Unten Für Bbc Sadie Sable Gibt Muschi Für Bbc Auf

0 Aufrufe
0%


Der Name meiner süßen kleinen Frau ist Eli, kurz für Elaine. Er ist achtundzwanzig Jahre alt und wir waren sechs Jahre verheiratet, als es passierte. Ich musste für meine Firma zwei Tage die Stadt verlassen. Mir hat das nicht gefallen, und Eli hat es auch nicht gefallen, aber irgendjemand muss die Rechnungen bezahlen. Die Geschichte beginnt, als Gloria mit meiner Frau einkaufen kommt. Jetzt mag ich Gloria nicht. Sie ist eine Schlampe und so dreckig wie nur möglich. Ich weiß nicht, warum Eli sie mag, aber ich habe Eli wiederholt gesagt, dass Gloria nicht glücklich sein würde, bis sie ihn zu einer Schlampe wie ihm gemacht hat. Sie wissen, Elend liebt das Unternehmenskonzept.
Bevor ich ging, überließ ich es Eli: Vielleicht willst du, dass Gloria dich davon überzeugt, eine Schlampe wie sie zu sein, ich kann mir keinen anderen Grund vorstellen, aber lass mich dir das sagen. Wenn ich herausfinde, dass Gloria er ist, Du hast es geschafft und bist genau wie sie geworden und nicht anders Du hast mit Männern geschlafen, ich werde dich schwarz auf weiß schlagen und wenn ich dich mit irgendeinem Mann erwische, werde ich sie auch in zwei Hälften töten … verstehst du mich?
Seine Hand sah mich mit ängstlichen Augen an, Wenn du mich liebst, wie kannst du dann so mit mir reden… Ich bin keine Schlampe und ich liebe dich. Ich liebe Gloria.
Setz dir das sofort in den Kopf, sagte ich hektisch.
Eli weinte und sagte, ich mochte es nicht, wenn er so mit ihr redete. Ich sagte ihm, dass ich ihn liebe und dass ich mein Gelübde, ihn zu beschützen, nicht erfüllen würde, wenn ich nicht versuchen würde, ihn loszuwerden. gloria Sie weinte weiter, als ich meine Hand hob und meine Reise fortsetzte, und das letzte Geräusch. Zum Glück bin ich sieben Stunden gefahren und das Treffen wurde abgesagt. Oh, zumindest hat mich die Firma immer bezahlt. Ich beschloss, die Nacht nicht zu bleiben und mich auszuruhen, bevor ich zurückkehrte. Ich glaube, der Kampf mit Eli hat mich total aufgeweckt. Folgendes erfuhr ich später darüber, wie sich die Dinge herausstellten.
Gloria kam zu mir nach Hause und Eli sagte ihr, dass es das letzte Mal war, dass sie ihn sah. Sie sagte, dass ihre Ehe bereits wichtiger sei als ein Freund. Gloria Poop hat alles gekackt, was ich gesagt habe, und die beiden Frauen sind einkaufen gegangen. Das Problem trat auf, als sie einkaufen gingen. Gloria überredete Eli, auf ein paar Drinks in eine nahe gelegene Bar zu gehen. Der Barkeeper erzählte mir später, dass Gloria versucht hatte, Eli betrunken zu machen. Es dauerte nicht lange, Eli zu vermasseln, bis sieben große Nigger in einem Basketballteam oder irgendwo, wo Gloria studierte, auftauchten. Barkeeper Ben sagte, er habe versucht, mich anzurufen, aber mein Telefon funktionierte nicht. Das verdammte Ding verließ mich etwa zwei Stunden nach der Rückfahrt. Später sagte er, Tyler Scoggings, ein vermeintlicher Star, habe Gloria ein Päckchen gegeben und es auf dem Weg ins Badezimmer in ihr Getränk getan. Er rief mich damals an und konnte mich nicht erreichen. Dann rief er die Polizei an, um mit einem Freund zu sprechen, der ebenfalls nicht in der Stadt war.
Ben sagte, die Polizei, die ihn nicht kannte, habe ihm gesagt, sie müssten warten, bis ein Verbrechen begangen wurde, bevor sie handeln könnten. Wenn sie damals in die Bar gekommen wären, wäre es vorbei gewesen, bevor es angefangen hätte. Ben kam gerade noch rechtzeitig zurück, um zu sehen, wie Eli von Gloria und den sieben Niggern wegtaumelte. Er kann sie auch so nennen, wie sie sind. Neunzig Prozent der Schwarzen, die ich kenne, sind so ehrlich wie ich, die meisten von ihnen … nein, tun sie nicht. Aber sie waren schwarz. Vielleicht war es ihr Mandingo-Blut oder so etwas, aber sie dachten, sie seien Scheiße und hassten den Weißen, während der Weiße ihnen nichts anderes getan hatte, als ihnen einen finanziellen Vorteil zu verschaffen, vielleicht auf Kosten des Weißen. Weiß hat sich nicht an weiße Frauen gewandt. Alles, was sie wollten, war eines: sie zu ficken und ihnen den Vorteil zu verschaffen.
Als sie zu meinem Haus kamen, sah sie der alte Mr. Higgings. Er sah, wie Gloria und meine Frau von drei Niggern in ihr Auto gesetzt wurden, die sie küssten und sich größtenteils auszogen, und die andere Frau sagte: Du kennst die Schlampe, die gekommen ist, um deine Frau zu sehen. So hat er es ausgedrückt. Er mochte Gloria überhaupt nicht. Sie machte sich oft über ihn lustig, und Higgings war ein Tierarzt, dem ein Bein amputiert wurde.
Wie auch immer, Higgins ging zur Seite des Hauses, wo ein großes Fenster war, und sah, was los war. Das hat er mir später erzählt.
Als Tyler und die anderen einen unter Drogen stehenden und völlig betrunkenen Ali im Wohnzimmer erwischen. Sie fegten die Bodenbilder unserer Hochzeit, meiner Mutter, meines Vaters und meiner Familie und fingen an, die weißen Staubbeutel auszupacken. Higgings war nicht dumm, es war Kokain. Mehrere Bilderrahmen zerbrachen und durchbohrten wertvolle Bilder. Higgings sagte, er habe den anderen Nigger gesehen, den ich später als Saquene Rogers identifizierte. Eli versuchte zu protestieren, stand aber unter dem Einfluss irgendeiner Droge. Das gewählte Bild wurde ihm in die Nase gesteckt und von Reginald Tailor den Mund gehalten, bis er eine große Menge Cola getrunken hatte, und dann sagte Higgings, seine Augen seien glasig gewesen. Dann fing er an, die Kleidung des nächsten Niggers zu zerkratzen.
Higgings nahm sein Handy und rief die Polizei. Die Polizei fragte, ob Eli gezwungen werde. Er blickte zurück und sah, wie meine Frau einen Nigga küsste und zwei weitere Niggas seinen Schwanz hielten. Er erzählte der Polizei, was er tat, begann aber zu sagen, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Die Polizei fragte ihn, ob er Arzt sei und ob er die Droge diagnostizieren könne. Higgings sagte, sie hätten ein weißes Pulver geschnüffelt, das wie Kokain aussah. Die Polizei fragte ihn, wo er sei, und er sagte es ihnen. Die Polizei sagte, er sei schuldig, ein Voyeur zu sein, was illegal sei. Higgings sagte, er habe beobachtet, wie Eli einen großen Schwarzen in den Mund nahm und daran lutschte, während ein anderer Nigga hinter ihm stand und seinen Monsterschwanz fickte. Sie sagte, das einzige Geräusch, das sie machte, war, den Nigga anzuschreien: Komm schon, fick mich härter, du schwarzer Bastard … Ich dachte, du hättest einen Schwanz an dir und hättest nicht ein bisschen pinkeln müssen, wie mein Mann. Manchmal, wenn ich ‚ Ich bin extrem geil, es ist neun Zoll, aber normalerweise etwas mehr als acht.
Er sagte, er sei froh, zurückzugehen und seine Kamera zu holen, und jetzt sei er zurück, um sein Gewehr zu holen. Als er es aus seinem Versteck in seinem Lager zog und alle zehn Granaten lud, kam er zurück. Sie sagte, sie sei in das Haus eingebrochen und habe Elis Arsch gefickt und sich auf zwei andere große schwarze Schwänze gesetzt. Sie sahen sie beide an, als wäre sie in ihrer Fotze. Er schrie sie an, ihn härter zu ficken und ihm mehr Schwänze zu geben. Zwei Nigger stecken ihm ihren Schwanz in den Mund. Gloria war nackt und lutschte zwei andere Nigger, blähte sie tatsächlich auf, damit sie bereit waren, meine Frau zu ficken. Er sagte, er traue Gloria nicht, als er das Gewehr auf sie richtete und ihnen sagte, sie sollten aufhören.
Er war mit einem großen Fleischermesser auf sie losgegangen und hatte ihm in die linke Schulter gestochen. Es tat so weh, dass er das Gewehr fallen ließ. Er hat es tatsächlich in die Tür geworfen.
Gloria kam herüber und fing an, ihn mit dem Fleischermesser auf ihr gesundes Bein zu stechen. Sie schrie wie eine Verrückte. spätere Bildschirme würden zeigen, dass es genug PCP für ein Pferd enthält. Da bin ich reingegangen. Ich rannte tatsächlich zur Tür. Die Schrotflinte war direkt vor mir und ich nahm sie und schoss Gloria in den Bauch. Es war immer noch nicht gefallen, es war so voller Engelsstaub. Dann drehte er sich um und kam zu mir. Ihr Bauch war voller Blut und ihre Eingeweide ragten heraus, aber die Verrückte kam trotzdem zu mir. Diesmal hob ich das Gewehr und drückte ab. sein Kopf verschwand in Blut und Brutalität und er hörte auf zu sein. Sein Körper hielt immer noch das Messer und er lag auf dem Boden, seine Beine bewegten sich, als ob er versuchte, auf mich zuzurennen.
Das Geräusch des Gewehrs erregte nur die Aufmerksamkeit der beiden Nigger, die es ansaugte. Sie überfielen mich. Einer von ihnen hielt eine Zange und der andere ein weiteres Messer, das er vom Boden aufgehoben hatte. noch triefend von Higgings Blut. Ich wollte sie nicht töten… Ok, ja, aber ich wollte ihnen wirklich noch mehr wehtun und ich feuerte doppelt so schnell und blies lange Monsterschwänze von ihren stinkenden Körpern.
Der verdammte Niggas Eli war eine andere Geschichte. Die Frau in ihrem Arsch zog ihren Schwanz heraus und schrie wie verrückt und gab mir die Schuld. Ich schnitt ihm den Kopf ab und machte ein großes Loch, wo die Schwänze der anderen beiden Niggas waren. Dann sah Eli mich und versuchte, mich anzugreifen, was mich überraschte. Er sprang auf mich und packte zwei große schwarze Schwanzfotzen so fest, dass er mit seiner Amazonenkraft zwei Nigger mit sich zog.
Ich drehte die Waffe um und schlug Eli mit dem Hinterschaft auf den Kopf. Dann feuerte ich ihre Vorderseite, wo die beiden schwarzen Hähne auf etwa die doppelte Länge gedehnt wurden. Ein Schuss traf beide Schwänze direkt unter ihren Köpfen und Elis Muschi erhielt mehrere kleine Kugelstöße. Higgings hatte in aller Eile eine Vogelschrotpatrone geladen. Sie hatte Glück mit ihrer Hand oder ihre Muschi wäre ruiniert. Als er nach hinten fiel, waren seine Beine weit geöffnet und das rohe rote Loch sah aus wie ein Tunnel aus zerkleinertem Fleisch. Was mir auffiel, waren ihre Schamlippen. sie sahen aus, als würden sie bis zu den Knien reichen.
Da kam die Polizei. Sie können sich immer darauf verlassen, dass sie nie da sind, wenn Sie sie brauchen. Gloria war tot und Eli bewusstlos. Ich war mir nicht sicher, Niggas. Während die Polizisten mir Handschellen anlegten, legten sie mich mit dem Gesicht nach unten. Ich habe gehört, dass vier der Nigger gestorben sind und die anderen drei viel Blut verloren haben. Ich sah, wie Higgings auf einer Trage weggetragen wurde. Ihm ging es gut, außer dass er überall mit Blut bedeckt war. Verdammte Schlampe schnappte sich das einzige stumpfe Messer, das ich hatte. Sicher, er war unmenschlich stark und richtete einigen Schaden an, aber Higgings ging es gut.
Habe ich es gut gemacht, Paul? fragte. Ich sagte, ich würde mir um nichts Sorgen machen, solange er in der Nähe sei. Ich habe noch nie in meinem Leben einen glücklicheren Achtzigjährigen gesehen. Als die Bullen sahen, dass die Kamera auf der Fensterbank noch funktionierte, ließen sie mich endlich frei. Es hat sich sogar in der Art und Weise durchgesetzt, wie sie ungeschickt mit mir umgehen. Am Ende wurden alle ins Krankenhaus gebracht. Eli und sein verdammtes Niggas. Zwei weitere starben im Krankenhaus und nur einer überlebte … wenn man das so nennen kann. Sein Stolz und seine Freude waren verschwunden. Tausende von Thumbnails explodierten. Der verdammte Higgings hatte seine Schrotflinte mit 00 Schüssen der Polizei geladen. Verdammt, er hat diesen Mist halb so schwer gemacht wie normal. Die Schüsse sollten einen Mann in ihre glücklichen Jagdgründe bringen und noch mehr.
Eli blieb eine Woche im Krankenhaus. Die Ärzte sagten, sie könnten seine Genitalien nicht wie bei einem normalen Mann reparieren. Ich habe einen Arztwitz über Pferde gehört. Ich war krank. Ich hatte ihn gerettet, aber er hatte sich auch selbst verdammt. Als er nach Hause kam, sagte ich ihm, ich müsse mich von ihm scheiden lassen. die Kamera zeigte, dass er ein williger Teilnehmer war, und jedes Gericht hätte mir einen gegeben. Du hast dich gegen meine Einwände entschieden, Gloria zu sehen, und du hast dich entschieden, mit ihr zu trinken. Nichts davon wäre passiert, wenn du auf mich gehört hättest. Du hast es nicht getan und jetzt musst du den Preis bezahlen. Kein normaler Mann wird dich jemals haben und ich habe dich geliebt, aber ich werde dich nie wieder berühren. Sie können immer noch hier wohnen und sich um das Haus kümmern. Ich werde das Haus einem Ort widmen, an dem Sie etwas Privatsphäre haben können, oder besser gesagt, ich kann es.
Wenn ich heirate, werde ich dich gehen lassen und dir viele Neuigkeiten mitteilen, aber jetzt bist du für mich nur eine ruinierte weiße Frau, die gut für Schwarze ist, und ich werde dich töten, wenn ich sehe, dass du mit jemandem redest. … hätte ich tun sollen, als du mich angegriffen hast … hörst du mir jetzt zu, Eli … hörst du zu …?
Seine Hand sah mich mit echter Angst in den Augen an. Sie wusste, dass ihr Mann Recht hatte. Sie wollte eine Schlampe sein, genau wie Gloria, und sie hat alles möglich gemacht. Er dachte, schwarze Männer würden sich zivilisiert verhalten. Was er nicht versteht, ist, dass ein Nigger nicht weiß, wie man höflich ist. Schwarze und Weiße tun es, aber Schwarze nicht. Er wusste jetzt, dass er die Liebe seines Lebens verloren hatte und dass für sie nichts mehr so ​​sein würde wie zuvor. Ihr Mann behandelte sie so, wie sie war, und würde dies für immer tun.
Paul ging danach weg. Er nahm Higgings mit. Er kaufte eine Pferdefarm, wo er Pferdesperma für die Zucht verkaufte. Er fand schließlich eine gute Verwendung für Eli, damit es keine Wohltätigkeitsorganisation war. machte ihn zu einem Pferdespermasammler. Es war bekannt, dass ein Pferd mehr Sperma vergießt, wenn es eine Stute auf die altmodische Weise des Sammelns fickt. Seine Hand lag auf einer Bank unter dem Pferd und einer der Arbeiter schob einen riesigen Monsterpferdehahn in Elis Muschi. Das Pferd würde sie ficken, bis sie ihre Fotze mit viel Sperma traf. Er würde dann auf einer Decke sitzen, während Sperma von ihm tropfte.
An guten Tagen sammelte er Sperma von mehr als einem Dutzend Pferden. Paul hatte den Eindruck, dass die Nigger, die er getötet hatte, ihm einen Gefallen getan hatten, indem sie Elis Arbeit groß genug gemacht hatten, um sie leicht erledigen zu können. Das einzige Problem war, dass Eli Pferde bumste, während er es liebte, den zukünftigen Ehemann seiner neuen Freundin zu ficken, die Paul heiraten wollte. Mit Tränen in den Augen beobachtete er, wie seine Hand von einem riesigen Pferdehahn gefickt wurde, und erkannte die Ungeheuerlichkeit dessen, was er getan hatte. Paul hatte sich schließlich von ihr scheiden lassen, nachdem sie zwei schwarze Babys bekommen hatten, von denen sie schwanger wurde.
Higgings wollte die Babys in die Luft werfen und sie mit den Zähnen eines Wildlings fangen, aber Paul ließ sie stattdessen von verdienten schwarzen Freunden adoptieren. Er wusste, dass sie zwei Kinder großziehen würden, damit wer auch immer sie waren, nicht wie ihr Vater sein würde. Eli trug die Zwillinge zur vollen Reife und durfte nach seinem sechsten Monat kein Pferdesperma mehr sammeln.
Er weinte nachts in seiner kleinen Kammer neben der Sammelscheune, während alle Arbeiter ihn vögelten. Damit sie etwas spüren konnten, mussten sie zwei der drei Brandwunden gleichzeitig hineinstecken. Paul und Lisa sind endlich verheiratet und Eli fickt immer noch Pferde.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert