Und Stieftochter Leckten Sich Gegenseitig Kurz Bevor Sie Einen Großen Schwarzen Schwanz Erschossen

0 Aufrufe
0%


Mir gehört Harry Potter nicht und ich habe keinen Gewinn davon, diese Geschichte zu schreiben. Entschuldigen Sie die Fehler, dies ist meine erste Geschichte in Nicht-Muttersprache Englisch. Warnung Diese Geschichte ist eine Art schräges Hörspiel. Dazu gehören Wassersport, Kot, Vergewaltigung und andere schlimme Dinge.
Scheiße fressende Hermine
Interview mit Hermine Granger von Rita Skeeter in Hogwarts am 1. Juni 1998. Wizarding Wireless-Übertragung.
RITA SKEETER. Guten Morgen meine lieben Zuhörer. Ich bin Rita Skeeter, Ihre Lieblingsjournalistin, und ich werde heute die Hogwarts-Schule besuchen. Drehen Sie Ihre magische drahtlose Verbindung auf, denn Sie werden das überwältigendste Interview meiner Karriere hören. Sie wissen, wie unser berühmter und mächtiger Dunkler Lord allen Flüchtlingen und Blutsverrätern verboten hat, nach Hogwarts zu gehen, nachdem er vor einem Monat seinen gerechten Krieg gewonnen hatte. Aber ein berüchtigter Klappentext ist in Hogwarts geblieben, um eine andere Art von anständiger Ausbildung zu bekommen. Heute wird er uns von seiner neuen Rolle in unserer anständigen Vollblutgemeinschaft erzählen. In Ordnung, Liebling, wie heißt du?
HERMINE GRANGER. Mein Name ist… oh… Früher war ich als Hermine Granger bekannt.
RITA. Und wie nennst du dich jetzt?
HERMINE. …
RITA. Bitte wiederholen Sie, ich verstehe Sie nicht.
HERMINE. Hermine… [seufzt]. Scheiße Hermine.
RITA. Schöner und passender Name für einen Schlamm. Können Sie es laut sagen, damit alle unsere Zuhörer es hören können?
HERMINE. [Seufzen]. ICH NENNE MICH SELBST EIN SPICE UND JEDER IN HOGWARTS SAGT MIR DAS
RITA. Ich verstehe. Du bist der beste Freund der meistgesuchten Verbrecher Harry Potter und Ron Weasley und wurdest in die Schlacht von Hogwarts verwickelt und für schuldig befunden, dich unserem mächtigen Dunklen Lord widersetzt zu haben. Habe ich recht?
HERMINE. Ja, du bist.
RITA. Aber unser barmherziger Herr hat dir erlaubt, in Hogwarts zu bleiben, und hat dir einige Pflichten übertragen. Wir werden heute viel über sie sprechen. Beginnen wir unser Interview mit einfachen Fragen… Zum Beispiel, was trägst du heute, Mädchen?
HERMINE. Du siehst es selbst, Rita.
RITA. Ja, aber ich möchte von Ihnen hören. Brunnen…
HERMINE. [Seufzen]. Na ja… Ich trage ein schwarzes Halsband um meinen Hals.
RITA. Ah, der mit der Botschaft Mud to blur. Süßes Ding. Irgendetwas Ungewöhnliches an diesem Halsband?
HERMINE. Ja… [seufzt]. Er ist fasziniert vom Dunklen Lord und funktioniert wie eine Art Gerät zur Gedankenkontrolle.
RITA. Was meinen Sie…
HERMINE. Ich meine, ich kann die Befehle des Dunklen Lords oder seiner Anhänger nicht missachten Schlimmer als Imperius … Auch wenn ich denke, dass der Tod besser ist als die Unterwerfung, kann ich nicht ungehorsam sein [Schrei]. Oh Rita, du wirst nicht glauben, was sie mich zu ihrem Vergnügen tun ließen … Kannst du mir bitte helfen? [Schrei].
RITA. Es tut mir leid, aber ich bin nicht hier, um Ihnen zu helfen. Ich habe mein eigenes Geschäft zu erledigen. Nichts Persönliches, Hermine? Na ja, vielleicht ein bisschen persönlich. Also, was trägst du sonst noch?
HERMINE. T-t-enges weißes Baumwollhöschen … [Weinen].
RITA. Ich verstehe. Sonstiges?
HERMINE. H-nichts. Ich darf nichts anderes anziehen.
RITA. Um ganz ehrlich zu unserem Publikum zu sein, Ihr Höschen ist nicht so weiß, wie Sie sagen, oder? Gibt es etwas Weißes? nur gelb und braun Ich sehe einen großen schmutzigen gelben Fleck auf der Vorderseite dieses Höschens und für mich sieht es aus wie Urin, Mädchen Dreh dich bitte um… Ja, hast du auch einen großen dunkelbraunen Fleck auf deinem Hintern? Ich wette, es ist dein eigenes Chaos Du bist so ein dreckiges Mädchen, Hermine. Willst du es erklären?
HERMINE. Die haben mich hergestellt [Schluckauf]. Sie ließen mich einen Monat lang kacken und pinkeln, ohne mein Höschen auszuziehen Und kann ich meine Unterwäsche nicht auch wechseln? Ich muss die ganze Zeit diesen stinkenden Lappen tragen
RITA. Ich meine, du bist in der Schule durchnässt in Pisse und Scheiße gelaufen und hast fast nichts als ein gelbbraunes Höschen angezogen. Jeder kann deine dicken Brüste und deinen dreckigen Arsch sehen. Du hast nicht einmal deinen Zauberstab dabei
HERMINE. Eigentlich … Ich habe es.
RITA. Nein Liebling? Wo versteckst du dich dann? Zeig mir.
HERMINE. Rita, sei bitte gnädig … Ich halte es nicht mehr aus … [Weine nicht].
RITA. Mädchen, wir haben gerade erst begonnen. Also sei nicht dumm und zeig mir alles. Liebe Zuhörer, ich sehe Hermine erröten wie eine Tomate. Dreht er seinen Arsch auf mich? Da ist ein kleines Loch hinten in ihrem dreckigen Höschen – sie bückt sich, sie öffnet ihre engen Hüften… Ah Merlin, was ist das?
HERMINE. Es ist mein Zauberstab …
RITA. Nun, es sieht eher aus wie die Basis deines Zauberstabs? Den Rest kann ich nicht sehen, weil er zu tief im Hintergang vergraben ist Hermine, warum hast du den Zauberstab so seltsam gehalten?
HERMINE. Das gehört auch zu meinen Pflichten… [Nicht weinen]. Ich trage es immer auf meinem Hintern. Ich ziehe den Zauberstab nur aus meinem Arsch, um zu zaubern, Scheiße oder meinen Arsch gefickt zu bekommen. Aber selbst danach muss ich es von meinen eigenen Exkrementen lecken … [schluchzend] … und es wieder in mein armes Poop-Loch stecken
RITA. Oh je, das ist das Ungewöhnlichste, was ich je gehört habe. Übrigens, Hermine, wie lang ist dein Zauberstab?
HERMINE. Es ist elf Zentimeter lang.
RITA. Beeindruckende Länge. Ist es dünn Hat es Knoten? Ist Holz poliert gut genug?
HERMINE. Oh Rita … mein Zauberstab ist ziemlich dick und es gibt einige wahrnehmbare Knoten. Das Holz ist auch ziemlich rau.
RITA. Es muss also sehr unangenehm für dich sein, diesen langen, verknoteten Stab durch den engen Schließmuskel zu schieben … Sag mir, Hermine, was tust du, um dieses Unbehagen zu lindern? Sie verwenden wahrscheinlich zu viel Gleitmittel oder schieben das Stück Holz zu langsam und sanft in Ihren Arsch. Oder Ihr Anus ist so locker, dass Sie keine Schmerzen verspüren.
HERMINE. Nein weine nicht]. Mein Arschloch ist so eng und empfindlich wie vor dem Verlust meiner analen Jungfräulichkeit. Mein Speichel ist das einzige Gleitmittel, das ich verwenden darf, und ich kann es nicht einmal sanft tun Jedes Mal, wenn ich das mache, muss ich meinen Zauberstab grob in meinen Hintern schieben Jeder Zentimeter und Knoten mit einer Berührung
RITA. Ich weiß, dass du so große Schmerzen hast…
HERMINE. Du weißt gar nichts Denn ab jetzt muss ich es dreimal auf meinem armen Arsch drehen … [Hiccup]. So grausam … Ich weine jedes Mal, wenn ich das mache … [Schluckauf]. Aber nicht einmal die schlimmste meiner Qualen…
RITA. Ah, es ist an der Zeit, unseren Zuhörern von Ihren Hauptaufgaben in Hogwarts zu erzählen Bitte machen Sie Ihre Geschichte so detailliert wie möglich.
HERMINE. Nein nein Ich werde es dir nicht erzählen
RITA. Meine Liebe, Tausende von Zauberern warten auf deine Geschichte. Und ich weiß, dass Ihnen heute geboten ist, uneingeschränkt zu kooperieren und alle meine Fragen zu beantworten
HERMINE. [Schluckauf].
RITA. Nun, was kannst du zum Beispiel über deine Schlampen-Tattoos sagen? Über ihren Bauch: ?DRINK WITH TUSUZ?. Oder über den auf deiner Hüfte: ‚DIRTY FLUSH ANAL SLUT?. Oder über das große, fette Tattoo auf deinen Brüsten: MOUTH FULL OF SHIT?…
HERMINE. Halt Oh Merlin, ich sage dir…
RITA. Ja?
HERMINE. ICH ESSSE SCHEISSE ICH ESSSE SCHEISSE
RITA. Nun, wir haben es schon erraten. Das ist ziemlich offensichtlich. Bitte geben Sie uns weitere Details. Ich weiß, du willst nicht darüber reden…
HERMINE. [Schrei]. DU WEISST GAR NICHTS SIE ZWANGEN MICH, MICH VON ZEHNEN VON Ekelhaften Stößen ZU ESSEN UND JEDES STÜCK DAVON ZU SCHLUCKEN SIE FÜTTERN MICH MIT BESSEREM SCHIESSEN UND MEINEM TIC-URIN, ALLE SLYTHERINS IN DER SCHULE HABEN MEINEN MUND ANGESAHNT Oh Merlin, warum bist du so grausam? [Schrei].
RITA. Sprache, Miss Granger Sieht so aus, als bräuchten Sie etwas Zeit, um sich zu erholen. Liebe Zuhörer, wir haben eine kurze Werbepause, aber danach wird Hermine mir zeigen, wo sie arbeitet … wie soll ich sagen … als Kostprobe von menschlichem Abfall. Bleib bei uns
Werbepause. Elixier des Drachenmistes Drachendung-Elixier ist der beste Trank der Welt gegen Durchfall Verwenden Sie eine Dosis pro Tag, um Ihren Durchfall zu verschlimmern Sie werden in der Lage sein, einen großen Dump zu bekommen Probiere unser neues Produkt aus – Fauler Drachenmist-Trank. Eine Dosis pro Tag und Sie werden den übelsten Durchfall der Welt haben Gekostet von Hermine Granger selbst Oh Merlin, der Geschmack bringt mich um sagte. Ich kann es nicht essen … Ich kann nicht … [Kauen]. Ich werde mich übergeben…?
RITA. Hier sind wir. Das Badezimmer der stöhnenden Myrte, richtig? Sieht für mich aus wie eine gewöhnliche Schultoilette. Aber warte, was ist das für ein schrecklicher Geruch? Ich werde die Luft anhalten oder ich werde mich auch übergeben… Hermine, ist es von dir? Wann haben Sie das letzte Mal gebadet?
HERMINE. Ich darf nicht mehr baden, Rita. [Seufzen]. Mir wurde befohlen, spezielle Lufterfrischungszauber herzustellen, damit niemand außer mir diesen schrecklichen Geruch spürt. Vielleicht sind sie gefallen… ah Merlin, das heißt, ich muss sie umformen
RITA. Tu mir einen Gefallen. Ja, das ist besser. Aber was machst du? Oh, ich verstehe? Du hast deinen Zauberstab durch das Loch in deinem Höschen gezogen, um den Zauber zu wirken. Also reinigt ihr es jetzt von euren eigenen Fäkalien.
HERMINE. schlürf… schlürf… Ewww…
RITA. Es ist sehr erotisch, obwohl es dir offensichtlich nicht viel Spaß macht. Ja, Ihr Zauberstab ist wirklich lang, dick und verknotet, aber jetzt sieht es so aus, als wäre er ausreichend mit Speichel geschmiert worden. Zeigen Sie uns, wie Sie dieses raue Stück Holz in einer kraftvollen Bewegung in Ihr enges, süßes Arschloch schieben, und erzählen Sie unseren Zuhörern alle Details des Vorgangs.
HERMINE. Ich… normalerweise stecke ich das Ende ein oder zwei Zoll in meinen Arsch… so…
RITA. Ihr Anus ist rot und leicht geschwollen. Es muss dir wirklich unangenehm sein.
HERMINE. Und jetzt… ah Merlin… [schluchzend]… muss ich die Basis des Stabes hart treffen… AAAAHHH
RITA. Du hast es geschafft Ich kann nur die Basis des Stabes sehen, der aus seinem Arsch herausragt.
HERMINE. Dann… [Weinen]. Dann muss ich mich dreimal in meinem Rektum drehen. AAH AAAAH AAAAHHH [Schrei].
RITA. Du wirst nass, Mädchen. Er hat einen neuen frischen gelben Fleck in seinem Höschen.
HERMINE. [Schrei]. So viel Schmerz … [Schrei]. Ihr seid Monster…
RITA. Ich bin ein Käfer, wenn Sie sich erinnern. Es spielt sowieso keine Rolle. Sehen wir uns also Ihren Arbeitsplatz an. Es sieht aus wie eine gewöhnliche Toilette, mein Publikum, aber an der Wand dahinter hängt eine handgeschriebene Nachricht. Darauf steht HERMIONE THE SPICE. Du bist sehr beliebt bei Studenten, Mädchen. Wer hat das geschrieben?
HERMINE. Ich tat. [Schrei]. Ich muss diese Nachricht jeden Morgen mit ihrem eigenen Durcheinander an die Wand schreiben und sie jeden Abend von der Wand lecken … [Weine nicht]. Das ist so erniedrigend…
RITA. Komische Dinge Erzählen Sie unseren Zuhörern von Ihrem Tagesablauf.
HERMINE. Ich… esse ich Scheiße?
RITA. Das wissen wir bereits, Schatz. Lasst uns noch einmal von vorne anfangen. Du wachst auf, du schreibst diese Nachricht an die Wand, du frühstückst…
HERMINE. Ich frühstücke nicht. Alles, was ich im letzten Monat gegessen habe, ist Scheiße … [weint]. Der Dunkle Lord hat mich mit einem seltsamen Zauber belegt, damit ich alle notwendigen Nährstoffe direkt aus den Exkrementen beziehen kann.
RITA. Was für ein erstaunliches Stück Magie Macht diese Magie all diesen menschlichen Abfall für Sie schmackhafter?
HERMINE. Was? BIST DU VERRÜCKT? Das ist verdammte Scheiße Selbst wenn ich nur literweise stinkende Pisse trinken dürfte, würde ich diesen Geschmack in meinem Mund nicht los
RITA. Okay okay. Bitte fahre fort.
HERMINE. Ich… Verbringe ich den größten Teil des Tages damit, auf dem Boden neben einer Toilette zu liegen? Ja, so ist es.
RITA. Diese Schale hat am vorderen Rand eine eigentümliche halbkreisförmige Aussparung.
HERMINE. Die Mulde für meinen Hals … ah Merlin … Ich habe meinen Hals in die Mulde gesteckt, damit mein Kopf in die Toilette passt …
RITA. Gesicht nach oben?
HERMINE. Ja. Dann warte ich, schaue an die Decke und warte darauf, dass jemand kommt … Ich muss nie lange warten. Sehen Sie, viele Schüler müssen morgens pinkeln… [Bitteres Lachen].
RITA. Und sie alle pinkeln am liebsten direkt in deinen Mund
HERMINE. Ja… Nun, alle Slytherins und viele der anderen Häuser auch… [seufzt]. Immer wenn jemand kommt, um mir etwas zu trinken anzubieten, muss ich meinen Mund öffnen und trinken… Ah Merlin… [seufz]. Jungs pinkeln gerne im Stehen, damit sie Ekel und Verlegenheit auf meinem Gesicht sehen können, wenn ihre ekelhafte Pisse meinen Mund füllt … [Schluckauf]. Sie sehen mir beim Schlucken zu, fangen heiße Urinstrahlen mit meinem Lispeln auf und trinken. Sie spucken mir gerne in den Mund, lachen, nennen es goldenen Regen, aber so etwas wie Gold gibt es nicht. Innerhalb. Sein Urin ist ekelhaft, sauer, bitter und salzig zugleich … [Cry]. Ich hasse diesen Geschmack, aber jedes Mal muss ich jeden Tropfen ihres Urins schlucken und danach sogar meine Streu lecken … [Weine nicht].
RITA. Was ist mit Mädchen?
HERMINE. [Schluckauf].
RITA. Hey du durstige Pisserin Entschuldigung, ich wollte Hermine sagen. Bitte beruhigen.
HERMINE. Leicht gesagt… Mädchen? Natürlich pinkeln sie im Sitzen. Es ist irgendwie schlimmer, weil es schwieriger ist, den Strahl mit dem Mund aufzufangen. Normalerweise stecke ich jemandem die Muschi auf den Kopf und versuche, meine Nase dort hineinzustecken, aber am Ende pissen sie direkt auf meinen Kopf und benetzen mein Gesicht und meine Haare mit ihrem schmutzigen Urin … [Schluckauf]. Danach zwingen sie mich oft, ihre nassen, schlampigen Fotzen zu essen. Wisst ihr, Parkinson und Bulstrode nennen mich einen sehr talentierten Muschifresser… [bitteres Lachen].
RITA. Bist du lesbisch oder so, Hermine?
HERMINE. Nein, Rita, ich bin ein heterosexuelles Mädchen.
RITA. Dann musst du es hassen, die Mösen anderer Mädchen zu lecken. Vor allem, wenn sie nach Pisse schmecken.
HERMINE. Besser als ihre Arschlöcher zu lecken.
RITA. [Lachen].
HERMINE. [Leichtes hysterisches Lachen].
RITA. Kluges Mädchen. Zwingen dich Männer auch, ihre Schwänze zu lutschen?
HERMINE. Oh … Manchmal. Leider bevorzugen sie meinen armen Arsch … [Schluchzen].
RITA. Darüber reden wir später. Sagen Sie uns jetzt, wie viele Liter Urin trinken Sie pro Tag?
HERMINE. Ich weiß nicht. Vielleicht sieben oder zehn Liter… oh süßer Merlin.
RITA. Habt ihr gehört, meine Zuhörer? Einflussreich Hermine, ich glaube, du musst oft pinkeln, nachdem du so viel Pisse getrunken hast.
HERMINE. Ja, meine Blase ist immer ziemlich voll…
RITA. Benutzt du diese Toilette?
HERMINE. Nummer Ich muss genau dort pissen, bevor ich vom Boden aufstehe Ich pisse in mein nasses Höschen und dann muss ich in einer Pfütze meines eigenen Urins auf dem Boden liegen und fühle mich trocken auf meiner Haut … [Schluckauf]. Nun, manchmal sagt mir jemand, ich solle das Chaos aufräumen und ich muss meine Pisse auf dem Boden lecken … [weinen] … meine eigene dreckige Pisse auf dem schmutzigen Boden
RITA. Wenigstens hältst du nie die Klappe … [Lacht]. Okay, ich hoffe, Sie sind bereit, unseren Zuhörern von Ihrer Hauptaufgabe zu erzählen.
HERMINE. Über meine Stuhldiät, schätze ich? [Bitteres Lachen]. Du bist ein Monster, Rita. Du und alle, die mir das angetan haben.
RITA. Wechsle nicht das Thema, Mädchen. Es ist mir egal, was du über mich denkst. Ihr Publikum wartet auf Sie.
HERMINE. [Schrei der Verzweiflung]. WAS WOLLEN SIE HÖREN, DIE GRUPPE, DIE SIE HAT?.. [Batterie]. Sie legen mir ihren verdammten Arsch ins Gesicht, ich spreize ihre Ärsche und küsse ihren stinkenden Arsch und warte darauf, dass sie mir in den Mund scheißen Ich esse und schlucke jede schmutzige Kacke, jedes Stück gottverdammten Kots
RITA. …
HERMINE. Sie lachen mich aus, sie hören zu, wie ich kaue und ich würge, während ich versuche, mich nicht zu übergeben, während mein Mund voll von dieser stinkenden Scheiße ist Ich bin nicht immer erfolgreich. Ich übergebe mich oft, wenn ich ihre Kacke esse, aber sie zwingen mich, wieder dieses widerlich braune Scheiße-Erbrochene zu essen Sie sagen, ich bin nicht so hässlich, wenn ihr Gesicht mit Scheiße, Erbrochenem und Tränen bedeckt ist Ich räume die letzten Exkremente auf, indem ich ihren haarigen Abschaum lecke, und DANKE IHNEN FÜR DAS ESSEN WAS MÖCHTEN SIE NOCH WISSEN? … [Cry].
RITA. Ein paar Details. Wie fühlst du dich zum Beispiel, wenn du siehst, wie eine lange, fette Kacke langsam aus deinem Arschloch rutscht? Wie fühlst du dich, wenn du weißt, dass du in einer Sekunde diese ekelhafte Scheiße in deinen Mund stecken und sie schmecken wirst?
HERMINE. Ich möchte sterben … [Nicht weinen]. Ich möchte sterben oder launisch werden. Ich möchte nie wieder spüren, wie ihre faule Flüssigkeit meinen Mund füllt …
RITA. Kannst du in diesem Fall den ganzen Scheiß so schnell wie möglich schlucken?
HERMINE. [Schrei]. Weine nicht]. Nein, du freche Schlampe Mir wurde befohlen, jeden Wurf langsam und gründlich zu essen, um jede Nuance seines Aromas und Geschmacks zu spüren
RITA. Das ist interessant. Dann erzähl doch mal von deinen Essgewohnheiten.
HERMINE. Oh Merlin… Hängt von der Situation ab.
RITA. beruht?
HERMINE. Ich hasse dich… [Mit monotoner Stimme]. Es hängt von der Art des Turbans ab. Sind einige von ihnen groß und solide? Ich kaue diesen Kot lange, bis er sich in eine braune Paste verwandelt, und dann trinke ich langsam diesen widerlichen flüssigen Kompost … Sind die anderen Kot wie kleine Kieselsteine? Ich lutsche sie wie Bonbons, spiele mit meiner Zunge, bevor ich sie schlucke… [Schluckauf]. Sie schmecken alle schlecht, aber das Schlimmste ist der Durchfall von denen, die dieses verdammte Drachenmist-Elixier benutzt haben.
RITA. Ich habe von diesem Trank gehört.
HERMINE. Können Sie sich das nicht vorstellen? ES IST WIE DIE LIEBE ZU FLÜSSIGER SCHEISSE, DASS ETWAS MEINEN MUND FÜLLT UND DANN MEIN GESICHT UND HAARE ​​MIT EINER ZOLLSCHICHT DER GEHEIMEN, faulen, fiesen Scheiße der Welt bedeckt Es füllt auch meine Nasenlöcher, also habe ich Angst, unter einem Haufen Scheiße zu ertrinken Und wissen Sie? Ich fülle meinen Magen mit dieser dreckigen Flüssigkeit, genieße jeden Tropfen und schmatze mit meinen Lippen Ich sammle mit meinen Fingern Scheiße aus meinem Gesicht und meinen Haaren und lecke sie ab, ich sterbe an Geschmack und Geruch, ich würge und erbreche, aber ich esse weiter … [Wein].
RITA. Danke, ich denke, es ist ausführlich genug. Was für heiße und perverse Dinge, meine Zuhörer. Hermine, wie oft scheißt du am Tag?
HERMINE. Ich denke sechs- oder siebenmal…
RITA. Wow Du bist ein wirklich dreckiges Mädchen. Sieht so aus, als hättest du auch so etwas wie Durchfall.
HERMINE. Nein Liebling? In Anbetracht meiner speziellen beschissenen Ernährung ist das wirklich unerwartet. Ich frage mich, warum bekomme ich Durchfall, wenn Scheiße essen so gut für die Verdauung ist? [Bitteres Lachen].
RITA. Schön zu hören, dass du immer noch Sinn für Humor hast. Übrigens, ich erinnere mich, dass man hineinscheissen musste, ohne das Höschen auszuziehen. Machst du das am Boden?
HERMINE. Nein…
RITA. Nein?
HERMINE. Nein… Weißt du, ich kann nur scheißen, nachdem ich eine Sache getan habe… Ich muss… [langes Schluchzen].
RITA. Hermine, wir warten auf dich Bitte fahre fort.
HERMINE. Jedes Mal, wenn ich ficken will, muss ich ein Lied in meinen Arsch bekommen Ich kann nach nur einer Runde brutalen Arschficks scheißen Ich versuche immer, diesen Moment hinauszuzögern. Aber die meiste Zeit will ich so sehr scheißen, dass mir nichts anderes übrig bleibt, als einige grausame Studenten zu bitten, meinen Arsch zu vergewaltigen … [Schluchzen].
RITA. Wie fragst du sie?
HERMINE. Ich bin auf allen Vieren, mein Höschen runter und ich bitte jeden, der mir zu nahe kommt, mich zu ficken Ich muss nie lange warten. Ich flehe sie an, mich zu benutzen, zu ficken, zu vergewaltigen, mich Analschlampe zu nennen … [Schluchzen]. Ich flehe sie an, mein Arschloch zu benutzen, weil ich weiß, wie viel Schmerz ich fühlen werde … [Cry].
RITA. Verstanden.
HERMINE. [Schrei]. NICHT Manchmal sind sie so freundlich, zuerst meine Muschi zu ficken oder mich an ihnen lutschen zu lassen, um dann meinen Speichel oder Fotzensaft als Gleitmittel zu verwenden. Manchmal verwenden sie überhaupt kein Gleitmittel – sie stecken ihre Schwänze grob in mein armes Arschloch und mein gedehnter Anus spürt jeden Zentimeter ihres Schwanzes … [Schluckauf] … ah Merlin, warum haben all die gottverdammten Slytherins so etwas große Penisse … sie reißen mich auseinander … [schreit] … ah Merlin, so viel Schmerz … ich fürchte, sie werden eines Tages mein Rektum umkrempeln … und natürlich habe ich es getan nach jeder Vergewaltigung meine eigene Scheiße von ihren Schwänzen zu lecken… RITA BIST DU MATURBAITINHG?
RITA. Ah Tut mir leid, Hermine, deine Geschichte hat mich nass gemacht. Du steckst es dir also sechs- oder siebenmal am Tag in den Arsch?
HERMINE. Nein
RITA. Nein?
HERMINE. Manchmal … [Weinen]. Manchmal warten mehrere Schüler mit mir, bis sie an der Reihe sind. Manchmal muss ich natürlich zwei oder drei Perverse ficken
RITA. Also tut es…
HERMINE. Er bekommt zehn oder sogar zwölf Runden harten Arschficks am Tag… Ich verbringe den ganzen Tag damit, Pisse zu trinken, Scheiße zu essen oder Malfoy oder einem anderen Monster mit meinem Arsch zu gefallen… [weint leise].
RITA. Wie schrecklich.
HERMINE. [Weinen].
RITA. Aber eines verstehe ich nicht. Du sagtest, dein Hintergang sei zu eng, aber nach all der brutalen Vergewaltigung sollte dein Arsch so breit sein wie ein Quidditchring.
HERMINE. Oh nein… [Gelächter]. Mein Arsch ist fasziniert davon, fast jungfräulich dicht zu bleiben, egal wie oft ich gefickt werde. Jede Vergewaltigung ist so schmerzhaft wie die erste … [Cry]. Sie zwingen ihre fetten Schwänze durch mein geschwollenes Schienbein und schlagen dann auf mein rotes, schmerzendes Arschloch … Ich versuche, ihnen nicht zu zeigen, wie sehr ich Schmerzen habe, aber am Ende weine ich normalerweise und flehe sie an, sich meiner zu erbarmen. .. [ Schrei]. Erst nachdem ich auf meinen Arsch gespritzt habe, kann ich mein Höschen anziehen und es mit meiner heißen Scheiße füllen.
RITA. Wow Schon gehört, liebe Zuhörer? Ich habe noch nie in meinem Leben so hart masturbiert Okay, Hermine, wir sind fast fertig. Erzählen Sie mir abschließend vom Ende Ihres üblichen Tages. Was machst du nach Stunden des Pissens, Scheißens und Arschfickens?
HERMINE. Was kann ich tun? [Kichern]. Manche Schüler warten nicht gerne, bis sie an der Reihe sind, um mir in den Mund zu pissen oder zu scheißen. Also benutzen sie dort zwei weitere Toiletten. Aber am Ende des Tages muss ich auch diese Toiletten putzen. Natürlich reinige ich sie nur mit meinem Mund. [Hysterisches Kichern].
RITA. Ich verstehe… Unser glorreicher Dunkler Lord hat sehr strenge Regeln für dich aufgestellt, Hermine. Aber ich denke, alte, abgestandene Scheiße zu essen ist ein bisschen besser als frische Scheiße zu essen.
HERMINE. [Hysterisches Lachen]. Oh, du irrst dich … Warum, glaubst du, wurde mir befohlen, meinen Zauberstab zu halten? Abgesehen davon, dass sie meinen Arsch zusätzlich quälen? Bevor ich jedes abgestandene Stück Scheiße esse, muss ich es wieder frisch und lecker machen Ist es nicht toll? [Bitteres Lachen].
RITA. Es wurde an alles gedacht. Ist das Ihre letzte Mission?
HERMINE. Nummer Ich sollte auch die Nachricht ?HERMIONE THE SHITEATER? von der wand…
RITA. Nachricht in deiner eigenen Scheiße geschrieben. Ja, ich vergaß.
HERMINE. Dann ziehe ich mein dreckiges Höschen aus und stopfe es mir als Knebel in den Mund. Ich lag auf dem Boden in einer Pfütze aus meinem eigenen Urin und meinen Fäkalien, mein Mund war mit meinem nassen, beschissenen Höschen geknebelt, und versuchte vor dem guten neuen Tag zu schlafen. Ich meine, ich kann Pisse und Scheiße nicht schmecken… [Schluckauf].
RITA. Ich möchte dir sagen, dass ich Mitleid mit dir habe. Aber um ehrlich zu sein, ich habe noch nie eine ekelhaftere, obszönere und feurigere Geschichte gehört als deine. Meine lieben Zuhörer, seid ihr geil? Ich bin so nass, dass ich jetzt ejakulieren könnte … aber ich lasse mir besser Hermine ihre Fähigkeiten als Muschifresserin zeigen.
HERMINE. WAS?
RITA. bist du traurig? Ich bin sicher, du bist immer für eine kleine Show zu haben. Übrigens, meine Blase ist voll genug und ich will unbedingt scheißen… Deine Chance, die Kacke des besten Zauberjournalisten zu kosten [Lachen].
HERMINE. LASS MICH ALLEINE Verpiss dich HAST DU GEHÖRT, WAS SIE MIT MIR GEMACHT HABEN? DENKST DU, ICH HABE GENUG GEFALLEN? [Schrei].
RITA. Liebe Zuhörer, wir machen eine weitere Werbepause und warten darauf, dass Hermine sich beruhigt und sich an ihre Pflichten erinnert. Bleiben Sie bei uns, um zu hören, wie es all meine leckeren menschlichen Abfälle fressen wird
Werbepause. Große Show im Innenhof des Zaubereiministeriums am Freitagabend Erste öffentliche Vergewaltigung von drei berühmten Blutsverrätern Ginny Weasley, Fleur Delacour und Nymphadora Tonks werden abwechselnd von Hunden, Werwölfen und Dschungeltrollen in jedes Loch gefickt Sehen Sie, wie Horden von furchterregenden Monstern weinen und betteln, wenn sie sie als Eimer mit Sperma benutzen und sie mit literweise tierischem Sperma füllen Wenn Sie sehen möchten, wie sich ihre fast jungfräulichen Fotzen und Fotzen aus der ersten Reihe in geschwollene, klaffende Ficklöcher verwandeln, beeilen Sie sich, Tickets zu besorgen Der Ticketpreis beträgt jeweils 10 Gallonen.
RITA. Wir sind zurück. Hörst du mich, liebe Hermine?
HERMINE. …
RITA. Bitte sprechen Sie lauter, aufgrund Ihres Standorts ist es etwas schwierig, Sie zu verstehen.
HERMINE. Ja, ich höre dich Rita Sind Sie glücklich? [Schrei].
RITA. [Kichern]. Sie werden in naher Zukunft sehr glücklich sein, meine Liebe. Sagen Sie unserem Publikum, wo Sie gelogen und was Sie gesehen haben.
HERMINE (seufzt). Ich liege auf dem Toilettenboden, mein Kopf in der Toilettenschüssel, mein Gesicht nach oben. Du sitzt auf meinem Kopf, also kann ich kaum etwas sehen außer deinem Hintern und deiner Muschi, Rita. Vertrautes Aussehen. [Bitteres Lachen].
RITA. Findest du meine Muschi schön?
HERMINE. Was? Wenigstens ist es gut genug beschnitten.
RITA. Ich schätze, du magst es nicht, haarige Muschis zu essen.
HERMINE. Ich mag es nicht, Muschis zu essen Aber haarige Ausbrüche sind das Schlimmste. Die meisten Slytherin-Mädchen rasieren oder trimmen sich nie und bevorzugen große haarige Büsche? immer voller Urintropfen und Schamhaare nach dem Lecken… [Schluchzen].
RITA. Lassen Sie uns etwas später über das Lecken sprechen. Was wirst du jetzt machen?
HERMINE. Oh Merlin… Warum muss ich darüber laut sprechen? [Schrei]. Ich werde deine Pisse trinken und dann deine Muschi essen, bis du ejakulierst. Dann der letzte Teil… [Hicks]… dann lass ich dich in mein Maul scheißen… Rita, bitte Ich lecke deine Fotze wirklich gut, aber lass mich nicht den letzten Teil machen, ich bitte dich Keine Scheiße mehr essen
RITA. Wir werden sehen. Oh, meine Blase ist so voll… sie platzt gleich. Öffne deinen Mund weit, Hermine. Ja, so. Du solltest es besser schnell schlucken. Hier kommt er … Ihr spezieller gelber Cocktail … OH JA [Tief durchatmen].
HERMINE. [Schluck. Schluck. Schluck].
RITA. Ja meine Zuhörer Ich bin so erleichtert… Ich pinkle in Grangers Mund und dieser arrogante Bücherwurm trinkt meinen Urin Es schluckt es wirklich wie Kürbissaft Glaubst du immer noch, du bist die Klügste da draußen, Little Miss Perfect? Ah, du bist gerade zu beschäftigt, um zu antworten. Ich werde diesen Spiegel benutzen, um Sie besser zu sehen… Ah, meine Zuhörer, wie traurig ist es, dass Sie Hermines Gesicht nicht sehen können. Er war so angewidert vor Scham, so eingeschrumpft, so rot …
HERMINE. [Schluck Schluck Schluck]
RITA. Mein heißer Pissstrahl trifft seine Kehle und er versucht verzweifelt, alles zu schlucken. Ja, nimm noch einen Schluck, du peinliche Fuzzy-Hure Probieren Sie es aus Mein gelber Urin sprudelt aus seinem Mund… er schluckt wie verrückt. Sie weint schon [Kichern]. Was für ein weinendes Baby. Ich bin fast fertig… Oh, anscheinend war der letzte Schluck zu groß für ihn
HERMINE. [Schluck Erstickung Würgen … Husten. Husten].
RITA. Ja, er hat gewürgt und jetzt ist er voll in der Pisse. Was für ein Chaos Tränen vermischen sich mit Urintropfen auf seinem Gesicht, sein lockiges Haar klebt an seiner nassen Stirn. Sie weint, leckt sich aber immer noch eifrig die Lippen und schmeckt mein ekelhaftes Getränk Könnt ihr das glauben, meine Zuhörer? Hermine, geht es dir gut?
HERMINE. Gib mir eine Minute … Pinkel viel … [Atemlos].
RITA. Und was können Sie mir über den Geschmack meines Urins sagen? Mochtest du?
HERMINE. Nicht möglich Schlecht und sehr salzig… [Schluckauf]… mit einem bitteren Nachgeschmack. Dieser verdammte Geschmack… Folter? versuchen, alles zu schlucken und nicht zu ersticken … [Schluckauf].
RITA. Und so wurdest du sehr nass. Ich gebe zu, ich wurde auch an anderen Stellen meines Körpers sehr nass. [Lustiges Lächeln]. Also ist es deine Aufgabe, mir bei diesem Problem zu helfen, Mädchen.
HERMINE. Es ist in Ordnung, Rita. Ich bin daran gewöhnt, Frauen zu gefallen. Zumindest ist es besser, ihre Fotzen zu essen, als ihre Exkremente zu essen … [Bitteres Lachen].
RITA. Oh, ich habe eine Überraschung für dich. [Lächeln]. Streck deine Zunge raus und spüre diesen rosa Schlitz zwischen meinen Beinen.
HERMINE. Was immer du willst … [lecken]. Ayy [spuckt]. Rita Der Geschmack deiner Muschi … Ich finde keine Worte, um seinen Geschmack zu beschreiben Deine Vagina ist mit getrockneten weißen Schleimflecken bedeckt … Es ist, als hättest du dich einen Monat lang nicht gewaschen
RITA. Sei nicht dumm. Ich habe es in nur ein oder zwei Wochen nicht gewaschen, nicht sicher. Ich habe ein besonderes Essen für dich gemacht, nicht wahr?
HERMINE. Aber wieso? [Schluckauf]. Warum folterst du mich gerne? [Schrei].
RITA. Du bist nicht dumm, Hermine. Man muss verstehen, dass es heutzutage für eine Karriere von Vorteil ist, streng mit dem Fuzzy umzugehen.
HERMINE. Gibt es etwas Persönliches? [Hysterisches Lachen].
RITA. Natürlich gibt es auch etwas Persönliches. Ich habe nicht vergessen, was du am Ende des Triwizard-Turniers getan hast. Aus irgendeinem Grund mögen es die Leute normalerweise nicht, in einem Glas versiegelt zu werden, und ich bin da keine Ausnahme. Ich habe also keine Lust, Ihnen Ihre Aufgaben zu erleichtern.
HERMINE. [Spricht mit zusammengebissenen Zähnen]. Es ist immer noch okay, Rita. Ich mache dich zum besten Cunnilingus der Welt… [schluchzend. Ich werde deine stinkende Muschi essen … Also deine süße Muschi … [Schluchzen]. Ich werde dich sogar in den Arsch ficken, aber bitte gib mir nicht deine Scheiße Ich flehe dich an
RITA. Du redest zu viel. Stecke deine vage Zunge in meine nassen Falten und beginne sie zu lecken, du allwissende Lezzie
HERMINE. Ich bin nicht lesbisch… [lecken. Lecken. Lecken].
RITA. Ja, so eine süße Zunge… Steck sie tief in meine Fotze und schmecke mich. Ein gutes Mädchen. Ja, auf diese Weise. küsse meine muschi. Verdammt
HERMINE. [Lecken Lecken Leck] Ewww…
RITA. Halt Iss meine schmutzige Fotze, fick mich mit deiner Zunge … Ja, diese Mädchen haben dich gut erzogen. Artikel Du bist wirklich ein sehr talentierter Muschifresser… Oh Merlin, mach es noch einmal Ja, leck meinen Kitzler. Und dann küss meine Muschi tief und schlampig.
HERMINE. [Saugen. Zu saugen]
RITA. Oh meine lieben Zuhörer… Diese Fuzzy-Hündin tut mir so gut. Hermines Gesicht ist mit Sabber bedeckt und die Frau ist mit Schleim bedeckt und ihre Zunge reinigt jeden schmutzigen Fleck meiner Muschi Ja, Kuss. Kleine Frauenfresserin… OH FUUUCK Ich komme
HERMINE. [Arbeitet zu atmen. stiller Schrei].
RITA. Ah … Entschuldigen Sie, dass ich schreie, meine Zuhörer. Hermine ist wirklich gut darin, Frauen zu gefallen. Dank dir, Mädel.
HERMINE. Sprich nicht darüber. Dieser saure Geschmack… Ah Merlin… [Schluckauf].
RITA. Wenn du meinen Fotzensaft waschen willst, pisse ich dir wieder genüsslich in die Kehle.
HERMINE (Schnell). Nein Danke. Stör dich nicht. Lassen Sie uns diese gruselige Show beenden.
RITA. Es ist nicht so schnell. Ich habe ein letztes Geschenk für dich.
HERMINE. Ein Geschenk?
RITA. Ist es ein tolles Geschenk? sieht aus wie Scheiße, riecht wie Scheiße und schmeckt wie Scheiße. Um ehrlich zu sein, ist es eigentlich Scheiße.
HERMINE. Was? Nummer NUMMER Ich werde deine Scheiße nicht essen, weißt du?
RITA. Oh, glauben Sie mir, das werden Sie.
HERMINE. [Schrei]. NUMMER Habe ich deine Muschi nicht gut genug gegessen? Du hast gesagt, dass ich dich sehr gefreut habe SIE HABEN VERSPRECHEN, MIR GNADEN ZU HABEN
RITA. Ich habe so etwas nicht versprochen. Und wenn du mir wirklich gefallen willst, zeige deine scheißfressenden Fähigkeiten, Schatz
HERMINE. ERBARME DICH Bitte weine nicht].
RITA. Genügend Hör auf mit diesem Quatsch. Denken Sie an Ihre Pflichten. Wir dürfen das Publikum nicht warten lassen. Du steckst deine süße kleine Nase besser zwischen meine Hüften … ja, hier entlang, in meinen Arsch. Riechen Sie, atmen Sie tief ein
HERMINE. [Schrei]. Bitte…
RITA. [Furz FURZ lange Fürze]. Ja, rieche mein Furzloch. Magst du es?
HERMINE. Oh … [Husten]. Rita, hast du das Drachenmist-Elixier benutzt?
RITA. Ja, habe ich. Dieser Trank wirkt wirklich Was für ein schrecklicher Geruch… Liebe Zuhörer, mir fällt das Atmen schwer. Ich kann mir nicht vorstellen, wie Hermine das ertragen konnte. Ich spreche besser den Bubblehead-Zauber auf mich selbst. Jetzt ist die Zeit gekommen, Hermine. Bist du bereit, dein dreckiges Essen zu essen?
HERMINE. Bitte…
RITA. Beschreiben Sie mit noch leerem Mund alles, was Sie sehen. Hier kommt es…
HERMINE. Ich sehe deine engen Hüften und das Arschloch dazwischen. Ihr Anus ist eng und faltig, mit winzigen kleinen Beulen drumherum. Ich versuche, das große Stück Scheiße rauszudrücken … [Schluckauf]. Ich sehe, wie die Spitze des Schaums aus dem Arschloch gleitet … dunkelbraun und dick, mit winzigen Rissen und dunklen Linien. Der Geruch… [Schluckauf]. Ich habe keine Worte zu sagen, es rutschte etwa einen Zentimeter aus dem Abschaum. Ich bringe mein Gesicht nah an deinen Arsch … [Schrei]. Jetzt gehe ich … ah Melin … ich werde meinen Mund weit öffnen und diese Kacke langsam nehmen … [weinen] … steck diese Scheiße in deinen Mund, bis meine Lippen deinen Arsch berühren. Ich werde diese Scheiße eine Weile wie Süßigkeiten lutschen, dann werde ich anfangen, sie zu kauen …
RITA. Er tut es Tut es wirklich Hermine Granger frisst meine Scheiße Unser Besserwisser-Chef hat ein großes Stück Scheiße abgebissen und jetzt kaut er darauf herum wie ein Schokofrosch
HERMINE. [Nicht kauen und schlürfen. stiller Schrei].
RITA. So ekelhaft und so heiß… Hermine, ich glaube, ich werde schon wieder ejakulieren, nur wegen dem Geräusch deines Kauens. Du siehst jetzt nicht mehr so ​​stolz und naiv aus, oder?
HERMINE. [Kauen immer noch. Schluckauf].
RITA. Ah, meine treuen Zuhörer, wenn ihr nur die Qual und Scham sehen könntet, die auf Hermines Gesicht geschrieben stehen. Ihre braunen Augen sind weit geöffnet, heiße Tränen bilden sich in ihnen. Er atmet schwer durch seine Nase und ich sehe Körner meiner Scheiße auf seinen süßen, von Kacke befleckten Lippen… und er isst immer noch sein dreckiges Essen Er genießt meine große Kacke fleißig, auch wenn es ihn umbringt…
HERMINE. [Würgen und Weinen. Schwalben]. Oh Merlin, bitte, bitte hör auf Oh… ich bitte dich, Rita…
RITA. Oh, Sie haben den ersten Teil zwangsweise heruntergeladen.
HERMINE. Erste Episode?
RITA. Ja, ich habe noch einige große Dumps für Sie. Ein komplettes Abendessen zu Ihren Ehren
HERMINE. [schweres Atmen]. erbarme dich…
RITA. Ach komm schon Du bist Gryffindor, du musst mutig sein. Klar, Scheiße essen ist ziemlich unangenehm, aber…
HERMINE. Nein Liebling? [Verrücktes Gelächter]. Nun, das kann man sagen. Scheiße essen ist ziemlich geschmacklos. Avada Kedavra ist ziemlich gesundheitsschädlich. Der verrückte hungrige Drache war sehr unhöflich zu den Drachenwächtern …
RITA. Ich verstehe was du meinst. Ist es so schlimm?
HERMINE. Was, Körperausscheidungen essen? [Bitteres Lächeln]. Verglichen damit, als Draco Malfoy, Crabbe und Goyle abwechselnd in meinen Mund scheißten und meinen Arsch oder meine Muschi vergewaltigten … [Schluchzen]. Kurz gesagt, ich habe schon Schlimmeres gesehen.
RITA. Immer noch hartnäckig. Nun, ich würde gerne diese Geschichte über dich und die Slytherin-Kinder hören, aber ich muss wirklich meine Eingeweide entleeren. Zeit für ein weiteres leckeres Essen, Liebes. Ich denke, es ist größer als das erste … [Furz]. Verzeihung. Siehst du Hermine?
HERMINE. Ich… [Weine nicht]. Dein Anus öffnet sich und ich sehe die Spitze einer Kacke. Oh Merlin, es ist riesig … so groß wie eine Galeone
RITA. Ja, mein Arsch ist so eng … Dieses Stück Scheiße sitzt schon so lange in meinen Eingeweiden, es muss mindestens zehn Zoll lang gewesen sein Groß genug, um deinen Mund vollständig zu füllen, ich hoffe, du bist bereit. Ohh… Es rutscht…
HERMINE. Nummer NUMMER Es ist riesig Ewww… [Kauen].
RITA. Er tut es wieder Hermine Granger hat meine lange, dicke Kacke in den Mund genommen … sie versucht, meine ekelhafte Scheiße zu essen. Keine Eile, Mädchen Kauen Sie langsam und genießen Sie jede Unze davon.
HERMINE. [Erstickung]. Brunnen…
RITA. Ja, es ist wirklich schwer für ihn. Besser nicht erbrechen, Hermine, sonst musst du es wieder essen…
HERMINE. [Ich verschlucke mich immer noch. Netzwerke und Netzwerke].
RITA. Nun, treue Zuhörer, während Hermine an meinen Exkrementen erstickt, möchte ich im Namen des Dunklen Lords mit Harry Potter und Ron Weasley sprechen. Ich glaube, ihr hört unsere Sendung. Potter, Sie wurden die Hoffnung der Zaubererwelt genannt, aber Sie haben Ihren Kampf verloren. Jetzt bist du nur noch ein flüchtiger Krimineller, du kannst nicht einmal deinem Fuzzy-Freund helfen. Hat dir deine Geschichte gefallen? Wie fühlt es sich an zu wissen, dass Hermine als menschliche Toilette und kostenlose Sexpuppe dient, während du dich vor dem Zorn des Dunklen Lords versteckst? Und das alles wegen deines dummen Kreuzzugs gegen Unschärfe.
HERMINE. [Versucht verzweifelt, sich nicht zu übergeben].
RITA. Was ist mit dir, Weasley? Diese sogenannte ?die klügste Hexe unserer Zeit? du liebst es, nicht wahr? Wenn du sie nur jetzt sehen könntest … wenn du ihre unschuldige Tochter sehen könntest, die mit Pisse und Scheiße bedeckt ist, wenn du die hässlichen, groben Tattoos auf ihrem Körper sehen könntest, wenn du die Tränen und den Schweiß auf ihrem kranken grauen Gesicht sehen könntest … Zumindest kannst du sie weinen hören und sie würgt, während sie langsam meine Scheiße kaut. Ich wette, du masturbierst gerade und stellst dir vor, sie hat Schmerzen. Hmmm… Wenn dir das noch nicht reicht, dann finde irgendwo Mr. Malfoys wundervolles Buch und tauche ein in Bilder von Hermine oder sogar deiner Schwester Ginny. Lesen Sie ?Skatologie? Sie können mit Abschnitt beginnen.
HERMINE. Mmmmm…
RITA. Artikel? Tut mir leid, ich habe dich vergessen, Hermine. Du kaust seit fünf Minuten an meiner großen Kacke. Mach bitte den Mund auf.
HERMINE. [Geräusch ertönt].
RITA. Toll, du hast alles vermasselt Was für ein Anblick… Liebe Zuhörer, Hermines Mund ist mit einem halbflüssigen gelblich-braunen Leim gefüllt, der aus meinen Exkrementen und ihrem Speichel besteht. Kleine Haufen von Exkrementen schwimmen in diesem Abschaum… Dem Ausdruck auf Hermines Gesicht nach zu urteilen, schmeckt es schlimmer als der Geruch. [Kichern]. Jetzt ist der schwierigste Teil, Liebling. Schluck meinen beschissenen Brei. Ich möchte, dass Sie alles langsam schlürfen. Ich möchte, dass du die volle Geschmackspalette meiner Scheiße spürst: Bitterkeit, Säure, Ranzigkeit…
HERMINE. [Schluck. Ein leichtes Grollen aus seiner Kehle].
RITA. Meine Zuhörer, Hermine gibt so viel für sich selbst aus, dass ihr die Augen herausspringen. Ich habe Angst, die Krämpfe deiner Kehle zu hören…
HERMINE. [Geräusch ertönt]. Grrr… Grrr… [Schwerer Atem]. Oh … hust … mein Magen … du kannst dir nicht einmal vorstellen … ewww … [weinen].
RITA. Ja, du siehst wirklich schlecht aus, Hermine. Willst du immer noch kotzen?
HERMINE. Ich… [Weine nicht]. Oh Merlin… Mein… [Weinen]. Oh nein, ich brauche auch dringend einen Müllcontainer. [Furz].
RITA. Soweit ich mich erinnere, solltest du dir einen Schwanz in den Arsch stecken, bevor du scheißt.
HERMINE. [Schluckauf].
RITA. Nun, ich bin mir sicher, dass viele geile Typen darauf aus sind, dir bei deinem kleinen Problem zu helfen… [Furz]. Fehler … es scheint, ich bin noch nicht fertig mit dir. Es ist Zeit für die letzte Mahlzeit
HERMINE. Nummer [Schrei]. Nein nein Nein Nein…
RITA. Ich scheiße schon wieder… FUCK [Furz. Furz FURZ].
HERMINE. AAAA Mhm…
RITA. Ah… Meine lieben Zuhörer… [Stöhnen]. Jetzt hat das Verrottete Drachenmist-Elixier wirklich gewirkt. Mein Anus juckt ein wenig und Hermine… Du wirst es nicht glauben. Sein süßes Gesicht war buchstäblich unter dem großen Haufen meiner Exkremente begraben Lippen, Nase, sogar braune Augen? Der ganze Ort ist mit der ekelhaftesten Scheiße bedeckt, die ich je gerochen habe. Es ist kaum zu glauben, dass ich so viel Scheiße aus meinen Eingeweiden bekommen habe … Sollen wir die letzte Werbepause machen? Ich muss frische Luft schnappen. Der Gestank ist unerträglich … nicht einmal der Bubblehead-Zauber hilft. Niemand kann diesen Geruch ertragen … Nun, niemand außer Hermine, die bereits begonnen hat, den duftenden Teil zu essen
Werbepause. ?Slutty Schlammblüter und wie kann ich sie ficken? – Der sensationelle Bestseller von Lucius Malfoy. Geschrieben von einem der edelsten Zauberer Englands, ist dies der beste Fuzzy Master’s Guide mit vielen hilfreichen Tipps, wie Sie Ihre Schergen zu Ihrem eigenen Vergnügen einsetzen können. Klassischer, Oral-, Anal- und Gruppensex; Stanzen und Tiersex; Gefangenschaft und Auspeitschung; Wassersport und Scat? Alle möglichen Themen werden in diesem erstaunlichen Leitfaden besprochen. Jede Episode ist mit vielen feurigen Nahaufnahmen von Hermine Granger, Ginny Weasley, Fleur Delacour, Nymphadora Tonks und anderen Klappentexten und Blutschurken illustriert. Beeilen Sie sich zu kaufen
RITA. Meine treuen Zuhörer, ich muss leider sagen, dass die Zeit gekommen ist, unsere Sendung zu beenden. Ich hoffe, Sie haben ihr Interview mit Hermine the Shit Eater und all ihre peinlichen Geständnisse über ihre schmutzigen Pflichten genossen …
HERMINE. [im Hintergrund]. AAA DRACO BITTE AH MERLIN… BITTE, ES IST NICHT SO TIEF [Witze, Ohrfeigen und Grunzen].
RITA. Hermine, Liebling, kannst du etwas leiser sein? Nun, ich schätze, das kannst du nicht.
HERMINE. AAA mein Arsch ERBARME DICH [Schrei].
RITA. Sorry für den Lärm, meine lieben Zuhörer. Es ist nur Hermine, die sich einen Schwanz in den Arsch steckt. Siehst du, unser dreckiger kleiner Bücherwurm wollte so sehr scheißen, und der junge Mr. Malfoy beschloss, ihm zu helfen und ihn ordentlich in den Arsch zu ficken. Was für ein freundlicher und edler junger Mann Und es hängt auch sehr gut.
HERMINE. AAAA AAAA
RITA. Was für ein großer Schwanz… Acht Zoll lang, schätze ich… Ich habe Angst, mir vorzustellen, wie Hermine sich fühlte, als Draco seinen fetten Schwanz tief in ihr enges, empfindliches Arschloch stieß. Nun, lass ihr schreckliches Schicksal allen Hexen und Zauberern eine Lehre sein. Denken Sie in Ihrem eigenen Interesse nicht einmal daran, gegen unseren mächtigen Dunklen Lord vorzugehen Vielleicht wird er dir gegenüber nicht so gnädig sein wie die arme Hermine.
HERMINE. [Schreie und Schluchzen]. BARMHERZIG? AAA
RITA. Ich habe gute Neuigkeiten für dich, Hermine. Letzte Woche Toilettendienst
HERMINE. [Hoffentlich]. Nein Liebling? AAA MALFOY, BITTE
RITA. Ja. Siehst du, unser glorreicher Dunkler Lord hat entschieden, dass deine lächerliche Bestrafung ziemlich langweilig geworden ist … also wirst du nächsten Monat mit den Hauselfen von Hogwarts leben und ihnen als Sklaven und Samenkübel dienen
HERMINE. Was? WAS?
RITA. SPEIEN. Unsinn, viele halten dich für ein böses Genie, das versucht, sie von ihrem edlen Herrn zu trennen, und sie sind bestrebt, dich zu bestrafen. Wie auch immer, sie haben keine Wahl, weil der Dunkle Lord jedem von ihnen befohlen hat, dich mindestens einmal pro Woche zu vergewaltigen. Weißt du, wie viele Hauselfen in Hogwarts arbeiten? Ungefähr hundert?
HERMINE. AAA AAA AAA
RITA. Stellen Sie sich vor: Dutzende von hässlichen Hauselfen benutzen jeden Tag all Ihre Löcher … Sie werden ein sehr beschäftigtes Mädchen sein. Mmm… Ich habe gehört, dass die Hauselfen sehr gut darin sind, rumzuhängen, sie haben unverhältnismäßig große Schwänze… [Kichern]. Vielleicht werde ich nächsten Monat ein weiteres Interview mit Ihnen führen, um über Ihre Erfahrungen mit ihnen zu sprechen.
HERMINE. AAA AAA
RITA. Willst du am Ende Harry Potter und Ron Weasley einen Gruß aussprechen? Nur für den Fall, dass sie zuhören. Nummer? Bis später, liebe Hermine.
HERMINE. AAA AAA AAA AAAAaaa… [Schreie, Schmatzen und Grunzen].
ENDE?

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 15, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert