Tief In Ihrem Arsch

0 Aufrufe
0%


== == == == == == == == == == ==
WARNUNG Alle meine Beiträge sind NUR für Erwachsene über 18 Jahre bestimmt. Geschichten können starke oder sogar übermäßig sexuelle Inhalte enthalten. Alle abgebildeten Personen und Ereignisse sind fiktiv und jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig. Aktionen, Situationen und Reaktionen sind NUR fiktiv und sollten nicht im wirklichen Leben versucht werden.
Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder den Unterschied zwischen Fantasie und Realität nicht verstehen oder wenn Sie in einem Staat, Bundesstaat, einer Nation oder einem Stammesgebiet leben, das das Lesen der in diesen Geschichten dargestellten Handlungen verbietet, hören Sie bitte sofort auf zu lesen und handeln Sie. zu einem Ort, der im einundzwanzigsten Jahrhundert existiert.
Die Archivierung und Neuveröffentlichung dieser Geschichte ist erlaubt, aber nur, wenn der Hinweis auf das Urheberrecht und die Nutzungsbeschränkung dem Artikel beigefügt ist. Diese Geschichte ist urheberrechtlich geschützt (c) 2009, The Technician [email protected]
Einzelne Leser können einzelne Exemplare dieser Geschichte für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch archivieren und/oder ausdrucken. Mehrfachkopien dieser Geschichte auf Papier, Disc oder anderen festen Formaten sind strengstens untersagt.
== == == == == == == == == == ==
* * * * * * * * * * *
Sam trat einen Schritt von dem erhöhten Teil zurück, der sich durch die Wand drehte, und sprach mit dem Klang der Autorität in seiner Stimme: Du weißt, Evelyn, dass diese Interviews der einzige Weg sind, ein dauerhafter Teil von SaMs Platz zu sein. Geld oder Position bedeutet nichts. Alles, was zählt, ist, was du bist. Das Interview wird bestimmen, ob du ein wahrer Meister oder eine wahre Herrin bist. Vielleicht bist du eine Vanille, die nicht in einer gewöhnlichen Existenz gefangen ist. Vielleicht bist du wirklich nur ein gehorsamer Sklave, der auf dich wartet die Wahrheit, Meister oder Herrin werden dich beanspruchen. Wir werden es am Ende dieses Abends mit Sicherheit herausfinden.
Sie nahm Evelyns Hand, als sie vom Tisch aufstand. Bist du bereit herauszufinden, was wirklich passiert ist?
Sie gingen ein kurzes Stück den Korridor hinunter und betraten einen hellen Raum. Irgendwie glich es einem Gerichtssaal. Zwölf Personen saßen in Juryposition. Jeder von ihnen trug schwarze Roben und eine Maske, die ihr Gesicht vollständig bedeckte. Die Maske der Männer war goldfarben und lockiges goldenes Haar bedeckte sein Gesicht. Die weibliche Maske war silberfarben mit einer Krone und glattem Haar, das an den Seiten herausfiel. Es können Zuschauer auf öffentlichen Plätzen sein oder auch nicht. Evelyn konnte es nicht sagen, weil dieser Bereich in Dunkelheit gehüllt war.
Sam setzte sich auf den Richterstuhl und bedeutete Evelyn, den Zeugenstand zu betreten. Der Zeugenstuhl war ein luxuriös gepolsterter Stuhl mit einem kleinen Tisch daneben mit einem kleinen Glas Wasser, ein paar Süßigkeiten und einer kleinen Schachtel Taschentücher.
Du kannst dich setzen, sagte er und fuhr dann fort, die Regeln unseres kleinen Treffens sind relativ einfach. Es gibt zwölf Geschworene. Zehn von ihnen werden dich bitten, uns ein Kapitel aus deinem Leben zu erzählen, und es wird dir gezeigt. wie Sie Ihre Stärke zeigen. Ein Meister oder eine Herrin. Am Ende von zehn Geschichten, die Jury
Evelyn sah sich im Raum um und antwortete so hochmütig wie sie konnte: Natürlich.
Sam schlug mit seinem Hammer auf den Tisch, Dann sind wir bereit zu gehen.
Einer der Richter in Roben stand auf und begann zu sprechen. Seine Stimme war eindeutig elektronisch getarnt, und er klang seltsam, als er sprach. Wir fangen mit etwas Neuem, aber Unbedeutendem an. Bitte erzählen Sie uns etwas relativ Kleines, das Sie im letzten Monat getan haben und das Ihr Ansehen als Herrin zeigt.
Evelyn dachte einen Moment nach und lächelte dann. Erst letzte Woche, begann er, habe ich mich durch die Demütigung eines meiner Büroangestellten behauptet. Ich leite ein beträchtliches Büro in einem Job, den ich von meinem Vater geerbt habe. Eine der Sekretärinnen war ein schüchternes chinesisches Mädchen. Changs Name, oder zumindest klingt es für mich so. Chang ist auf diese orientalische Art immer sehr distanziert, was sehr beunruhigend ist. Es ist fast so, als würden sie denken, dass sie uns überlegen sind oder so. Jedenfalls habe ich mich dazu entschieden nimm ihn ein oder zwei Pfähle runter.
Unbemerkt von irgendjemandem im Büro habe ich ein Tastaturüberwachungsprogramm installiert. Alles, was jemand geschrieben hat, steht in einem Tagebuch, das ich später lesen kann. Da wir persönliche E-Mails während der Mittags- und Pausenzeiten zulassen, habe ich einige sehr interessante Informationen über meine Mitarbeiter erhalten, einschließlich ihrer Anmeldenamen und Passwörter für alle ihre Konten. In Changs Fall wusste ich auch, dass seine Verlobte und seine Familie ihn am Freitagabend von der Arbeit abholen würden. Mir ist aufgefallen, dass sie jedes Mal, wenn sie es kaufen wollte, eines dieser schicken Seidenkleider trug, die Leute gerne tragen. Ich wusste, dass du so etwas am Freitag tragen würdest und es wäre perfekt für meinen Plan.
Ich begann damit, meiner persönlichen Sekretärin und Rezeptionistin einen besonderen Tag frei zu geben und ihr zu sagen, sie solle niemandem davon erzählen. Dann, am Freitag, als er nicht da war, rief ich Chang in mein Büro und sagte ihm, dass meine Sekretärin am Empfang krank sei und seinen Platz einnehmen müsse. Chang war für die Position gut qualifiziert und hätte sie problemlos bewältigen können, aber als er sich an den Schreibtisch setzte und versuchte, sich in den Computer einzuloggen, stürzte er ab. Ich habe für ihn neu gestartet und es hat funktioniert, aber es ist bald darauf wieder abgestürzt. Dies wiederholte sich mehrmals. Ich sagte ihm, meine Stammsekretärin hätte damit kein Problem. Er sagte, er habe keine Ahnung, was los sei.
Ich wusste, was vor sich ging, weil ich es auslöste. Ich hatte ein Programm auf meinem Computer, das den Absturz auf jedem Computer im Netzwerk emulieren konnte. Chang konnte nicht wissen, dass dies alles Teil meines Plans war, ihn zu demütigen. Ich erklärte ihm, dass die Ultrahochgeschwindigkeitsgeräte im zweiten Stock sehr empfindlich auf statische Elektrizität reagieren. Ich fragte, ob sie eine Kombination aus Nylon und Seide trage. Natürlich wusste ich, dass er es war. Ihr Kleid war aus Seide. Slip und Strumpfhose waren aus Nylon.
Mein Kleid ist aus reiner Seide. Ich glaube, meine Unterwäsche ist aus Nylon. Ich dachte nicht, dass es einen Unterschied machen würde.
Ich antwortete so hochmütig wie ich konnte: Das Problem ist, dass Sie nie darüber nachgedacht haben. Die Verfahrenshandbücher besagen, dass Seide und Nylon nicht zusammen getragen werden sollten. Ich muss Sie zurückschicken, aber ich muss Ihnen diese Notizen schicken. Sie Ich habe heute keine Zeit, nach Hause zu gehen und mich umzuziehen, also renn ins Badezimmer und zieh die Nylons darunter aus.
Ich mag die Verdunkelung deines Gesichts. Ich wusste, dass sie wegen ihres Körpers sehr nervös war, und der Gedanke, unter einem eng anliegenden Seidenkleid nackt zu sein, war für sie fast unerträglich. Das kann ich nicht, stammelte er. Möchtest du mit deiner Arbeit weitermachen oder nicht? Es ist entweder die Damentoilette oder die Treppe.
Er biss sich nur auf die Lippe und Tränen begannen sich in seinen Augen zu bilden, als er zum Zimmer der Dame ging. Als er zurückkam, legte er ein kleines zusammengefaltetes Stück Stoff in die Schreibtischschublade. Es war offensichtlich, dass unter dem Kleid nichts als er war. Tatsächlich hatte sie einen relativ schönen Körper. Ihre frechen Brüste berührten Seide. Ihre Brustwarzen waren vor Scham verhärtet, oder vielleicht war es das Ergebnis des Reibens an Seide beim Gehen. Der erste Teil meines Plans stand.
Ich musste ein paar komplizierte Notizen und Briefe fertigstellen, und da sie heute draußen sein mussten, schlug ich vor, ihr Mittagessen zu holen und an ihrem Schreibtisch zu essen. Ich wusste, was ich bestellen musste und wo ich bestellen musste. Sie war nicht gerade Vegetarierin, aber sie wählte immer einen Gesundheitssalat aus dem Feinkostgeschäft anstelle von Fast Food. Ich hätte mir einen Plan ausdenken sollen, um den Geschmack der Droge für jemand anderen zu verbergen, aber nicht für Chang. Ich wusste, dass er die Medizin in dem Salat, den er bestellt hatte, nicht schmecken würde. Das Medikament hat einen nussartigen Geschmack, der wahrscheinlich in einem Hamburger oder Sandwich bemerkt werden würde, aber nicht in einem mit Nüssen gefüllten Salat. Es ist auch sehr einfach, die Medizin wie Salz auf den Salat zu streuen. Es war fast zu einfach. Das Medikament war ein mildes Beruhigungsmittel, das, ähnlich wie eine Trunkenheit, eine entspannende Wirkung auf eine Person hatte. Außerdem fühlt man sich sehr, sehr warm.
Fünf oder zehn Minuten später war klar, dass Chang die volle Wirkung der Droge spürte. Er hielt beim Schreiben inne und fächelte sich mit einigen Papieren auf dem Tisch Luft zu. Ich ging zu ihm und sagte: Bist du nicht ein bisschen zu jung für Hitzewallungen? Ich fragte.
Er wurde fast rot, als er mich ansah. Ich weiß wirklich nicht, was los ist, antwortete er.
Wahrscheinlich dein Seidenkleid, antwortete ich. Vielleicht wird dir kalt, wenn du deine Beine atmen lässt, wenn du sie hochhebst. Er sah sehr zögerlich aus, aber dann fügte ich hinzu: Vor dem Schreibtisch ist eine ganze Platte, niemand wird es tun alles sehen können.
Sie fächelte sich wieder Luft zu und streckte die Hand aus, um das Kleid über ihre Beine zu schieben. Du wirst Falten bekommen, wenn du so aufgetürmt darauf sitzt, fügte ich hinzu. Du schiebst es besser an deinem Arsch vorbei.
Changs Augen zeigten Angst, aber Drogen beeinflussten seine Entscheidungsfindung genauso wie Alkohol. Es war, als hätte er Jello’s Wodka den ganzen Nachmittag hart getroffen. Sie sah sich in ihrem Büro um, um sicherzustellen, dass niemand sie sehen konnte, und schob das Kleid knapp unter ihre Taille. Der zweite Teil des Plans war nun in Kraft.
Sie saß mit hochgezogenem Kleid da und spreizte ihre Beine, um sich abzukühlen. Soweit er das beurteilen konnte, wurde all dies sorgfältig von dem großen Tisch verdeckt, an dem er saß, aber er kannte nicht alle Funktionen des Videopanels vor dem Tisch.
Mein Büro ist im zweiten Stock, direkt vor dem Schreibtisch der Rezeptionistin, eine Treppe führt nach oben. Es gibt einen großen Spiegel an der Wand, wenn die Treppe zum letzten Abschnitt der Treppe führt. Wer die Treppe hinaufsteigt, sieht sowohl im Spiegel als auch am Ende der Treppe als Erstes das animierte Firmenlogo vor dem Schreibtisch meiner Sekretärin. Was genau im Videobereich angezeigt wird, wird von meinem Computer aus gesteuert
Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass ein Videobildschirm kein normaler Computerbildschirm ist. Tatsächlich ist es ein Stück Glas, das von völlig klaren bis zu völlig schwarzen Pixeln eingestellt werden kann, genau wie ein Computermonitor. Das animierte Logo ist eine Mischung aus Schwarz und Dunkelgrau und wird schwarz, wenn Sie es schließen, sodass niemand im Büro das Glas jemals vollständig transparent gesehen hat. Es würde bald sein.
Chang konnte das Logo-Panel auf seinem Schreibtisch nicht sehen, da es darunter lag, aber wenn das Panel auf transparent eingestellt war, konnte jeder, der die Stufen hinaufstieg, direkt den Boden seines Schreibtischs sehen. Mit hochgezogenem Rock und gespreizten Beinen würde jeder, der die Treppe hinaufsteigt, echte orientalische Fotzen sehen, aber mich interessierte einfach niemand. Ich wollte, dass Chang völlig gedemütigt und nicht nur vor seinen Kollegen in Verlegenheit gebracht wird.
Ich habe Changs E-Mail-Passwörter und -Adressen bekommen und seiner Verlobten eine E-Mail geschickt? Kurz nachdem die Arbeit begonnen hatte, teilten Chang und sie ihm mit, dass ich die Arbeit früher verlassen würde und dass er und seine Familie um 3 Uhr in den zweiten Stock gehen und mich (ihn) abholen müssten.
Sie taten. Es war wundervoll.
Ich wartete und beobachtete den Monitor auf meinem Schreibtisch und sah Changs Verlobte? und ihre Eltern treten ein. Ich habe das spezielle Imaging-Programm aktiviert, das das Panel vollständig löscht. Sobald ich anfing, die Treppe hinaufzusteigen, konnte ich hören, wie seine Eltern laut Chinesisch sprachen und versuchten, mit Chang zu sprechen. Ich glaube, er hat einige seiner Worte undeutlich gemacht, obwohl es schwer zu sagen ist, weil er kein Englisch spricht. Schließlich hörte ich seine Familie ein englisches Wort rufen – Schlampe und sie gingen die Treppe hinunter.
Changs Verlobte? kam zu seinem Schreibtisch und schrie ihn auf Chinesisch an. Er ging bald darauf. Chang saß an seinem Schreibtisch und weinte. Dann handelte ich für den Putsch, Wir können eine Szene wie diese nicht im Chang-Büro haben, sagte ich fest. Dann fügte er hinzu: Sie können Ihren Gehaltsscheck auf dem Weg nach draußen an der Hauptrezeption abholen.
Chang stand an seinem Schreibtisch und sah mich weinend an. Ihr Kleid war immer noch um ihre Taille gerafft, sodass sie von der Taille abwärts nackt war, aber sie war zu aufgebracht und von der Droge überwältigt, um es zu bemerken. Du hast mir das angetan, murmelte er. Warum?
Ich sah ihm in die Augen und antwortete ruhig: Weil ich es kann … und Sie können nicht beweisen, dass ich etwas getan habe, also versuchen Sie es nicht, oder es wird schlimmer für Sie.
Schluchzend … gedemütigt … besiegt … strich Chang sein Kleid glatt und stieg langsam die Treppe hinab. Sie ließ ihren Stecker, ihr Höschen und ihren BH in der Schreibtischschublade. Ich dachte daran, ihn noch mehr zu demütigen, indem ich ihm sagte, er solle zurückkommen, um seine Unterwäsche zu holen, aber dann wurde mir klar, dass es sein würde, sobald er draußen im Sonnenlicht wäre, als würde er nackt die Straße entlang gehen. Außerdem würden sie eine tolle Tasse machen, um mich Jahre später an die Ereignisse von heute Nachmittag zu erinnern. Ich nahm sie mit nach Hause und legte sie in eine spezielle Truhe, wo ich alle meine Trophäen aufbewahrte.
Evelyn seufzte leicht, als sie ihre Geschichte beendete. Er nahm sein Glas Wasser und nippte daran. Dann sah er die Frau von der Jury an, die immer noch vor ihm stand, und sagte fröhlich: Manchmal ist es nur die Erinnerung an die kleinen Dinge, die Ihnen lange Freude bereitet haben.
Die Geschworene sprach mit ihrer krummen Stimme. Danke Evelyn. Diese Geschichte sagt uns viel über dich.
== == == == == == == == == == ==
KAPITEL FÜNF KAPITEL FÜNF
Bitte vergesst nicht abzustimmen
indem Sie auf einen der Sterne am Ende der Geschichte klicken.
Wenn es Ihnen wirklich gefällt, klicken Sie auf 5.
Wenn Sie es wirklich gehasst haben, klicken Sie auf 1, aber klicken Sie bitte auf etwas.
== == == == == == == == == == ==

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert