Vollbusige Milf Wird Von Zwei Polierten Hengsten Gefickt

0 Aufrufe
0%


Nicht lange danach wachte ich auf und merkte, dass die Sonne aufging, und versuchte zu verstehen, was passiert war. Habe ich mich ernsthaft von zwei Teenagern ficken lassen?… ein kurzer Blick nach rechts bestätigte mir das, denn Craig schlief immer noch neben mir… und sein harter Schwanz stieß mich an. Vor nicht allzu langer Zeit starrten mich die Jungs im Badezimmer an, und jetzt lag ich nackt neben ihm, nachdem er mich gefickt hatte… er bekam, was er wollte und ich bin sicher, es war gut für Connor.
Ich schaute auf mein Handy und sah, dass ich Nachrichten von Emily, Bruce und Scott hatte. Ich stellte mein Telefon auf lautlos, um Craig nicht zu wecken, und las zuerst Emilys Nachricht … ein Teil von mir war besorgt, dass sie gespürt haben könnte, dass etwas vor sich ging, aber sie sagte nur: Vergiss nicht, mir das Video zu schicken Ich freue mich darauf. heute Abend ;). Ich schickte das Video und sagte: Ich freue mich auch darauf Lass es mich auf dem Heimweg wissen, damit ich anfangen kann, mich fertig zu machen, antwortete ich … erwischt mich dabei, wie ich nackt mit seinen Männern herumlaufe.
Dann las ich die Nachricht von Bruce: Ich bin nervös, aber ich freue mich wirklich auf heute Abend. Ich hoffe, Sie sind auch aufgeregt. Ich lächelte, als ich die Kamera hob, um ein Selfie mit offenen Brüsten zu machen (wobei ich natürlich darauf achtete, dass Craig nicht im Bild ist) und schickte es mit dem Text Heute Abend gehöre ich dir 😉 … Dann Ich überprüfte Scotts Nachricht: Hast du Emily heute Morgen gesehen? Ich antwortete: Ich habe ihn heute Morgen gesehen und alles ist in Ordnung… kein Grund zur Sorge. … es war, als ob es mich daran erinnerte, wie tabu es war, sie in dieser Position gefickt zu haben … und ich wusste, dass es sie sowohl erschreckte als auch aufregte.
Ich habe meine Apps überprüft und festgestellt, dass es viele Einheimische gibt, die an einer Verbindung interessiert sind. Männer, Frauen, Paare … das ist das Gute daran, eine Single-Frau mit einem hohen Sexualtrieb zu sein, es gibt immer viele Leute, die nach einer Single-Frau suchen. Es gibt viele Single-Männer und Paare da draußen, aber sehr wenige Single-Frauen … Nicht, dass ich jetzt Zeit für so etwas hätte, aber es war schmeichelhaft zu wissen, dass so viele Leute immer noch daran interessiert waren, mich zu ficken .
Craig rollte sich auf den Rücken und schlief noch, während ich zusah, wie sein Schwanz auf seine Brust starrte. Wenn es eine Sache gibt, an die ich mich erinnere, als ich in der High School war, waren Jungs immer geil… es schien wie eine Erholungszeit für Jungs in diesem Alter. Sie sah so süß aus, wie sie mit herausgestrecktem Schwanz dalag … Ich musste mich daran erinnern, dass sie mich wahrscheinlich erpresst hätte, wenn ich sie nicht gefickt hätte, obwohl es sie nicht so süß aussehen ließ … sie war. Mach mich an. Ich wusste, dass ich die kleinen Perversen bei Laune halten musste, oder ich riskierte, viele Geheimnisse preiszugeben.
Ich versuchte, die Bewegung zu minimieren, um Craig nicht aufzuwecken, schwebte langsam über ihm und senkte dann seinen Schwanz und ließ ihn in mich gleiten. Als ich langsam anfing, ihn zu zerquetschen, erwachte er mit einem Keuchen und dann einem Lächeln. Ich beugte mich zu ihm, gab ihm einen Kuss und sagte: Guten Morgen, Liebling … ich brauchte mehr als nur deinen großen Schwanz … ich hoffe, es macht dir nichts aus … Eigentlich war er es nicht. es ist so groß… aber ich habe nur alles gesagt, was ich mir vorstellen konnte, um ihn glücklich zu machen. Craig lächelte, als er alles herunterschluckte, und ich stand auf, damit er mich ansehen konnte. Ich bin froh, dass wir uns gegenseitig Geheimnisse anvertrauen können… du bist der beste Fick, den ich seit langem hatte, sagte ich, während ich mich angrinste und log.
Ich wollte dich ficken, seit ich dich getroffen habe… Ich habe versucht, es nicht zu tun, aber ich bin froh, dass ich es getan habe… magst du es, mich zu ficken, Craig? Ich habe weiter gelogen. Craig nickte, als er auf meine Brüste starrte und sagte: Ich wollte dich auch ficken. Als ich mich wieder herunterbeugte, um ihn zu küssen, lächelte ich und sagte: Ich möchte, dass du mich so oft fickst, wie du willst, du musst es nur geheim halten, okay? Ich sagte. Craig nickte und fügte hinzu: Mach dir keine Sorgen … ich werde es niemandem erzählen, außer meiner gottverdammten Scott-Mutter … oder deinem Vater. Ich vertraue dir, sagte ich, obwohl ich immer noch besorgt war. Ich zerquetschte ihn weiter langsam und sagte: Ich liebe es, Geheimnisse mit dir zu teilen … willst du noch ein Geheimnis wissen? Ich sagte. Craig grinst und schüttelt den Kopf, als er meine Hüften packt, und ich sage ihm: Ich habe mich letzte Nacht von Connor ficken lassen.
Ich weiß, Connor hat es mir erzählt… deshalb bin ich letzte Nacht hergekommen, während du geschlafen hast, und ich habe dich auch gefickt, sagte Craig, während er weiter grinste. Ich habe ihm gesagt, dass es ein Geheimnis ist … bitte sagen Sie Connor nicht einmal, was Sie auf meinem Handy sehen … es wird wahrscheinlich aus seinem Mund kommen … und ich würde es lieber vor Ihnen geheim halten. . Als Connor auf mich zukam, packte er meinen Hintern und sagte: Ich werde es niemandem erzählen, es ist unser Geheimnis. Ich stieg von ihm ab und er rieb mir einen Moment lang das Gesicht, während er an seinem Schwanz lutschte, und dann Ich legte ihn neben ihn, während ich sanft seinen Schwanz streichelte. Ich wollte nicht, dass es noch zu Ende geht… Ich wollte diese Zeit allein zwischen uns zu meinem Vorteil nutzen… vielleicht wollte ich wissen, wie er über die Dinge dachte, die er auf meinem Handy sah.
Ich umarmte sie, während sie weiterhin sanft ihren Schwanz streichelte und hat es dich verärgert, diese Bilder und Videos auf meinem Handy zu sehen? Ich fragte. Craig spielte mit meiner Brustwarze, als er den Kopf schüttelte … Ich hörte für eine Sekunde auf zu streicheln und drückte seinen Penis ein wenig, flüsterte: Er hat dich angemacht, nicht wahr? … Es ist okay … Er gab ihr langsam ein paar lange Schläge auf ihren Schwanz. Zuerst sagte Craig nichts, als hätte er Angst, das Falsche zu sagen, und dann sagte er: Scott hat sie wirklich gefickt … sogar ihr Gesicht gefickt … während ihre Brüste hüpften. Es war offensichtlich, dass er von dem, was er sah, beeindruckt war. Ich stöhnte und sagte: Ich habe mir diese Bilder und Videos immer wieder angesehen, während ich an der Strömung gerieben habe.
Ich wusste, dass er so geil war, dass es ihm schwer fiel, klar zu denken. Ich sagte: Jetzt, wo ich weiß, dass ich dir vertrauen kann … möchtest du noch einmal auf mein Handy schauen? Ich würde es gerne mit dir anschauen, während du deinen Schwanz streichelst … Ich wollte sicherstellen, dass er wusste, dass ich ihm vertraue, in der Hoffnung, dass er weniger wahrscheinlich etwas sagen würde … außerdem hatte er bereits alles auf meinem Handy gesehen … und ich fragte mich, womit er seine Zeit verschwendete. Ich gab ihm mein Handy und sagte: Ich weiß, dass du das Passwort bereits kennst, während ich ihn weiter mit meiner rechten Hand masturbierte und anfing, meine Fotze mit meiner linken Hand zu reiben. Craig atmete schwer, als er das Telefon entsperrte und meine Fotos öffnete.
Er sah das letzte Foto und sagte: Das war vorher nicht hier. Ich stöhnte leicht. Das habe ich heute Morgen für deinen Dad besorgt… Ich bin mir sicher, dass du gesehen hast, dass wir heute Abend einen Dreier hatten… also wird er mich später noch einmal ficken. Craig schwieg eine Minute, während er langsam durch die Bilder scrollte und sich auch Bilder von meinem nackten Körper und Akte seiner Mutter ansah. Ich habe ein Video gefunden, in dem Scott Emily fickt, und ihr Gesicht studiert, als ich beobachtete, wie der Körper ihrer Mutter von einem Freund der Familie benutzt wurde … Muss ich es sehen? Schaust du gerne rein?
Craig nickte, Mache ich auch… Ich mag es manchmal zu necken und anzugeben… Ich denke gerne, dass jemand einen Blick auf mich werfen könnte…. Craig schwieg eine Minute, dann sagte er: Wenn du herausfindest, dass dich jemand in der Wanne beobachtet, wird dich das bewegen? Sie fragte. Seine Stimme klang ein wenig angespannt, als er Fragen stellte, aber ich wusste, warum er fragte … und ich freute mich darauf, was er sagen würde. Ich fing an, meine Fotze schneller zu reiben, um ihn wissen zu lassen, dass ich offen war, und du meinst einen Typen, der mich heimlich nackt in der Wanne beobachtet? … mit einem Blick auf meine Brüste, meine Muschi und meinen nackten Arsch? Mmmm, ich habe in der Vergangenheit Leute dabei erwischt, wie ich mich verändert habe, und das regt mich immer auf…
Craig legte den Hörer auf und schwang mich von sich weg, als er seinen Schwanz wieder in mich schob und langsam zu pressen begann, während er sagte: Ich und Connor haben zugesehen, wie du geduscht und gebadet hast … Sie haben Gucklöcher. Ich stöhnte und sagte: Ich weiß … ich wusste, dass du zuschaust … es hat mir gefallen. Craig sagte: Woher wusstest du das? Wann hast du es herausgefunden? Er sah überrascht aus, als er fragte. Er glitt nach unten und hob mein Bein an, damit er sich auf meine Seite legen und mich ficken konnte, während ich auf meinem Rücken lag und zusah, wie sein Schwanz in mich ein- und ausging. Ich konnte dich auf der anderen Seite der Wand sprechen zu hören … Ich liebte es, dir meinen Körper zu zeigen und deine Kommentare zu hören.
Connor fing an, mich härter zu ficken und hörte dann schnell auf, als er drückte … Ich dachte, er würde ejakulieren und ich stöhnte als Antwort, aber er zog sich zurück und setzte sich und sagte: Ich möchte wieder in deinen Mund kommen … Ich möchte dein Gesicht ficken wie Scott es mit meiner Mutter gemacht hat. Ein Wort, ich tat es nicht, ich ging auf meine Knie und Ellbogen und fing an, an seinem Penis zu saugen … Er packte mich an den Haaren und führte mich auf und ab, während ich ihn ansah Sein Gesicht war rot, als ich nach Luft schnappte und ich zu ihm sagte: Sag mir, dass ich eine Schlampe bin, wenn du mein Gesicht fickst … nenn mich eine Hure Craig sagte: Du bist so eine gute kleine Hure … du zeigst allen … deine Hurenmuschi … du lässt dich von allen ficken … , fing er an, mir ins Gesicht zu stoßen.
Ich hörte, wie sich die Tür hinter mir öffnete und ich wusste, dass es Connor war. Ich konnte ihn nicht sehen, aber Craig sah ihn an und lächelte, während er weiter mit beiden Händen mein Gesicht fickte. Ich streckte meinen Arsch weiter heraus und öffnete meine Beine, um eine ungehinderte Sicht und eine offene Einladung zu bieten. Ich hörte Craig sagen: Diana ist eine gute Schlampe, die zu einem guten Fick nicht nein sagen kann … Ich glaube, sie gab ein wenig für ihren jüngeren Bruder an und klang sehr selbstbewusst, als sie das sagte. Ich spürte eine Hand auf meinem Hintern, als mir klar wurde, dass Connor gerade dieselbe Szene gesehen hatte, über die ich mich lustig machte, als er gerade unter dem Bett lag … er musste nicht nur hinsehen, ich war es, es zu benutzen er wünschte.
Ich spürte, wie seine andere Hand die andere Seite meines Hinterns ergriff und er meine Wangen öffnete, um mich so weit wie möglich zu öffnen. Ich konnte fühlen, wie meine Muschi und mein Arschloch offen waren, und ich wusste, dass Connor meine intimsten Bereiche untersuchte. Craig fing an, mehr in meinen Mund zu stecken, als ich mir den Kopf abarbeitete, und brachte mich dazu, ein wenig zu würgen, als er Connor sagte: Mach weiter … fick die Schlampe … er will dich auch. Connor muss gezögert haben (möglicherweise ein paar Stunden, bevor ich ihm sagte, dass es eine einmalige Sache war), ich hörte ihn fragen: Diana, okay? … Craig drückte langsam mein Gesicht, als er zwischen meinen Beinen lag und meine Fotze öffnete, und Connor muss den Hinweis verstanden haben, denn innerhalb von Minuten konnte ich spüren, wie sein Schwanz in mich glitt.
Ich stöhnte über Craigs Schwanz, als Connor anfing, gegen mich zu stoßen … es schien seltsam, dass sie sich dabei so wohl fühlten, obwohl sie Highschool-Kids waren, aber anscheinend sahen sie wirklich zu viel Pornos und dachten, es sei normal. Connor packte mich an den Hüften, während er mich verfluchte, und beobachtete, wie Craig versuchte, sich darauf zu konzentrieren, seinen Schwanz zu lutschen. Ich fragte mich, wie viele Mädchen in Zukunft Sex miteinander haben werden … vielleicht teilen sie sich die Freundinnen … Ich lasse mich scheiden, sagte Craig, als er seinen Schwanz aus meinem Mund zog und anfing, seinen zu stecken Belastung für mich. . Damit hatte ich nicht gerechnet, also hat es mich überrascht… aber ich bin mir sicher, dass sie es so oft in Pornos gesehen hat, dass sie sich wie ein Hengst dabei gefühlt hat.
Connor fickte immer noch hektisch hinter mir, als Craig herumrutschte und aus dem Bett stieg, um auf die Toilette zu gehen. Ich beschloss, auf meinen Rücken zu steigen und sagte: Willst du zu meinen Brüsten kommen? … willst du zu meiner Muschi kommen? Ich sagte. Er steckte seinen Schwanz wieder in mich hinein und schlug weiter mit seinem dünnen Schritt auf meine Oberschenkel, während ich über den aufgeregten Ausdruck in seinen jugendlichen Augen staunte. Craigs Sperma lief immer noch über mein Gesicht und traf mich innerlich, während ich den Anblick seines kleinen Bruders genoss, der mich von oben bis unten anstarrte und meine Beine nach oben drückte. Craig kam nur in kurzen Hosen zurück ins Zimmer, als sein Bruder hinausging und sich auf meine Muschi und meinen Bauch wichste. Er warf seinen Kopf zurück, als würden Spermastrahlen aus seinem jungen, mageren Schwanz spritzen, und begann dann zu versuchen, wieder zu Atem zu kommen.
Craig schenkte mir ein breites Lächeln und sagte: Du siehst jetzt so heiß aus, als ich nackt dalag, mit Sperma bedeckt, die Beine vor ihnen gespreizt, wie manisch meinen Kitzler rieb und mich vor ihm zum Orgasmus brachte. zu ihnen. Ich glaube, es war in diesem Moment, als ich beobachtete, wie sie mich anstarrten … in meinem Kopf wiederholte, während sie mich beide fickten … Sperma lief über mein Gesicht und meinen Körper … es war dieser Moment. In diesem Moment war mein Fetisch für junge Männer geboren. Vor 24 Stunden interessierte ich mich nicht für junge Männer, aber jetzt … der Gedanke, der Erste zu sein, und wie aufgeregt sie sind … wie sehr sie mich wollen und wie wichtig es ihnen ist … und natürlich ist es tabu . Ich meine, ich bin kein Pädo… sie waren beide auf dem Höhepunkt ihrer sexuellen Reife… und sie waren begierig darauf, mich auszunutzen. Es war klar, dass sie von mir besessen waren, und ich liebte es, im Mittelpunkt ihrer sexuellen Interessen zu stehen.
Ich lehnte meinen Kopf zurück, als ich ankam, und als ich zu den Kindern zurückblickte, sahen sie mich beide mit dem glücklichsten Lächeln an, das ich je gesehen habe. Ich lachte ein wenig und sagte: Ja, es hat Spaß gemacht … kann ich bitte ein Handtuch haben? Ich sagte. Craig reichte mir ein Handtuch, während Connor ein paar Shorts von der Kommode anzog, und als ich ihre Ejakulation aus meinem Gesicht wischte, also … wer ist bereit fürs Frühstück? Ich sagte. Beide Jungen kicherten, Connor Ich habe Hunger sagte. und Craig sagte: Du solltest trotzdem nackt bleiben. Ich grinste ihn an und sagte: Ich koche nicht nackt, also wenn du willst, dass ich mich ausziehe, können wir Müsli zum Frühstück essen. Müsli klingt gut, sagte Connor sofort. Ich stand auf und gab beiden einen Kuss auf die Wange, bevor ich in Richtung Küche ging … und bemerkte, dass sie beide den ganzen Weg auf meinen Arsch starrten.
Ich wusste, dass ich alleine zu Hause sehr nackt war … das hätte sie glücklich gemacht und das würde bedeuten, dass sie weniger wahrscheinlich etwas zu ihren Eltern sagen würden … inkognito. Kann ich ihm wirklich einen Vorwurf machen? Die letzte Nacht war wahrscheinlich der bisher aufregendste Moment ihres Lebens. Als sie am Tisch saßen und auf mich herabsahen, während ich dort mein Müsli aß … zu wissen, dass sie meinen Körper so sehr schätzten, machte mich stolz und sexy. Ich kann nicht glauben, dass ihr beide in meinen Arsch und auf mich gekommen seid, sagte ich über einen Löffel Müsli. Sie sahen beide mit einem Lächeln auf meine Fotze und Craig sagte: Ich freue mich auch darauf, es wieder zu tun. Connor lächelte und sagte: Diana … du lässt dich noch öfter von uns ficken, oder? Sie fragte. Ich erwiderte das Lächeln und sagte: Solange es niemand sonst herausfindet, kannst du mich ficken … abgemacht? Ich sagte. Connor sofort Abgemacht antwortete er, ich wusste, dass Craig bereits wusste, dass ich es war, sie zu benutzen…
Sagen Sie ihnen: Ich werde gleich ein Bad nehmen, damit ich all diese Ejakulation von mir und in mir reinigen kann. Bitte ejakulieren Sie nach dem Bad heute nicht wieder in meine Muschi. Ich habe heute Abend ein Date und ich will um meine Muschi so sauber wie möglich zu halten. Connor fragte mich schnell: Mit wem hast du ein Date? Sie fragte. Ich sah Craig an und antwortete Connor, indem ich sagte: Nur ein paar, die ich getroffen habe. Ich wusste, dass Connor bereits wusste, dass es seine Eltern waren, die mein Date waren, aber ich wollte nicht, dass Connor das wusste… je weniger er weiß, desto besser. Ich sah sie an und sagte: Ich werde die Tür offen lassen, wenn ich ein Bad nehme, diesmal brauche ich nicht die Gucklöcher zu benutzen. Craig kicherte, als er sah, wie Connors errötete und geschockt aussah. Connor sah seinen Bruder an und Craig sagte: Ist schon okay, er wusste alles … ich glaube, er konnte uns reden hören. Connor grinste mich an und sagte: Du lässt uns also absichtlich auf deine Brüste und deine Muschi starren? Sie fragte. Zu wissen, dass du mich so sehr sehen willst, hat mir das Gefühl gegeben, sexy zu sein … mein ganzer Körper in ihren bewundernden Blicken.
Ich fing an, das Badewasser laufen zu lassen und bemerkte, dass sie mir beide wie ein Welpenpaar folgten. Du musst mich heute wirklich geliebt haben… Ich bin mir sicher, dass es nicht daran liegt, dass ich eine nackte Schlampe bin, die dich ficken lässt, oder? fragte ich scherzhaft. Wir genießen nur die Aussicht, sagte Craig und kniff leicht in meine linke Brust. Okay, ich werde meine Muschi rasieren, willst du das sehen? Ich gab ein mädchenhaftes Kichern von mir, bevor ich es hinzufügte. Wenn ich einen Fuß in die Wanne setze und mich zur Seite setze, kann ich definitiv sagen, dass ich ihr Interesse nach oben gebracht habe … Meine Beine sind weit auseinander und ich sagte: Es ist nicht dick, aber Sie können ein wenig fühlen hier und da Stoppeln. Beide Jungs nutzten die Gelegenheit, um meine Muschi zu reiben, um sich selbst zu fühlen, bevor sie meine Muschi mit etwas Wasser einrieben und mit Rasierschaum einseiften.
Sie beobachteten aufmerksam, wie ich mich rasierte … meine Schamlippen bewegte und spreizte, um sicherzustellen, dass die Berührung sanft war. Die Kinder waren auf den Knien und beobachteten meine Arbeit genau, als ich ihnen schamlos meinen intimsten Bereich zeigte. Als ich fertig war, stellten sie beide sicher, dass ich gute Arbeit geleistet hatte, indem sie mit ihren Fingern über meine Muschi fuhren, und sagten ihnen: Nach meinem Bad lasse ich dich es mit deiner Zunge testen …. Ich legte mich in die Wanne und ließ meinen Körper ein wenig nass werden, bevor ich hinunterrutschte und meinen Kopf ins Wasser tauchte, um meine Haare nass zu machen. Als ich anfing, mein Haar einzuseifen, sagte ich: Warum tust du dir nicht etwas Gutes und waschst meinen Körper für mich, während ich mein Haar wasche? Ich beschloss, daraus ein Gruppenprojekt zu machen.
Es war eine neue Erfahrung für mich… wenn ich schon mal mit anderen gebadet habe, aber mich vorher noch nie jemand eingeseift und gewaschen hat, geschweige denn die beiden, die es für mich gemacht haben… und zu wissen, dass sie Abitur machen Kinder … Faszinierend mein Körper macht alles sexier gemacht. Als sie jeweils eine Seite meines Oberkörpers säuberten, drehte ich mich zu ihnen um, wobei ich natürlich mehr auf meine Brüste achtete. Ich spülte das Shampoo aus meinen Haaren und schäumte es dann mit Conditioner auf, während ich meine Beine an die Wanne hob, damit sie meine Beine und Füße reinigen konnten. Beide wurden richtig nass, aber sie waren immer noch nackt bis auf Shorts und es schien sie nicht zu kümmern. Als sie sich der Spitze meines Oberschenkels näherten, sagte ich: Sei vorsichtig, wenn du meine Fotze reinigst … Ich habe sie rasiert, um genau zu sein … jetzt kannst du sehen, wie glatt sie ist.
Ich hob meine Muschi aus dem Wasser und beide fingen an, meinen Arsch und meine Muschi zu reiben. Ich spürte, wie eine Hand meinen Arsch hochfuhr, sie ging hin und her zum Eingang meiner Muschi … sie haben großartige Arbeit geleistet und dafür gesorgt, dass ich immer sauber war. Ich wischte nach unten, um die Spülung aus meinem Haar zu spülen, und beschloss, meine Katze aus dem Wasser zu heben, damit sie weiter aufpassen konnte. Ich fuhr mir mit den Händen durch mein Haar, tauchte mein Gesicht unter Wasser und spürte, wie Hände die Innenseite meiner Schenkel packten, als eine Zunge anfing, meine frisch gereinigte Fotze zu erkunden … Ich wusste nicht, und ich wusste nicht, wer es war war. Schau nicht hin… An diesem Punkt war es mir wirklich egal, weil sie mich sowieso beide freizügig benutzten… Ich genoss einfach die Stille des Wassers, während ihre Zungen meine Fotze erkundeten.
Ich war nervös, obwohl ich all die Aufmerksamkeit genoss… Ich wusste, dass ich in meinem Kopf war und ich hatte keine Ahnung mehr, wie ich die Situation kontrollieren sollte, außer sie glücklich zu machen und zu hoffen, dass sie ihren Mund halten konnten. Emily wäre es vielleicht egal, aber wenn doch, würde ich es nicht auf die harte Tour herausfinden. Ich rutschte zurück und öffnete meine Augen, um zu sehen, dass Connor derjenige war, der meine Muschi leckte, aber was noch wichtiger war, Craig hatte sein Handy heraus und machte glücklich Fotos. Das machte mir Angst und ich dachte: Was machst du da? Du kannst solche Dinge nicht fotografieren, das ist zu riskant Ich richtete mich auf und bedeckte meine Brust mit meinem Arm. Craig lächelte nur und sagte: Es ist okay, ich bewahre solche Bilder in einer gesperrten App auf meinem Handy auf … niemand außer mir kann darauf zugreifen. Ich wusste nicht, dass es gesperrte Apps für Telefone gibt … wenn ich es gewusst hätte, hätte Craig nicht alles gesehen, was er auf meinem Telefon gesehen hat. Zeigen Sie mir das Foto, sagte ich, bevor ich das Telefon an mein Gesicht hielt.
Es war kein Bild, es war ein Video… man konnte mein Gesicht unter Wasser sehen und meine Fotze in der Luft, als Connor sich vorbeugte und meine Schenkel packte und anfing, meine Muschi zu lecken… die Spitze meines Kopfes ragte heraus das Wasser und schockiert von seinem Handy. Er kam noch näher, um den Durchgang von Connors‘ Zunge zwischen meinen Lippen zu filmen. Wenn deine Mutter das gesehen hätte, hätte sie nicht mehr mit mir gesprochen… Bitte lösche es… Mein Herz hämmerte. Craig stöhnte leise und sagte: Okay … es wäre sicher, während er in seinem Telefon wühlte. Ich wusste, dass ich ein Heuchler war, als ich die Videos sah, die er auf meinem Handy sah, die ich nicht hätte sehen sollen … aber das ließ mich auch denken, ich hätte vorsichtiger sein sollen. Ich sah Connor an und sagte: Zauberzungenjunge, kannst du mir bitte ein paar Handtücher bringen? Ich sagte.
Ich ließ die Männer mich trocknen, während ich meine Haare mit dem Handtuch trocknete … Ich mochte immer noch, wie verzaubert sie von meinem Körper waren … Ich wusste, dass sie schon viele nackte Frauen gesehen hatten, aber ich glaube nicht, dass sie frei hatten eine Frau zu erkunden, wie sie es jetzt tun … und das ist zu viel, es war aufregend. Wir waren bereits zu weit gegangen, also wollte ich ihnen die Möglichkeit geben, ihre lustvollen Gedanken zu erleben, die sie gerade haben … Ich wollte die größtmögliche Wirkung auf sie erfahren. Dennoch war die Zeit begrenzt, bevor er nach Hause zurückkehrte. Connor, warum gehst du nicht duschen, damit ich etwas Zeit alleine mit Craig verbringen kann… ein zum Nachdenken anregender Ton.
Connor lächelte und nahm Craigs Hand, als er hinausging und sagte: Ich werde versuchen, mir Zeit zu lassen, und ging in sein Zimmer. Craig schloss die Tür hinter sich und ich drehte mich zu ihm um … immer noch nackt und mit nassen Haaren, und ich fing an, mit ihm rumzumachen … es begann langsam und dann bewegte ich mich in einem leidenschaftlichen Tempo vorwärts, als unsere Zungen aneinander glitten. Er brachte mich zu seinem Bett und legte sich auf mich, bevor er unser Küssen schließlich abbrach, seine Shorts fallen ließ und nackt mit einer vollen Erektion vor mir stand … man muss junge Männer und ihre Genesungszeit lieben. Er zog meine Beine hoch und ließ sein Gesicht zwischen meine Beine fallen… Ich packte meine Beine und hielt sie an mein Gesicht, so dass meine Katze vollständig zugänglich war. Magst du meine schöne rasierte Muschi?… fickst du mich gerne? Als ich das sagte, leckte er seine Zunge auf und ab.
Craig grunzte, als er mich beim Essen stärker drückte und gelegentlich eine Zunge nach Süden in Richtung meines Arsches gleiten ließ … Zuerst dachte ich nicht viel darüber nach, aber es stellte sich heraus, dass er es absichtlich tat. Er fuhr mit seiner Zunge mein Arschloch auf und ab. Ich war überrascht, aber nicht negativ… Ich mache normalerweise nicht viel mit analen Sachen, aber ich fand, dass dies eine gute Ausnahme war… und ich genoss es wirklich. Magst du meinen Arsch, Craig? … schön sauber für dich … willst du meinen Arsch ficken, Craig?. Craig sah mich an und sagte unerwartet: Kann ich? Sie fragte. Anal hat mich ehrlich gesagt noch nie interessiert… es reizt mich nicht, ich kann mich nicht davon lösen… und es tut die meiste Zeit wirklich weh… aber in diesem Moment, Die Vorstellung, mich auf die verbotenste Weise von ihm ficken zu lassen, machte meine Muschi nass. Ich dachte eine Weile nach und sagte: Ich werde einen Deal mit dir machen … ich lasse dich auf meinen Arsch kommen, aber du musst mir zeigen, was in deiner geheimen App auf deinem Handy ist … über deine Fotos und Videos.
Er sah nervös aus, nachdem er das gesagt hatte, und ich dachte, es lag daran, dass er das Video, das er vorhin über mich gemacht hatte, nicht wirklich gelöscht hatte … genau wie ich vermutet hatte. Ich weiß, dass du das Video dort aufgenommen hast, oder? Ich sagte. Craig schüttelte schüchtern den Kopf und sagte: Ja … aber da sind auch andere Sachen drin … Nun, das hat mich fasziniert … was könnte da noch retten? Was könnten sie möglicherweise zu verbergen haben? Ich zog ihn zu mir und gab ihm einen kurzen Kuss, als er zwischen meinen Beinen lag und sagte: Du musst dir keine Sorgen machen … du kannst all deine Geheimnisse mit mir teilen … genau wie ich es mit dir getan habe … .. Ich verspreche, alles, was ich auf deinem Handy sehe, bleibt unter uns, okay?. Craig atmete schwer, als ich spürte, wie sein Schwanz an meiner Innenseite des Oberschenkels rieb. Ich mag Typen mit schmutzigen Geheimnissen … du kannst mir alles erzählen, flüsterte ich ihm ins Ohr. Craig sprach langsam, Sie versprechen, nicht wütend zu werden … Sie werden es niemandem erzählen. Jetzt bin ich wirklich fasziniert … warum sollte ich wütend sein?
Ich verspreche es, flüstere ich ihm ins Ohr und versuche, selbstbewusst und sexy auszusehen. Ich bemerkte, dass Craig auf sein Telefon starrte, das neben uns auf dem Bett lag, als würde er immer noch damit streiten, es mir zu zeigen … Ich spürte, wie er in meine Fotze glitt und nutzte die Gelegenheit, um sein Telefon zu greifen. Es wurde nicht im Geheimen gemacht: Wie lautet Ihr Telefonpasswort? Er war sich voll und ganz bewusst, was ich tat, als ich ihn fragte. Er fickte mich langsam mit langen, langsamen Schlägen, während er 9876 sagte … und ich konnte hören, dass er nervös war, was ich am Ende sehen würde. Ich setzte mich hin und reichte ihm das Telefon, sah ihm in die Augen und sagte: Öffne die App … ich will sie sehen … Craig öffnete zögernd die App und gab sie mir zurück, und ich legte mich auf die Seite und sagte Du könntest mich weiter verarschen … oder wenn du etwas Öl findest, lasse ich dich meinen Arsch ficken … sei einfach vorsichtig … und erzähl es weder Connor noch sonst jemandem, es ist nur für dich. .. OK?.
Craig schöpfte schnell das Öl neben dem Bett, ich nehme an, er war da, um zu masturbieren. Ich war nervös, dass es nicht funktionieren würde, aber als ich spürte, wie sein Schwanz schäumte und mein Arschloch rieb … konnte ich nicht anders, als mich für ihn zu freuen. Ich mache das wirklich selten … aber er hatte einen schwächeren Schwanz als die meisten Männer, die ich in der Vergangenheit hereingelassen habe, und ich wusste, dass es ihm auch helfen würde, sich zu beruhigen. Ich schaute auf das Telefon und natürlich war das erste, was ich sah, das Video, das er löschen musste … aber ich wusste, dass es da sein würde … aber die nächsten paar Fotos wurden von mir gemacht, während ich oben ohne lief, und ich tat es Ich weiß nicht, dass er diese Fotos gemacht hat … der kleine Perversling hatte bereits heimlich Fotos von mir gemacht …
Als ich ihm sagte: Mach langsam … lass mich auf deinen Schwanz in mir einstimmen, fühlte ich, wie sein Schwanz langsam in meinen Arsch eindrang. Er ging langsam hinein, bis ich ganz drin war und fragte ihn: Fühlt es sich gut an? Magst du es, in meinem Arsch zu sein? Ich fragte. Craig stöhnte und sagte: Es fühlt sich so eng an, als er langsam seinen Schwanz zurückzieht und die Bewegung wiederholt. Überraschenderweise gewöhnte ich mich schnell an seinen Schwanz, als ich mich wieder auf sein Telefon konzentrierte. Die nächsten Fotos waren alle meine Akte und offensichtlich schlief ich … Ich hatte keine Ahnung, wann sie aufgenommen wurden, aber die Tatsache, dass er sie gemacht hatte, machte mich an. Wann hast du diese bekommen? Als ich ihn darum bat, fickte er mich langsam etwas schneller weiter. Craig sagte: Als wir dich letzten Morgen wecken wollten … warst du total fertig und ich musste ein paar Fotos machen … bist du wütend? Wir haben dich zugedeckt, bevor ich dich geweckt habe. Ich rieb meinen Kitzler mit meiner freien Hand und sagte: Natürlich bin ich nicht sauer … das ist heiß … du hast auch Nahaufnahmen von meinen Nippeln und meiner Muschi.
Ich dachte, ich würde sie hier und da ansehen, und ich wusste nicht, dass sie meinen Körper ohne mein Wissen genau ansahen … und ich wusste, dass meine Muschi blutete. Ich fuhr mit den Bildern fort und stieß auf Bilder und Videos von Emily … sie stand nackt in ihrem Zimmer … und es war klar, dass sie nicht wusste, dass sie aufgenommen wurden. Craig starrte anscheinend auch auf das Telefon. Du hast versprochen, es mir nicht zu sagen, richtig? … du denkst, ich bin komisch? Sie fragte. Ich war mir nicht sicher, was ich sagen sollte, aber aus irgendeinem Grund machte es mich an… Ich wusste, dass es dir gefallen hat, sie heute früh morgens nackt vor mir stehen zu sehen. Wie hast du diese Bilder bekommen? , fragte ich, als es wieder durch mich floss. Craig grunzte und sagte: Ich habe eine App auf ein altes Telefon installiert, die aufzeichnet, wenn es vollständig ausgeschaltet ist … Ich habe noch nie davon gehört, aber ich wollte mehr erfahren.
Es gab Bilder von einer Dame, die ich nicht kannte, aber sie sah ungefähr in meinem Alter aus … Ich fragte Craig, wer er sei, und er sagte: Das ist Trevors Mutter … er hat mir diese geschickt. Trevors Mutter hatte riesige Brüste und die Bilder zeigten sie unzensiert. Craig beschleunigte ein wenig und sagte: Hast du deinem Freund Trevor die Bilder deiner Mutter gezeigt? Ich fragte. Craig schwieg eine Sekunde lang und sagte dann: Wir teilen es beide miteinander … tauschen Fotos aus … aber niemand sonst würde es wissen. Emily sagte: Weiß es Connor oder sonst jemand? Ich fragte mich, was dieser Junge davon halten würde, wenn Trevor ihn nackt sah, bevor ich fragte. Craig packte meine Hüften fester, als er mich etwas schneller schob … Ich gewöhnte mich inzwischen daran und genoss es tatsächlich ein bisschen. Nein… niemand außer Trevor… und dir, sagte er schließlich. Ich grinste vor mich hin und dann: Hast du Trevor etwas über mich gezeigt? Ich fragte.
Craig beschleunigte seine Schritte und sagte: Ich habe ihm Bilder von dir beim Schlafen gezeigt … Ich kicherte ein wenig und sagte: Okay … schick ihm das Video nicht … oder sag ihm nicht, dass ich dich ficken lasse mich … es ist mir egal, ob er sich ein paar Bilder von meinem Körper ansieht. Noch einmal. Es war mir auch wichtig … nicht auf eine schlechte Art, ich wusste, dass ich mir wegen dieser Bilder keine Sorgen machen musste … aber ich war aufgeregt, dass er das tat und ein junger Mann einen Blick auf private Bereiche meines Körpers warf. Ich habe es getan … einige Bilder von Mädchen, von denen er mir erzählte, wurden von Mädchen online geschickt … Ich fühlte mich jedoch bei bestimmten Dingen besser. .. Offensichtlich bewahrt er die Fotos und Videos an einem sicheren Ort auf und würde niemals wollen, dass sie offengelegt werden … denn das hätte ihn entlarvt. Da wurde mir klar, dass ich auch Bilder und Videos auf meinem Handy hatte Ich war dort und posierte mit meinem Brüste… und dann ein komplett nacktes Foto ihrer Mutter Einschließlich Nahaufnahmen ihrer Muschi, die ich für Scott genommen habe. Ich beschloss, nichts zu sagen, und sah mir die Fotos weiter an.
Trevors Mutter hat einen guten Körper, richtig? … Ich mag es, dass ihre Brüste natürlich und ihr Arsch glatt aussehen, sagte ich und pumpte seinen Schwanz in meinen Arsch. Craig sagte kein Wort, starrte nur auf seinen Schwanz, der in mich glitt, also legte ich auf und sagte ihm: Du bist so heiß … du fickst mich so gut. Craig zog mich in eine Doggy-Style-Position und fuhr fort, meinen Arsch mit meiner Ermutigung zu ficken. Jetzt kannst du mich schneller ficken … du kannst auf meinen Arsch kommen … das will ich. Craig reagierte sofort und fing an, meinen Arsch härter zu ficken, und ich rieb weiter meinen Kitzler und rieb seine Eier. Sein Körper spannte sich an, als er anfing mich härter und härter zu ficken, um das Gewicht des Jungen in mir zu ziehen. Ich wusste, dass sie dabei war … Ich hörte ihren Hahn ein nervöses Knurren machen, als ihr Schwanz in mir pulsierte, und ich wusste, dass sie kam.
Nachdem ich mich zurückgezogen hatte, schnappte ich mir ein Handtuch und wischte das überschüssige Öl und das Sperma, das aus meinem Arsch tropfte, ab. Craig sah dort mit einem breiten Lächeln und Keuchen zufrieden aus. Als ich fertig war, reichte ich ihr das Handtuch und sagte: Warte nicht noch einmal, das war eine einmalige Sache … Ich mache kaum Analsex … Um ehrlich zu sein, war es nicht so schlimm … zumindest diesmal nicht… also wer weiß, wenn er wirklich gewollt hätte, hätte ich ihm wieder die erlaubnis geben können… oder ich wollte etwas. Ich stand auf und ging schweigend zum Schrank … aber ich konnte nicht sehen, wo die Löcher waren, die sie mir ausspioniert hatten … Ich drehte mich um und bat Craig, es mir zu zeigen, und er lächelte und zog ein Stück Klebeband heraus sie bedecken. Ich warf einen Blick darauf und konnte sehen, wie Connor in der Dusche langsam seinen Schwanz rieb, als würde er versuchen, nicht zu ejakulieren. Ich war sehr beeindruckt davon, wie viel davon durch das Loch sichtbar war, ich bin sicher, dass sie mich in der Vergangenheit sehr gut gesehen haben. Es war süß zu sehen, wie Connor versuchte, seinen pochenden Schwanz zu kontrollieren, während er in der Dusche darauf wartete, mich wieder zu ficken.
Ich klebte das Klebeband wieder über das Loch, ging hinaus und sagte zu Craig: Sag ihm nicht, dass ich das getan habe … Ich mag es, dir Geheimnisse anvertrauen zu können. Craig sah ein wenig nach unten und sagte: Mir ist es immer noch ein bisschen peinlich, und ich sagte: Mach es nicht … du kannst mir alles erzählen, und ich werde es dir nicht sagen oder dich verurteilen … du kennst meine Geheimnisse .damit wir einander vertrauen können…richtig?. Craig lächelte mich an und sagte leise: Richtig. Ich gab ihm einen Kuss, während ich seinen Körper an meinem rieb, und sagte zu ihm: Ich möchte, dass du dich in mein Telefon hackst und die Apps herunterlädst, die du verwendest, während du mit Connor zusammen bist … Ich muss meine Sachen sicherer aufbewahren … wirst du das für mich tun?. Craig nickte, bevor er sie noch einmal auf die Wange küsste und Danke sagte, bevor er den Raum verließ.
Ich ging ins Badezimmer und versuchte, so leise wie möglich zu sein, aber Connor muss mich gehört haben, denn er öffnete den Duschvorhang und sah mich nackt dastehen. Ich sagte kein Wort, ich duschte mit ihm, ging auf die Knie und fing an, seinen Schwanz zu lutschen. Connors magere Beine zitterten ein wenig, als er versuchte aufzustehen, als ich meine Zunge um seinen Penis gleiten ließ. Ich war mir nicht sicher, wie lange es dauern würde, und ich wollte es nicht so schnell im Stich lassen. Ich stand auf, ließ das Wasser über meinen Körper laufen (und hoffte, das restliche Öl oder die Flüssigkeit aus meinem Arsch zu spülen), während ich ihn küsste … er packte meine Brust und spielte mit meinen Brustwarzen … und flüsterte in sein Ohr. Willst du mit mir ins Bett gehen? Connor antwortete nicht, drehte nur das Wasser ab und fing an zu trocknen … Ich war erstaunt darüber, wie aufgeregt er war, ich rieb hektisch mit dem Handtuch über seinen nackten Körper, während ich beobachtete, wie er seine Erektion bekam, und ich fing an, dasselbe zu tun.
Sobald ich sein Zimmer betrat (das Zimmer, in dem ich wohnte), trat er aggressiv auf mich. Ich konnte hören, wie Craig duschte, als Connor meine Beine spreizte, um meine Katze anzusehen … er starrte sich eine Weile an, während er sich streichelte, dann fiel er hin und fing an, hektisch meine Muschi zu lecken. Es bewegte sich so schnell und verrückt, dass ich ein wenig überwältigt war. Er stieg plötzlich in mich ein und fing an, mich wie verrückt zu ficken, seine dünnen Arme hoben meine Beine und versuchten, so tief wie möglich zu kommen … Ich kehrte zu allem zurück, als ich ihm sagte: Du fickst meine Fotze so gut. .. pass auf, dass du nicht in mir spritzt.. bitte. Connor packte meine Brüste, sie fing an, an mir zu saugen … sie leckte mich und packte mich überall. Sie sah aus wie ein hungerndes Kind, das gerade ein Festmahl bekommen hatte sagte zu ihm: Ist das nicht besser, als mich unter der Dusche anzuschauen? … magst du es, auf meine Muschi zu schauen? … deinen Schwanz gerade in meiner Muschi. Kannst du es sehen? fragte ich Connor sah zu, wie sein Schwanz immer und immer wieder in mich eindrang und bevor er ihn endlich mehr bekommen konnte und er anfing zu ejakulieren.Ich drehte mich schnell um und fing an, ihn zu blasen, um wieder in meinen Mund zu ejakulieren, und es dauerte nicht lange, bis er meinen Hals traf.
Ich melke ihn, um sicherzugehen, dass er fertig ist und drehe mich um, um mich aufs Bett zu legen, dann löffelt Connor hinter mir… sein junger Schwanz weicht langsam gegen meinen Arsch. Mmmm, danke, dass du mich verarscht hast, sagte ich, als ich meine Brüste von hinten packte. Connor gluckste und sagte immer. Ich war erschöpft, weil ich letzte Nacht nicht viel geschlafen habe und ich habe viel gefickt und bin innerhalb von Sekunden eingeschlafen. Ich bin mir nicht sicher, wie lange ich geschlafen habe, aber ich bin sicher, es war nicht zu lange, ich wurde von Craig geweckt, der sagte, er installiere Apps für mich auf meinem Handy. Ich lächelte und sagte Danke, als ich ihm Platz machte, damit er sich neben mich aufs Bett legen konnte. Connor schlief immer noch neben mir und wir hatten genug Platz, um mit beiden auf meiner Seite auf meinem Rücken zu liegen. Als ich neben mir lag, dachte ich darüber nach, was passiert war, und jetzt dachte ich, wir drei schliefen nackt zusammen im Bett…
Ich muss sofort eingeschlafen sein, denn ich wachte durch das Klingeln meines Telefons auf und ich konnte am Klingeln erkennen, dass es Emily war. Als ich zurückkam, um mein Handy zu holen, bemerkte ich, dass beide Jungs mit ihren Zungen und Fingern an meiner Fotze zwischen meinen Beinen spielten … Ich habe keine Ahnung, wie lange sie das schon machen oder wie ich schlafen konnte … Ich glaube, ich war wirklich müde. Hey sexy, was ist los? Ich ging ans Telefon und versuchte, meine Stimme aufzuwecken. Emily sagte: Hey, ich habe gerade mit Bruce aufgelegt und er hat für heute Nacht ein Hotelzimmer gebucht … Ich verarbeitete, was er sagte, sowohl als er aufwachte als auch während ich mit seinen Söhnen zu tun hatte, die meine nackte Fotze stimulierten …
Das ist großartig, antwortete ich schließlich. Klingt lustig… wann holst du mich ab? Ich fügte es hinzu, in der Hoffnung, ein Fenster zu sehen, wann ich mich anziehen sollte. Emily sagte: Ich werde wahrscheinlich in einer Stunde zu Hause sein, sie wird uns nach der Arbeit im Hotel treffen … Ich bin so aufgeregt, wie das neue Türen für unsere Beziehung geöffnet hat, und ich antwortete. Ich freue mich darauf, dass sie mich auch fickt, während ihre Männer abwechselnd meine Spalte lecken und meine Fotze untersuchen. Emily kicherte und sagte: Ich freue mich auch darauf … nun, ich bin bald zu Hause. Später sagte. Ich legte auf und sah ihren lächelnden Sohn an und sagte zu ihnen: Geht es dir verdammt noch mal gut? … Ich muss mich bald anziehen, deine Mutter wird bald nach Hause kommen … sie tragen wahrscheinlich auch etwas … Sie scheinen erleichtert davon zu sein, nackt voreinander zu sein, oder die ganze Zeit, in der sie es waren.
Sie starrten mich weiterhin an, während ich versuchte, etwas zum Anziehen zu finden, und hüllten mich so weit wie möglich ein, bevor sie mich zudeckten. Ich fand ein kurzes Kleid zum Anziehen und trug es ohne BH und Höschen … Ich wollte für Bruce sexy aussehen. Okay Leute, genug des Schauens, sagte ich spielerisch… Geh und zieh dich an, bevor deine Mutter nach Hause kommt und dich draußen ficken sieht. Als sie gingen, hielt ich Craig an, um ihn nach den Apps auf dem Telefon zu fragen … Wie funktionieren sie?. Diese App ist die App, die Sie verwenden möchten, um Ihre Bilder und Videos zu verstecken … Das Passwort ist 9876, genau wie meins … und diese App nimmt auf, selbst wenn das Telefon ausgeschaltet zu sein scheint, sagte Craig. Er zeigte mir, wie man es benutzt, und ich versprach ihm, dass ich versuchen würde, bald mehr Fotos und Videos mit ihm zu teilen. Mit einem weiteren Lächeln hob Craig meinen Rock hoch, um meine Katze anzusehen, und ging dann, um sich anzuziehen.
Als die Jungs fertig angezogen waren und sich zu mir auf die Couch gesellten, saß ich im Wohnzimmer und schaute in meinen Apps nach, wer daran interessiert war, mich zu ficken. Okay Leute, ihr benehmt euch besser normal, wenn Emily nach Hause kommt… ich will nicht, dass sie sauer auf mich wird, weil ich euch zugelassen habe, mich zu ficken… unser Geheimnis, okay? Sie einigten sich beide darauf, meinen Rock auszuziehen und meine Muschi anzusehen … sie fragten nicht, sie wussten, dass sie freie Hand auf mich hatten, wenn niemand in der Nähe war … und es war mir sowieso egal. Ich lächelte sie an und sagte: Du wirst in deinem Leben so viele verschiedene Fotzen sehen, aber ich bin froh, dass dir meine so gut gefallen hat. Connor fragte mich: Also wirst du dich heute Nacht von anderen Männern ficken lassen? Sie fragte. Während sie zusahen, rieb ich meinen Kitzler und sagte: Ja … zumindest einer … Ich mag es, von verschiedenen Typen gefickt zu werden … Ich denke, das macht mich zu einer Schlampe, aber es ist mir egal … Ich mag Sein. eine Schlampe. Sie schienen mit dieser Antwort zufrieden zu sein, also sagten sie: Möchtest du, dass ich eine Schlampe bin? … lass mich zusehen, wie du meine Fotze so reibst? Lasse ich mich von vielen Männern ficken? fügte ich hinzu.Warum spüre ich, je mehr sexuelle Aufmerksamkeit ich erhalte, desto mehr Lust bekomme ich?
Ich bekam keine verbale Antwort, aber innerhalb von Sekunden zog Connor seine Shorts weit genug herunter, um seinen erigierten Penis herauszustrecken, und fing an, mich zu schlagen. Ich schnappte nach Luft, als er mich überraschte, und Craig folgte seinem Beispiel und stand neben mir auf der Couch und zog seinen Schwanz aus seiner Hose und in mein Gesicht. Um sicherzustellen, dass Emily nicht aufstand, schaute ich in einem sexuellen Dunst aus dem Fenster und sagte: Sehr schnell, nur für eine Minute … und ejakuliere auf mich oder auf mich. Ich fing an, Craigs Schwanz vor meinem Gesicht zu streicheln und sagte ihm, behalte ihn im Auge, bevor ich meine Lippen um seine legte. Connor verschwendete keine Zeit, er fickte mich schnell, als würde er sich ein Häschen vorstellen, das Sex hat, während es mein Kleid herunterzieht, um meine Brüste zu enthüllen. Danach dauerte es nicht lange und er kam heraus… Ich hörte lange genug auf, an Craig zu saugen, um sicherzustellen, dass er nicht auf mein Kleid ejakulierte, und ich nahm seine Hand und beobachtete, wie er hinein ejakulierte… beobachtete. Der Speichel des jungen Schwanzes spritzt heraus, das Sperma öffnete mich wirklich und ich fing wieder an, den Kitzler zu reiben …
Craig verpasste keinen Schlag, hoffte zwischen meinen Beinen und richtete seinen Schwanz mit meiner klaffenden Fotze aus, als er hereinkam und mir in die Augen starrte. Ich biss mir auf die Lippe und sagte du musst dich beeilen… sie wird jeden Moment hier sein… normalerweise würde ich mein Glück nicht so herausfordern… es sollte passieren… und dann plötzlich Connor hat mich gefickt … Ich dachte, es war das Risiko wert und weil wir sehen konnten, wann er aufstand, fand ich es nicht so riskant. Connor begann aus dem Fenster zu schauen und Craig fickte mich und flüsterte mir ins Ohr: Danke, dass du so eine gute Schlampe zu uns bist und deine Bilder und Videos mit mir teilst. Ich akzeptierte, dass er sich in mein Handy geschlichen und sie zuerst gesehen hatte, aber egal. Er hob seinen Kopf und fing an, mich härter zu ficken, während ich stöhnte … sie schauten beide aus dem Fenster hinter dem Sofa, um sicherzustellen, dass der Strand sauber war, und Craig grummelte: Ich komme gleich. Er packte mich an den Hüften und fing an, mich zu schlagen, als sich sein Gesicht anspannte und Connor sagte: Ich kann ihn sehen, er hält an. Ich eilte hinaus und sagte: Wir müssen jetzt aufhören Du eilst auf dein Zimmer sagte ich … aber bevor ich es überhaupt zu Ende sagen konnte, ejakulierte Craig in mir. Ich sah ihn etwas geschockt an, als er aufstand und mit seinem Bruder in sein Zimmer ging, sein Schwanz gähnte immer noch, als er wegging.
Ich sprang auf, zog mein Kleid hoch, um meine Brüste zu bedecken, und ging zur Tür, gerade als Emily oben war. Als ich die Tür öffnete, um sie zu begrüßen, machte ich mir Sorgen, dass das Sperma langsam aus meiner Muschi lief. Emily schenkte mir ein breites Lächeln, als sie mich in dem Kleid ansah und sagte: Du siehst aus, als würdest du heute unbedingt gefickt werden sagte. Ich umarmte ihn und sagte: Ich bin so so. Dann sagte Emily zu mir: Ich habe eine Idee … wie wäre es mit passender Unterwäsche? … Bruce kommt herein und sieht uns beide in der gleichen Unterwäsche, bevor er uns fickt. Ich mag die Idee… Hast du passende Unterwäsche, die wir anziehen können? Als ich das sagte, gingen wir zu ihrem Zimmer. Als Emily begann, sich auszuziehen, schloss sie die Tür hinter uns und sagte: Nein, aber wir können uns etwas Neues holen, bevor wir ins Hotel gehen … Mach dich fertig. Der Dreckskerl wusste, dass er nicht auf mich hätte ejakulieren sollen…
Ich ging nach draußen und sah zu, wie Emily ein Kleid wie meines über ihrem nackten Körper trug. Er sah mich an und sagte: Du trägst kein Höschen, oder? Sie fragte. Ich kicherte und sagte natürlich nein, du kennst mich, ich verbrannte meine Muschi und sie sagte: Nun, ich wollte nur sichergehen, dass ich nicht der Einzige bin, der zum Kommando geht … Ich erinnere mich, dass wir beide daran gewöhnt waren Zeig Jungs aus Versehen immer unseren Arsch und unsere Fotze. Ich gluckste: Ich habe nie aufgehört, und Emily antwortete: Ich habe auch nicht aufgehört … Ich kann so etwas nicht mit Bruce machen. Ich hob ihren Rock hoch und sagte: Sie wird heute nicht bei uns sein… vielleicht können wir uns über ein paar Typen lustig machen. Emily grinste und sagte vielleicht, als sie High Heels anzog und mir ein Paar Schuhe gab, die ihren sehr ähnlich sahen. Wir machten zusammen ein Selfie auf ihrem Handy und sie schrieb Bruce eine SMS: Wir freuen uns beide auf deinen Schwanz in uns.
Er fragte mich, ob es den Kindern gut gehe, also sagte ich, ich könne sie kaum sehen … er ging zu ihnen, um ihnen zu sagen, dass wir nachts ausgehen und mit ihnen in Kontakt bleiben würden, bevor wir abreisten. Tür und auf dem Weg zu mehr sexuellen Abenteuern. Es war immer aufregend, wenn ich mit Emily ausging … wir wussten, dass alles passieren könnte, und wir wussten, dass wahrscheinlich etwas passieren würde … wir neigten dazu, uns gegenseitig zu ermutigen, mehr zu tun, und dadurch drängte es uns uns beide, Dinge zu tun, die wir vielleicht vorher nicht getan hätten… dann waren wir immer glücklich. Fragen Sie Emily: Also, wo gehen wir Unterwäsche einkaufen? Ich fragte. Er grinste und sagte: Normalerweise bekomme ich es von einem Laden namens ‚Adore Boutique‘ … einem Geschäft, das einem älteren Ehepaar gehört und von ihm geführt wird … und ich bemerke immer, dass Ihr Mann versucht, mich zu kontrollieren, aber er macht sich Sorgen von seiner Frau erwischt werden. Ich lachte und sagte: Warst du schon oft dort? Ich fragte. Emily zuckte mit den Schultern und sagte: Nicht oft, nur ein paar Mal … aber Aufmerksamkeit wird immer geschätzt … Ich habe versucht, das mit ein paar Blicken zu belohnen, aber ich glaube nicht, dass Sie viel mehr als vielleicht nur sehen werden ein kleines Bisschen. Brustwarze … seine Frau hat sich um ihn gekümmert Ich kicherte und sagte: Das klingt nach einer lustigen Herausforderung … mal sehen, wie viel wir ihm heute zeigen können. Emily lächelte mich an und sagte: Das dachte ich mir auch.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert