Romantischer Sex Mit Der Eleganten Brünetten Iseeme Bae Amateurpornos

0 Aufrufe
0%


Ashley Chelsea Mackenzie war schon immer eine Schlampe. Sie war eine Schlampe, sie gab an. Er wurde von den meisten Schülern bemerkt, als er die Schule wechselte. Nach einer Weile wurde er in die Volksgruppe aufgenommen. Es war wegen seiner Schönheit. Sie hatte kohlschwarzes Haar, das ihr in Wellen über die Schultern fiel, um ihre cremige, glatte, leicht gebräunte Haut zu schmücken. Ihre Augen waren groß und schön. Sie hatten einen scharfen azurblauen Farbton mit einem hellgrauen Schimmer. Ihr Mund war klein, genau wie ihre vollen, dicken, tiefen Kirschlippen. Sie schienen sich für Ashley zu interessieren. Eigentlich alle. Ashley genoss diesen Ruhm.
Ashley saß auf ihrem Bett, als plötzlich ihr Handy klingelte. Die Anführerin der populären Gruppe war Donna.
Hey, Donna Was ist los? Rufst du normalerweise nicht um diese Zeit an?
Hey Ashley. Ich und die anderen hängen im Einkaufszentrum rum.
Ashley zog ihr gelbes Sommerkleid an und rannte zum Einkaufszentrum. Als er dort ankam, wurde er von Donna und Maria begrüßt. Sie brachten sie in die Cafeteria, wo sie die anderen Mädchen traf. Die Mädchen begannen zu plaudern und bezogen Ashley größtenteils nicht in die Unterhaltung ein. Die Mädchen fingen an, über Sex zu reden. Während des gesamten Gesprächs kam Donna Ashley immer näher. Ashley schien es nicht zu bemerken, bis sie spürte, wie eine warme Hand ihren Arsch umfasste. Ashley schnappte nach Luft und die anderen sahen sie an. Dann fingen sie an zu lachen. Ashley versuchte mitzulachen, aber sie schien es nicht lustig zu finden.
Nach einer Weile kamen mehrere Kinder in das Einkaufszentrum. Einer von ihnen war Ashleys Schwarm. Er hatte bis jetzt alles getan, um sie zu beeindrucken. Sein Name war Nick. Nick und seine Freunde schlossen sich dem Gespräch an. Ashley bemerkte, dass ihre Freunde ihr zuzwinkerten, und sie zwinkerte ihr auch zu. Es fühlte sich an, als ob sie etwas vorhatten.
Nächster Tag
Ashley zog ihre Uniform an, bedeckte ihr Gesicht mit fünf Zoll dickem Make-up und rannte zur Schule. Ihre Freundinnen Donna, Maria, Skye und Tracy machten sich auf, um etwas Wichtiges zu tun. Er sprach über den Pre-Algebra-Test und wurde deshalb nach der Schule eingesperrt. Es dauerte genau fünf Stunden. Als Ashley den Haftraum betrat, sah sie, dass sie keine Lehrer waren. Er sah auch Donna, Maria, Tracy, Skye und Nick. Sie waren die einzigen Studenten.
Seltsamerweise saß er ganz vorne in der Klasse. Schweigen.
Nun…, begann Nick.
Ashley, sagte Donna streng.
Was?
Du hast Nick nichts zu sagen? sagte Maria.
Was?
Was hat er mir zu sagen? sagte Nick, aber er schien nicht überrascht zu sein, was Ashley beunruhigte.
Oh im Ernst, Ashley. Wir alle wissen ‚was‘. Jetzt bist du ganz allein in diesem leeren, leeren Raum. Sag es ihm. Sag es ihm, Ashley, sagte Donna grinsend. Ashleys Herz hämmerte in ihrer Brust.
Ich weiß nicht, was du meinst
Natürlich nicht. Jeder weiß, dass du in Nick verliebt bist, seit du hier angefangen hast zu arbeiten. Es gibt nichts zu verbergen sagte Donna mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht. Ashley war kurz davor zu weinen. Wie konnten sie mich so bloßstellen? Dachte Ashley.
Er wurde gedemütigt. Nick grinste.
Du bist in mich verliebt, huh?
U-uh. Ich finde dich k-süß.
Oh sagte Tracy mit einem Grinsen.
Tu das nicht Sie schrie.
Du findest Nick süß, nicht wahr? sagte Skye mit einem Glucksen. Aber Ashley konnte nicht antworten.
Nick saß neben Ashley und sagte: Ich finde dich auch süß. Ashley wusste nicht, was sie fühlen sollte. Er war überrascht.
Ich wette, du wirst gut darin sein, Liebe zu machen.
Ashley war sprachlos. Sie hätte sich nie vorstellen können, dass er ihr von seinen Gefühlen erzählen würde, geschweige denn sie ficken würde. Aber los geht’s. In diesem Stadium fühlte sie sich geil und bat ihn, sie zu ficken. Schwer.
Nick nahm sie in seine Arme und legte sie sanft auf den Tisch.
Ach du lieber Gott sagte Donna, als sie und die anderen Mädchen auf dem Tisch zusammenbrachen. Maria schloss die Tür mit ein paar schweren Stühlen und knipste das Licht an. Die Mädchen und Nick zerrissen ihre Kleider, bis Ashley nur noch ihr kleines schwarzes Höschen und ihren schwarzen BH trug. Dann fuhr Nick mit seinem Finger über ihren Rücken und benutzte seine heiße Zunge.
Ashley gefiel diese Aufmerksamkeit. Dies führte dazu, dass Muschisäfte aus ihrer Vagina, ihrem Höschen und ihrem Bein herunterliefen. Nick hat das bemerkt. Aber er ignorierte ihre klatschnasse Fotze. Stattdessen zog sie Ashleys BH aus und spielte mit ihren Brustwarzen. Als Nick an ihren Nippeln zog, ließ sie ein leises Stöhnen aus. Die Mädchen bekamen ihren Anteil am Saugen und Beißen ihrer Nippel. Als sie ihre Vagina erreichten, waren ihre Brustwarzen (die einst blass waren) rot und pochten vor Schmerz. Aber Ashley genoss den Schmerz. Donna zog ihr Höschen aus und öffnete Ashleys Beine weit. Nick fuhr mit seiner Zunge über ihre Schamlippen, während die Mädchen ihre inneren Schenkel rieben. Ashley stöhnt und wird lauter und lauter, als Nick seine heiße Zunge in ihre Vagina einführt und ihre süßen Muschisäfte leckt. Dann leckte und rieb sie ihren Kitzler. Der Orgasmus sammelte sich in seinem Körper.

Hinzufügt von:
Datum: November 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert