich konnte in meinem menschlichen Wörterbuchführer keine Übersetzung für ‚Double Dong Dildo‘ finden, aber ich mochte diesen Phallus sehr … Er schien am besten für die Gebärmutterbefruchtung geeignet zu sein, und so beschloss ich, den von mir gewählten Penis nach dem Vorbild des Double Dong Dildo zu modellieren.
Die Kreaturen summten und zappelten in ihren außerirdischen Sprachen. Mir sind fast die Augen aus dem Schädel gesprungen. Er kam zwischen meine breiten, straffen Beine mit Widerhaken und rieb seinen langen Penis über meinen ganzen Unterkörper, rieb ihn sarkastisch in meine Spalte.
Schau, es ist nicht so tief, Barto. Selbst wenn wir ein 6-Zoll-Modell gewählt haben, ist es leicht genug, deine Gebärmutter zu erreichen, sagte eine der Kreaturen und hielt meine Handgelenke.
Richtig. Aber eher wie ein Mensch, ah ja, diese bunten, großen Exemplare machen Spaß. Sieht so aus, als würden die Weibchen wirklich auf sie reagieren, sagte Barto. Ich nickte und trat gegen eines meiner Beine, und der Griff um meine Knöchel wurde fester.
Einer von ihnen sagte: Möglicherweise müssen wir eine Schlaganfallsperre anwenden, um Ihren extrem großen Penis zu akzeptieren. Ich öffnete meinen Mund, um meinen stummen Schrei zu schreien, als einer von ihnen seine große Hand um meine Kehle legte. Plötzlich wurden meine Glieder schlaff. Ich hatte immer noch Gefühle, aber ich konnte sie anscheinend nicht kontrollieren – sie wurden plötzlich so schwer Ich konnte nur meine Augen kontrollieren; Mein Mund gefror mit einem Schrei.
Eine erfolgreiche Schlaganfallfixierung wurde erreicht. Es wird ungefähr 17 Minuten dauern, sagte der eine mit seiner Hand an meiner Kehle.
Ich sah sie an, mein Mund war trocken und verängstigt. Der mit dem riesigen Penis schob seinen riesigen Penis in meinen kleinen Schlitz und schob sich auf mich zu. Das plötzliche Eindringen war für einen Moment schmerzhaft, wurde aber bereits durch das reichliche Sperma in mir erleichtert. Wie viel Schwanz und Sperma kann ich bekommen? Der Abschaum grub sich tiefer und durchsuchte meinen Leib. Mein Körper lag lose auf dem Boden. Kreaturen standen um mich herum, diejenigen, die meine widerstrebende Fotze noch nicht ausgenutzt hatten, und rieben nun die enormen Ausbuchtungen unter ihren Mänteln. Ich fühlte mich, als wäre ein Arm in meine wässrige Muschi gestoßen worden, und ich konnte nichts dagegen tun. Tränen strömten aus meinen Augen und gelegentlich fielen Tränen von meinen Wangen. Zizikomomo bückte sich plötzlich und leckte mein Gesicht.
Diese Flüssigkeit, die er freisetzt, ist salzig. Wie interessant ist das denn.
Aus dem Augenwinkel sah ich, wie einer von ihnen ein Anatomie-Lehrbuch herauszog, wie das, das ich für meine Highschool-Klasse gekauft hatte, und anfing, durch die Seiten zu blättern. Ich wandte meine Augen wieder der Kreatur zu, die in mich eingedrungen war, und beobachtete, wie sie langsam ihre Maske abnahm. Wieder das Gesicht meines Vaters Dieses abscheuliche falsche Grinsen grinste, als er auf meinen bewegungslosen Körper starrte. Der Hahn brachte meinen Magen wieder zum Glänzen; Mein Bauch sah so geschwollen aus mit dem riesigen Organ in mir In seinem Bestreben, mich mit außerirdischem Sperma zu füllen, packte mein Vergewaltiger meine schlaffen Beine weit auseinander von meinen Oberschenkeln und dehnte mein Loch bis zur unerträglichen Grenze
Nur die Hälfte davon war in mir und es tat mir weh. Der unehrliche Vater sah mich an und hielt Augenkontakt mit mir, während Tränen von meinem Gesicht tropften. Meine Beine waren in der Luft, meine Füße baumelten, immer noch kein Samenerguss aus meiner armen Muschi. Ich wollte so sehr schreien, aber mein Mund war gefroren und öffnete vergebens. Das Ding in meiner Muschi pumpte nach vorne, hart in mein weiches, samtiges Fleisch.
Du hast Recht Zardong, ihr Schoß ist unglaublich eng. Ich bin mir nicht sicher, wie viel mehr in meinen Schaft passen kann.
Die Kreatur knallte härter und schneller in mich hinein, während ich meine Beine weit offen hielt, und der gigantische Schwanz passte mehr als einen Meter in meine Muschi Meine Tränen fielen stärker, als sie mich in zwei Teile spalteten. Es war ein unglaublicher Schmerz, dieses Monster in mir zu spüren, aber der Schaft rieb mit Vergnügen an meinem kleinen Klitorisknopf. Widersprüchliche Gefühle waren eine Qual für sich
Er setzte seine Tollwutattacke auf meine Katze fort, immer grinsend, während er mir tief in die Augen sah. Ich konnte spüren, wie sich ein Kribbeln in meinem Körper ausbreitete, als ich wusste, dass ein Orgasmus unmittelbar bevorstand. Bevor ich seinen Höhepunkt erreichen konnte, ließ eine Woge der Lust meinen Körper plötzlich erzittern, und mir wurde klar, dass ich aus der Lähmung herauskam, in die mich die Gefangenen versetzt hatten. Sie erkannten, dass auch dies nachgelassen hatte, und einer von ihnen kam hinter mich und legte seine Arme um meine Schultern, bereit, mich wieder zu lähmen, wenn ich mich wehrte. Ich stand etwas still, als das Ding mit einer gigantischen Gurke in mich eindrang, meine Katze spürte jede pralle Ader im harten, gummiartigen Schaft.
Die Wellen des Vergnügens begannen schneller zu kommen. Der Vergewaltiger pumpte meine Muschi weiter hart und schnell, während er mich angrinste. Ich schloss meinen Mund und schluckte schwer, hasste das unfreiwillige Vergnügen, das ich fühlte. Dieser würde bald wie die anderen Sperma in mir haben, und da waren noch 5 andere Leute, die darauf warteten, an die Reihe zu kommen Ich betrachtete meine prall gefüllten Eingeweide und bemerkte, dass das glühende Licht in meinem Magen anfing, schneller zu schlagen. Die Kreatur behielt ihr hektisches Tempo bei, keuchte ich, meine Brüste hüpften überall hin und her.
Ich werde bei 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 mit der Ejakulation beginnen, um einen Orgasmus zu bekommen – die Ejakulation geht weiter.
Mein Mund öffnete sich wieder, als ein harter Höhepunkt meinen ganzen Körper bedeckte, der Schwanz in mir mit Sperma platzte und mich erschaudern ließ. Er behielt mich im Auge, als wir zusammen den Höhepunkt erreichten. Die Kreatur drückte weiter, als sie mich mit heißem Sperma füllte, meine nasse Muschi quietschte um ihr Schluchzen. Um meine Beine in der Luft zu halten, meinen Arsch vom Boden fernzuhalten, während meine Muschi nicht die Samen von Fremden vergoss, bedeckte sie mich mit Sperma. Augenblicke später hörte die Kreatur auf zu drücken und blieb bewegungslos, während der Samen immer noch in meinem Leib schoss und der Schwanz in meinem engen Loch pochte. Es fühlte sich an, als würde die Ejakulation etwa fünf Minuten dauern, und dicke Samenfäden füllten meine junge Gebärmutter. Er blieb noch ein paar Minuten in mir und stellte sicher, dass er die ganze Ejakulation meiner Katze bekam. Es gab sicherlich, alles gegen meinen Willen.
Der glühende Schwanz zog sich dann aus meiner Fotze zurück, damit der nächste Vergewaltiger vortreten konnte. Dieser hatte bereits seinen Schwanz und seine Maske abgenommen, also ist es nicht verwunderlich, ein anderes Gesicht zu sehen, das wie das Gesicht meines toten Vaters aussieht. Der Schwanz in ihrer behandschuhten Hand war rosa und sah aus wie einer dieser Jack-Rabbit-Vibratoren mit hervorstehender Klitoris – selbst dieser hatte einen Analvorsprung, ein vibrierendes, klumpiges Ding, das in deinen Arsch steigen sollte Es pochte und zitterte vor Vibrationen.
Interessante Wahl, Anuknak.
Mehrere Leute hoben meine Fußgelenke an meinem Kopf hoch, mein Geschlecht vollständig entblößt, als die außerirdische Kreatur ihren gummiartigen, pulsierenden und sich drehenden Schwanzkopf an meinem nassen Schlitz rieb. Der vibrierende Schwanz fühlte sich auf meiner Kopfwunde unbestreitbar gut an und mein Körper zitterte, als ich ihn berührte. Ich war bereits durch frühere Vergewaltigungen erregt und konnte nicht anders, als die intensive Vibration des rosa Typen zu genießen, der in meine Muschi stochert.
Was ist das? sagte Barto und deutete auf die Gänsehaut, die über meinen ganzen Arm ausbrach.
Ich bin mir nicht sicher, lassen Sie mich noch einmal einen Blick auf die Bedienungsanleitung für Menschen werfen, sagte Moopding. Er blätterte hastig durch die Seiten des Lehrbuchs, und einige Leute betrachteten das Buch neugierig.
Die Kreatur zwischen meinen gefesselten Beinen teilte meine rosa Fotzen mit surrendem Gurkenfleisch, ein rotes Leuchten, das von der Spitze des Ficks ausging, begann in mich einzusickern. Meine Nippel waren sehr hart, meine Fotze fühlte sich durch das heftige Zittern des Schwanzes überreizt an, jetzt war mein Atem schwerer. Arschloch nach vorne geschoben, Schwanzkopf von meinem nassen Muschifleisch verschluckt. Ich genoss die Vibrationen in meiner feuchten Vagina, die jeden Nerv aktivierten, als der seltsame Schwanz der Kreatur einen Zentimeter tiefer in mich eindrang. Der Hahn von diesem war nicht allzu lang, vielleicht 8 Zoll oder so, und hatte gnädigerweise die Breite einer normalen menschlichen Gurke.
Ich war noch nicht einmal zur Hälfte fertig, als ich spürte, wie der Klitorisvorsprung plötzlich gegen meine empfindliche Klitoris drückte und mich zusammenzucken ließ. Dieses neue Gefühl auf meiner Clitty war perfekt, es ließ mich vor Vergnügen seufzen. Der Schwanz schob sich noch tiefer und plötzlich spürte ich, wie die anale Ausstülpung an meiner geschrumpften Fotze rieb Mein Mund öffnete sich erneut zu lautlosen Schreien, als das harte Gummi gegen meinen Anus stieß und hinein glitt. Ich bereitete mich auf die Schmerzen vor, aber eigentlich fühlte ich mich überhaupt nicht schlecht Das gesamte Gerät vibrierte und vibrierte und als ich nach unten schaute, konnte ich ein schwaches rötliches Leuchten in meinem Katzenhügel sehen. Jetzt war der Vorsprung fest in meinem Arschloch, vibrierte bis zu meinem Darm, meine Klitoris wurde mit dem Klitorisvorsprung überreizt und der Schwanz selbst bis zum Boden in meinem Leib. Es fühlte sich wirklich gut an, mit diesem verrückten Schwanz gestopft zu werden Mein Körper begann mit einem nahenden Höhepunkt zu zittern, meine Zehen begannen sich zu kräuseln.
Ich muss sofort mit der Ejakulation beginnen, zum Orgasmus sowieso, 10, 9, 8, 7, 6 …
Ich schloss meine Augen, als der Orgasmus meinen Körper erschütterte, ich spürte, wie sich die zitternde Gurke in meiner Katze nun öffnete und Sperma in meiner Gebärmutter bildete. Sintflutartige Ejakulationsausbrüche dauerten länger als Sex Sobald meine steifen Spitzen nachließen, hatte ich das Gefühl, ich könnte wieder ejakulieren. Die Kreatur stoppte den Spermastoß, aber es war immer noch in mir, jetzt ist mein Sperma bewegungslos, um sein Sperma zu versiegeln.
Oh mein Gott, es sieht so aus, als würde er wieder einen Orgasmus haben, sagte meine Fotze. In seiner Monotonie schien ein Hauch von Dringlichkeit zu liegen.
Was sollen wir tun? Das ist noch nie passiert sagte ein anderer.
Was bedeutet das? Er möchte, dass du wieder ejakulierst. Hast du bei deiner ersten Ejakulation keinen Samen bekommen, Anuknak? Bist du sicher, dass du einen Orgasmus hast?
Natürlich war es erfolgreich und ja, Zootizapp hatte einen Orgasmus, also war mein Sperma natürlich erfolgreich. Jeder weiß, dass die menschliche Frau einen Orgasmus haben muss, um erfolgreich Aliensperma zurückzuholen, und sie hat es getan. Sie muss es haben wollen zwei. Neffe, ich fühle mich geehrt. Ich kann noch mehr für ihn produzieren, hier kommt er, 7, 6, 5, 4, 3, 2, Ejakulation
Ich zitterte wieder schwach, als ein weiterer Orgasmus von meinem Kopf bis zu meinen Zehen stieg. Noch mehr Sperma explodierte in mir; Obwohl die Kreatur sagte, dass sie noch mehr produzieren würde, dauerte es ungefähr eine Minute, wenn nicht länger, um sich zu entladen. Als ich meine Augen öffnete, waren ihre auf meinen, das Grinsen starrte mich im hellen Mondlicht an.
Das war phänomenal, Anuknak. Ich habe noch nie einen weiblichen Orgasmus mehr als einmal hintereinander so schnell gesehen. Er wird definitiv deine beiden Kinder haben, sagte Zootizapp, als Anuknak aus meinem schlüpfrigen Bastard stieg.
Anuknak sagte: Ein weiterer Spion, um die notwendigen Daten von diesem Planeten zu sammeln, höchst perfekt. Ich sah ihn mit wilden Augen an. Sie hielten meine Knöchel in der Luft, ließen aber keine Ejakulation entweichen.
Nun, wer auch immer es bisher hatte, bist du sicher, dass es seinen Höhepunkt erreicht, wenn du dein Ejakulat in deine Gebärmutter entlässt?
Ja, Zardon, sagte Zizikomomo.
Ja, mein interner Orgasmusdetektor bestätigte seinen Höhepunkt, als ich meinen Samen hineinspritzte, sagte Barto.
Wirklich – zweimal. sagte der Anuknak mit einem Anflug von Stolz in seiner Monotonie.
Großartig, wenn du ihren Orgasmus hattest, ist sie definitiv mit deinem Eisprung schwanger, denn wir wissen, dass das der einzige Grund ist, warum menschliche Frauen einen Orgasmus haben können – damit sie von einer außerirdischen Rasse erfolgreich gezeugt werden kann. Jetzt züchte sie mit ihr. Jeder einzelne unserer Ejakulationen so weit entfernt, dass ein Teil des Spermas aus ihr herausfließen kann, da sie bereits schwangere Nachkommen hervorbringt, dann wird der Rest während der Befruchtung an der Reihe sein.
Sie packten meine Knöchel und zogen mich auf meine schwachen Füße, wobei sofort Sperma aus meiner gedehnten Vagina meine Beine hinunter in eine Pfütze sickerte. Ich sah schockiert auf die Goop, die aus mir austrat – sie glühte Das Sperma, das aus meiner Muschi lief, strahlte ein seltsames, grünliches Leuchten aus
Hebt ihn hoch und packt seine Knöchel, ihr zwei. Haltet ihn fern, damit der Samen durchfließen kann, befahl Zardong.
Ja, Zerdon.
Ich wurde plötzlich in die Luft gehoben, meine Beine wurden in entgegengesetzte Richtungen gezogen und weit geöffnet gehalten. Mehr schimmerndes grünes Sperma quoll in einem stetigen Strom aus meiner Katze und bildete eine seltsame, glitzernde Pfütze auf dem Boden darunter. Als ein Rinnsal Sperma aus meiner Muschi floss, war ich hilflos aufgehängt und einer von ihnen ging zwischen meine Beine, während er anfing, einen prall gefüllten Schwanz unter seiner Robe hervorzuziehen, während er ihn gleichzeitig entlarvte. Er war immer noch Vater. Es war am Schaft gerippt, mit einem gespenstisch aussehenden, stacheligen Hahn in schillerndem Grün. Es war vielleicht 9 oder 10 lang und verdickt nach unten. Ich hörte ihn einen Knopf drücken und es fing an zu summen.
Während die anderen meinen schwankenden Körper hielten, platzierte ihn das Wesen mit einem Kern in der Hand in meinem klaffenden Fotzenloch. Er packte meine Hüften, als er sich nach vorne drückte und seinen langen Schwanz vollständig in meine Muschi drückte, die sofort mit glühendem Alien-Sperma bedeckt war. Mein Mund klappte mit meinen harten Atemzügen auf, als er mich wie ein gottverdammtes Spielzeug hielt. Der Vergewaltiger in mir machte jetzt einen schnellen Schritt in meine Katze, die gedämpften Stimmen meiner Katze um das dicke, lange Glied herum waren laut in der ruhigen Nacht.
Die Stachelgurke war überraschend angenehm, aber meine Muskeln drückten sie jedes Mal unwillkürlich zusammen, jetzt war ich unleugbar erregt. Ich hasste es, dass mein Körper diese Folter genoss. Meine Brüste schwangen von den Stößen der Kreatur, sein Schwanz glitt in meine Fotze, während mein Körper hilflos schwankte. Die Stöße wurden schneller und schneller und machten meiner Katze obszön einen Maulkorb. Sie summten aufgeregt und klickten in ihren fremden Stimmen, als sie die Geräusche hörten, die aus meiner spermagetränkten Fotze kamen. Mein Atem wurde schwer und ich wusste, mein Körper würde mich bald wieder mit einem Höhepunkt verraten.
Orgasmus naht, sagte in mir. Die Frau bereitet sich darauf vor, mein Sperma zu nehmen. Sie beginnt zu ejakulieren – sie hat jetzt einen Orgasmus. Sie setzt mein Sperma frei Schwanz in mir spritzte weiterhin Spermastrahlen.
Großartig, Jinxlehopp. Großartige Arbeit. Jetzt bist du dran, Moopding.
Eine Person namens Moopding nahm seine Maske ab und stieg über meinen schlaffen Körper. Ich schaute auf den entblößten Hahn des neuen Papa-Betrügers und war schockiert, einen fast normal menschlich aussehenden Hahn zu sehen Es war immer noch groß, ungefähr 11 Zoll, aber ein weißer Hautton mit realistischen hervortretenden Adern. Es waren sogar Gummibälle auf der Sohle Die Gefangenen nickten der Gruppe zustimmend zu. Dieser Vergewaltiger forderte mich auf, auf Hände und Knie zu gehen. Sie ließen mich in einer Pfütze aus grob schillerndem Ausfluss zurück, der über meinen nackten Körper spritzte und mir Flecken gab, die im Dunkeln leuchteten.
Ich wurde mit schmutzigem Gesicht in meinen Bauch gezwungen. Sie zogen meinen Arsch hoch, meine Fotze sickerte reichlich Sperma aus meinen Schenkeln. Ich spürte, wie dieser neue Katzeneindringling einen Schritt hinter mich trat, seine Hände auf meinen Hüften, während sein Hahnenkopf an meinen Lippen rieb. Mein Körper zitterte, als der Schwanzkopf meine empfindliche Haut berührte. Nachdem der Schwanzkopf meine Lippen geteilt hatte, stürmte er hart nach vorne und ich hatte sofort Eier. Mein Mund klappte auf – es fühlte sich unbestreitbar gut an.
Das Wesen hinter mir biss mir etwa zehn Minuten lang in die Fotze, der Orgasmus steigerte sich ständig. Als der Tsunami endlich anfing, Wellen der Lust durch meinen Körper zu spülen, wusste ich, dass es gut werden würde. Mit meinen Händen immer noch auf meinen Hüften blieb die Kreatur bewegungslos und ich fühlte, wie sein Schwanz zu pochen begann. Ich schwöre, ich habe in meinem überreizten Zustand jede Ader des Gummischwanzes in meiner Gebärmutter gespürt. Sein Schwanzkopf explodierte mit einer Gallone heißem Sperma, als der Orgasmus meinen Körper hart erschütterte. Meine Gefangenen hielten mich fest, während ich mit Höhepunkt wichste, meine Muschisäfte quellen jetzt vor Fremdsperma heraus. Ich spürte, wie der Schwanz in meiner Gebärmutter mehrere Minuten lang vibrierte, während ich auf Sperma traf.
Mein Körper zitterte auf dem kalten Boden, also war ich müde von dem nicht einvernehmlichen Sex, den ich ertragen musste. Ich hielt meine Augen geschlossen, als Moopding abrupt meine Muschi aufriss und vor Schmerz wimmerte. Der nächste, den andere Quiznos nennen, drehte mich um, seine Maske war schon abgefallen, und ich sah noch einmal mit meinen eigenen Tränen in die toten Augen meines Vaters. Weiße Zähne funkelten mich mit dem abscheulichen falschen Grinsen an. Meine cremige Haut war von dem Angriff so schlammig, meine Schenkel glühten vor seltsamem Alien-Sperma. Ich sah auf den neuen violetten Hahn, der in meine Gebärmutter eindrang, und zeigte auf den Sex, dem ich ausgesetzt war. Dieser Schwanz war klein … er hatte ein perlenbesetztes Aussehen … wie ein Analplug Sie setzten mich ab, packten mich an den Beinen und hoben meine Fußgelenke hoch. Quiznos erwärmte sich in Sekundenschnelle in meiner Katze. Der harte Perlenschwanz fühlte sich gut in meiner Fotze an, er stimulierte meine Fotzenwände sehr effektiv.
Der Schwanz von dieser hier leuchtete lila in meiner Muschi, meine Muschi zuckte um ihre Erektion herum mit meinem Höhepunkt, als das Licht schnell pulsierte, Sperma entleerte Zahnseide nach Zahnseide in meinen Leib. Ich sah unter Tränen in seine leeren Augen, als er mich angrinste, sein Schwanz pochte für einige Minuten. Die außerirdische Kreatur lag bewegungslos in meinem Bauch, als der letzte Vergewaltiger sich darauf vorbereitete, in mich einzudringen. Ich sah den letzten an, als er seine Maske abnahm. Acht Gesichter, wie die meines inzwischen verstorbenen Vaters, starrten mich an. Die Gurke, die unter der Robe des Letzten hervorgezogen wurde, war erschreckend.
Ausgezeichneter Penis, Zootizapp. Er wird ihn sicher ganz öffnen, um an dein Sperma zu kommen. sagte Zardo.
Zootizapps Fleisch war schwarz und so dick wie eine Weinflasche, mit einem massiven Gummikopf und verstopften Adern. Das war definitiv, um die Leute zu zerreißen Als Quiznos herauskam, kam Zootizapp zwischen meine gespreizten Beine und stieß sofort den harten Prickhead in den Fotzeneingang. Mein Mund öffnete sich wieder vor Schmerz, als Zootizapp meine Katze zwang, seinen geilen Schwanz zu akzeptieren. Ich fühlte mich, als würde eine Faust in mein Loch gepresst. Er streckte die Hand aus und musste meine Fotzen auseinander halten, der große Schwanz in mir drückte seinen Kopf und fing an, mich auseinander zu reißen.
Ich stieß meinen lautlosen Schrei aus, als der Riesenschwanz mehr aus meinem nassen Loch zwang. Zootizapp hielt meine Muschi weit offen, um sein Fleisch tiefer zu drücken. Sein Finger kratzte an meiner Klitoris und ich zitterte, immer noch überstimuliert von all der Penetration. Der Hahn glitt weiter hinein und dehnte meine Wände vor Schmerz. Es war jetzt etwas mehr als die Hälfte.
Du hast recht, es verengt meinen Penis unglaublich, sagte Zootizapp. Auch nachdem sie von euch allen besamt wurden.
Sie alle nickten. Zootizapp beugte plötzlich seine Hüften hart und ich schnappte nach Luft, als ich spürte, wie sein Schwanz meine Gebärmutter bis zum Rand füllte, nach meinem Gebärmutterhals griff und mich mit Sperma füllte. Alle ihre Masken waren jetzt ab, alle ihre Daddy-Gesichter sahen mich mit dem gleichen Grinsen an, meine arme Fotze war von einem großen Schwanz durchbohrt worden. Meine Brüste begannen mit den Bewegungen der Kreatur gegen meine Brüste zu schlagen. Sein Finger reibt immer noch meinen Kitzler und ich schlucke schwer und starre ins Mondlicht. Mein Körper kribbelt, ein weiterer Orgasmus nicht weit entfernt. Die Kreatur in mir stabilisierte sich jetzt in meinem gedehnten Vorderloch und spreizte immer noch meine Lippen, um so viel Penetration wie möglich zu erreichen.
Sie macht sich bereit zu ejakulieren, wieder zum Orgasmus – 10, 9, 8, 7 …, sagte Zootizapp. Als ich meine Augen fest schloss, begannen die anderen gleichzeitig herunterzuzählen. Ich schwankte auf dem harten Boden, jede Bewegung der Kreatur drückte mich weiter und weiter in den Boden. Sein Hahn blies etwa 5 Minuten lang weiter. Als ich meine Augen öffnete, waren ihre in meinen, das Grinsen, das im Mondlicht schimmerte. Die Kreatur sah die anderen an und schüttelte den Kopf.
Gute Arbeit, Zootizapp, sagte Zardong.
Ja, ihr Mutterleib macht ziemlich viel Spaß. Vielleicht sollten wir sie zurück auf unseren Planeten @#&^#&% bringen für mehr Spaß? sagte Zootizapp.
Jetzt muss sie hier sein, um die Jungen aufzuziehen, die wir gerade in ihren Bauch implantiert haben. Jetzt, während wir Daten sammeln, ist sie mit mindestens neun Laichen schwanger, von denen jeder als normaler menschlicher Nachwuchs aufgezogen wird. Benachrichtigen Sie sie darüber. Planet @#&^#&% Es wird an unser Hauptquartier weitergeleitet, bevor es übergeben wird.
Ich starrte sie mit großen Augen an, Zootizapps Abschaum immer noch in meinem Mund. Sie grinsten mich an und betrachteten meine ausgestopfte Katze und meinen aufgeblähten Bauch. Jemand las noch einmal das Lehrbuch der Anatomie; jetzt redeten sie untereinander über menschliche Schwangerschaftszeiten. Ich öffnete meinen Mund, versuchte immer noch zu sprechen oder zu schreien, blieb aber immer noch stumm.
Ich hörte einen von ihnen sagen: Wenn die Kinder im Mutterleib sind, wenn sie ungefähr 12 Wochen alt sind, werden die Daten an die Zentrale weitergegeben. Das ist wirklich aufregend, ich freue mich darauf.
Zootizapp zog schließlich seinen Schwanz mit einem saugenden Geräusch aus meiner Fotze, Sperma begann sofort durch meinen Schlitz in meinem Arsch zu sickern. Sie standen um mich herum und starrten auf meinen ausgemergelten Körper, der in einem Haufen auf heruntergefallenen Maisstängeln lag. Ich hörte sie darüber reden, wie entzückend mein jungfräulicher Schoß war. Tränen begannen wieder aus meinen Augen zu fließen.
Mach weiter und trainiere deine Kehle neu, Zizikomomo.
Zizikomomo bückte sich und legte seine Hand an meine Kehle, bis meine Augen wieder zu meinem Kopf zurückkehrten. Ich spürte, wie es mich wieder zu Bewusstsein brachte, und ich würgte und schnappte nach Luft. Sie sahen mich erwartungsvoll an, während ich sie anstarrte, Tränen liefen jetzt über meine Wangen.
Warum sonderst du Flüssigkeit ab, Mensch? fragte einer von ihnen. Ich starrte ins Leere. Als ich meinen Mund öffnete, um mich zu räuspern, wurde mir klar, dass ich wieder ein Geräusch machen konnte. Ich hustete heftig, mehr Sperma sickerte aus meiner benutzten Öffnung.
Weil ihr schreckliche, schreckliche, ekelhafte Bastarde seid Ich schrie in die stille Nacht. Sie sahen sich überrascht an.
Aber Mensch, wir haben uns als dein Vater verkleidet, damit du nicht weniger Angst hast, sagte einer von ihnen. Ich hob meine Augenbrauen.
Denkst du, es wäre bequemer für mich, von einer Gruppe von Männern vergewaltigt zu werden, die wie mein Vater aussehen? Ich versuchte nach vorne zu springen und einen von ihnen zu treten, aber ich wurde von einem anderen erwischt.
Dieser Mensch hat ein aggressives Verhalten, die von seinen Nachkommen zusammengestellten Daten werden sehr interessant sein, sagte einer.
Ja, jedes Jahrhundert bringt immer mehr interessante Fortschritte auf diesem Planeten, sagte ein anderer.
Verpiss dich Ich schrie. Sie sahen sich an.
Nun, Mensch, wir haben dich gerade gefickt, aber wenn du mehr von unseren Kindern zeugen willst, können wir es uns definitiv leisten, sagte sie. Ich fiel immer wieder zu Boden, als ich Finger in meiner Kehle spürte und meinen Atem anhielt und anfing zu schreien. Ein Summen dröhnte in meinen Ohren, und Zardongs riesiger, gerippter, violetter Hahn von 11 Zoll stand wieder vor mir. Mein Schrei wurde von der Hand an meinem Hals übertönt, als sie erneut gegen mich prallte.
Und dann bin ich aufgewacht. Verschwitzt, keuchend, in einer Pfütze meiner eigenen Muschi. Das habe ich bekommen, weil ich in derselben Nacht eine Dokumentation über Kornkreise und jede Menge Pornos gesehen habe

Hinzufügt von:
Datum: September 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert