Zierliche Schlampe Wird Gefickt

0 Aufrufe
0%


hundert Flaschen Bier
Meine Tochter und vier meiner Nichten fragten: Haben Sie hundert Flaschen Bier an der Wand? Ich musste mir das Lied anhören. für die ganze Reise. Nicht nur einmal. Sobald es um ?Eins? meine Frau? Noch einmal? Ich habe mir versprochen, ihn später zu töten.
Ich wurde zu dieser Reise gezwungen. Ihre beiden Schwestern heirateten am selben Tag in einer Doppelhochzeitszeremonie. Sie feierten auch ihren fünfzehnten Hochzeitstag. Meine Frau hat sich bereit erklärt, mit ihren Töchtern in den Urlaub zu fahren.
Meine Tochter Alyssa war fünfzehn Jahre alt. Die beiden Schwestern meiner Frau hatten auch zwei Töchter im Alter von vierzehn und dreizehn Jahren. Eine Schwester hatte Julia, vierzehn Jahre alt, und Katie, dreizehn Jahre alt. Seine jüngste Schwester hatte Jasmine, vierzehn Jahre alt, und Katherine, dreizehn.
Das war die längste Acht-Stunden-Fahrt, die ich je gemacht habe. Ich musste diesen Mädchen nicht nur zuhören, wie sie dieses alberne Lied auf dem Weg sangen, sondern ich musste auch sechs Boxenstopps für ihr Pinkeln und drei weitere Stopps einlegen, weil sie hungrig waren.
Als wir endlich auf dem Campingplatz ankamen, checkten wir ein. Die Hütte, die am weitesten von allem entfernt war, war für uns reserviert. Die Mädchen fingen sofort an sich zu beschweren und ich lächelte nur vor mich hin. Rückerstattungen Sie hatten mich bestraft, also würden sie jetzt leiden. Ich mochte es.
Es war spät und wir waren müde, also schickte meine Frau uns alle früh ins Bett. Die Kabine erlaubte nicht viel Privatsphäre, da es nur ein großer Raum war. Sogar das Badezimmer war zwei Meter von der Hintertür entfernt. Das hat natürlich auch die Mädchen verärgert. Ein Anhang Ha Ha Es gab Strom und auch Wasser in der Küchenspüle, nur keine Toilette.
Die Kabine hatte ein Doppelbett und acht Etagenbetten. Natürlich wollten alle fünf Mädchen die oberen vier Etagenbetten, also sagte meine Frau ihnen, sie sollten das regeln. Wir hätten vierzehn Nächte, und das Mädchen müsste jede Nacht auf einem niedrigeren Bett schlafen.
Dann gab es natürlich das Problem, dass Mädchen sich umziehen. Wieder war es nur ein großer Raum. Während die Mädchen sich umzogen, bat mich meine Frau auszugehen. Natürlich, warum nicht
Von außen war es sehr einfach, im Dunkeln auf das Licht in der Kabine zu schauen. Drinnen sah es aus wie Sonnenlicht. Ich sah fünf Mädchen im Teenageralter dabei zu, wie sie sich auszogen und eines meiner weißen T-Shirts anzogen. Ich wusste, dass meine Frau extra für diesen Zweck ein paar T-Shirts mitgebracht hatte. Die Mädchen zogen ihre BHs aus, wollten aber ihr Höschen nicht ausziehen. Meine Frau sagte ihnen, sie sollten zumindest ein sauberes Höschen tragen, um es im Bett zu tragen. Ich war aufgeregt, all ihre süßen kleinen Brüste mit winzigen harten Nippeln zu sehen, aber es war noch besser, ihre haarige kleine Muschi zu sehen. Die Mädchen waren überall, also konnte ich sie aus allen Richtungen sehen. Sie hatten alle einen süßen kleinen Hintern.
Schließlich kam meine Frau heraus, um mich zu holen. Er rannte in meine Arme und küsste mich so leidenschaftlich. Dann blickte er auf die Hütte und lächelte.
Ich dachte, du hättest von hier aus eine gute Sicht sagte. Deshalb habe ich darauf bestanden, dass sie auch ihre Unterwäsche wechseln Hast du es genossen?
Das habe ich definitiv Ich sagte.
Hat es das wett gemacht, so weit gekommen zu sein? fragte.
Ich lächelte und sagte: Fast?
Ich kann Ihnen jede Nacht eine Show wie diese versprechen, sagte er. Ich schätze, ich kann es besser für dich tun, aber du musst mir vertrauen?
Als ich sie küsste, packte ich ihren Arsch und drückte meine Härte in ihre Leiste.
Er kicherte und fragte: Wie würde es dir gefallen, mich da drin zu ficken, während all die Mädchen uns zuhören?
Ich lächelte und sagte: Das kann Spaß machen Ich sagte.
Also nahm meine Frau meine Hand und führte mich zur Kabine. Er sagte den Mädchen, sie sollten schlafen. Er gab mir saubere Unterwäsche und sagte, ich solle rausgehen, um mich umzuziehen. Das tat ich und dann kam ich zurück. Als ich hereinkam, fragte ich sie, was sie im Bett anhatte. Er sagte, dass er das tragen würde, was er jede Nacht anhatte, dass er nichts anziehen würde. Also zog er sich vor fünf sehr interessierten jungen Mädchen nackt aus. Er machte das Licht aus und legte sich zu mir ins Bett. Für den Morgen zog ich meine Unterwäsche aus und hängte sie an den Bettpfosten.
Meine Frau wartete keine Minute, bevor sie unter die Decke kam und meinen harten Schwanz lutschte. Bald hatte sie die Decke abgeworfen und ritt auf meinen Hüften. Dann ließ er sich auf meinen Schwanz herab. Er wusste sehr gut, dass alle Mädchen versuchten zu sehen, was er tat. Es war ihm egal; hat es wirklich geliebt. Ich habe diese exhibitionistische Seite an ihm nicht oft gesehen, also war es auch für mich sehr aufregend. Er hat auch den Mädchen eine sehr gute Show geboten. Er stöhnte und flüsterte etwas laut genug, dass ich es hören konnte, wenn sie still blieben. Sie schwiegen Er sagte Dinge wie: Ich mag es, wie sich dein Schwanz in mir anfühlt. Oh, drücke meine Nippel fester, du weißt, dass ich das mag? und ?Bring mich zum großen Daddy bring mich richtig gut zum abspritzen?
Wenn du Big Daddy sagst? Alle Mädchen fingen an zu kichern und zu kichern. Hat er gesagt, halt die Klappe und geh schlafen? aber er verpasste nie den Treffer, bis ich spürte, wie mein Sperma aus ihm herausspritzte. Dann gab er ein paar doppelte Stöße wie Krämpfe, und dann hatte er einen Orgasmus. Auch gut
Jedes Mädchen in der Hütte rief: Oh mein Gott Er wusste es, wenn er schrie. Ich habe ejakuliert Fick mich härter Ich habe ejakuliert Halt So viel Ja Ja Ja?
Dann brach er auf meiner Brust zusammen und lag erschöpft da. Schließlich kehrte er zum Bett zurück und wir schliefen ein. Ich war mir ziemlich sicher, dass die Mädchen noch wach waren und versuchten zu verarbeiten, was sie gerade gesehen hatten.
Als ich morgens aufwachte, waren die Mädchen wach. Ich sah in ihre Augen, die mich ansahen.
Meine Tochter Alyssa war die erste, die sprach: Daddy Dürfen wir Ihnen einige Fragen stellen?
Ich wusste, was sie mich fragen wollten. Sex Ich dachte daran, meine Frau auch zu wecken, um sie zu beantworten, aber sie sah so schön und friedlich aus, wie sie dalag. Also legte ich meinen Finger an meine Lippen, um ihnen zu signalisieren, dass sie ruhig sein sollten, dann bedeutete ich meiner Frau, dass sie sie nicht stören sollten, und schließlich zeigte ich nach draußen. Sie haben es Ich schwang meine Füße vom Bett, nahm meine Unterwäsche vom Bettpfosten und stand auf, um sie anzuziehen. Ich wusste sehr gut, dass Mädchen meinen nackten Arsch sehen konnten und einige von ihnen vielleicht sogar meine Eier gesehen hatten, aber zu diesem Zeitpunkt war es mir egal. Ich schlüpfte aus der Kabine und ging zum Picknicktisch neben dem Auto. Die Mädchen folgten mir in meinen T-Shirts. Sie saßen am Picknicktisch, während ich mich an mein Auto lehnte. Eines der fünf Mädchen trug kein Höschen. Dies führte dazu, dass mein Schwanz in meiner Unterwäsche aufstieg.
Wieder sagte meine Tochter Alyssa: Dad Können wir Ihnen jetzt ein paar Fragen stellen?
Ich antwortete: Ja Aber das kann uns allen peinlich sein Denken Sie daran, wenn Sie eine Frage stellen, sollten Sie besser auf eine ehrliche und wahrheitsgemäße Antwort vorbereitet sein?
Alyssa sagte: Was hat deine Mutter letzte Nacht mit dir gemacht? fragte.
Ich antwortete: Wir haben Liebe gemacht
Meine Nichte Julia fragte: Warum war sie oben? fragte.
Manchmal liegt eine Frau gerne oben, damit sie kontrollieren kann, wie schnell, wie tief und wie stark unser Liebesspiel ist
Meine Nichte Yasemin fragte: Warum hat sie am Ende so geschrien?
Ich antwortete: Sie genoss es so sehr, dass sie wollte, dass ich weiß, dass sie einen großartigen Orgasmus hatte
Meine Nichte Katie sagte: Wie kommt es, dass sie das verdammte Wort sagt, aber wir können es nicht? fragte.
Ich antwortete: Das hätte er wirklich nicht tun sollen Aber in diesem Beispiel benutzte er ein anderes Wort für Liebe machen?
Meine Nichte Katherine fragte: Was ist Ejakulation und Orgasmus?
Ich kicherte leise und antwortete: Okay Hat jemand von euch jemals masturbiert oder mit sich selbst gespielt?
Sie alle hoben ihre Hände.
Ich fuhr fort: Wenn du deine Klitoris für eine Weile kitzelst, fühlst du dich tief unten irgendwie klebrig, das macht dich komisch?
Alle hoben wieder die Hände.
Ich fuhr fort: Das nennen Mädchen Orgasmus und Jungs Cumming Aber wie du letzte Nacht gehört hast, nennen es Mädchen auch Cumming?
Anscheinend wechselten sie sich ab und Alyssa sagte: Ist dein Schwanz in ihrer Fotze? Er war an der Reihe zu fragen.
Das hat mich unvorbereitet getroffen. Ich habe meine Tochter noch nie so reden gehört. Ich antwortete, ? In Ordnung Ja Aber Sie sollten wahrscheinlich Penis und Vagina oder Muschi sagen?
Julia fragte: Warum? Hast du sie in der Schule nicht Dick und Pussy genannt?
Ich kicherte und schluckte schwer und antwortete dann: Ja, das waren sie, aber ich wollte darauf hinweisen, dass es Penis und Vagina ist, sie höflich anzusprechen?
Als nächstes kam Jasmine und sie sagte: Nun, wir nennen sie alle Fotzen und Fotzen, wenn keine Erwachsenen in der Nähe sind sagte.
Ich antwortete: ?Aber ich bin erwachsen?
Katie kicherte und sagte: Bist du sicher? sagte. Ich habe noch nie einen so großen Schwanz bei einem Mann gesehen, den ich kenne?
Dies verursachte eine Reihe von Kichern, er deutete und starrte auf meine Leiste. Ich blickte nach unten und sah, dass ich härter war als je zuvor. Es war gerade heraus. Ich auch, ?Weitere Fragen??
Natürlich hatte die kleine Katherine einen: ‚Würde dein großer Schwanz in meine Muschi passen?
Ich räusperte mich noch einmal und sagte: Ja, das tut es Ich antwortete. Es könnte dich ein bisschen verletzen, aber wenn ich es auch täte, könnte ich es dir aufzwingen?
Beweisen Überlassen Sie es meiner Tochter Alyssa.
Zu meinem Glück wachte genau in diesem Moment meine Frau aus der Kabine auf. Ich war noch nie so glücklich ihn zu sehen. Sie trug auch nur eines meiner T-Shirts und keinen Slip. Die Mädchen bewunderten die Haare auf meiner Muschi, die mein Shirt nicht bedecken konnte.
Meine Frau fragte: Also, wovon redest du?
Julia, ?Sex?
Jasmine, ?Du hast sie letzte Nacht gefickt?
Katie, ?über Masturbieren und Cumming?
Dann sagte Katherine: Wenn sein großer Schwanz wirklich in meine kleine Muschi passt sagte.
Meine Frau errötete und sagte: Oh mein Gott Ich dachte, du wolltest nur entscheiden, was du zum Frühstück essen sollst?
Alyssa, ?Das haben wir bereits entschieden Wir wollen Papas Schwanz zum Frühstück?
Julia, ?Ja?
Jasmin, ?Wir alle?
Katie, ?das?richtig?
Katherine sagte: Und ich bin die Erste
Meine Frau sagte: Okay Sollen wir reingehen oder willst du, dass er dich hier auf diesem Picknicktisch fickt?
Zum Schluss muss ich noch etwas sagen: ?Inside?
Alle fünf Mädchen sprangen auf und rannten nach Hause.
Ich küsste meine Frau und sagte: Was jetzt?
Er rieb meinen harten, schmerzenden Schwanz und sagte: Lass uns reingehen und uns darum kümmern sagte. Sieht so aus, als wäre die kleine Katherine die Gewinnerin Ich frage mich, wo Ihre Tochter in der Serie ist?
Ich steckte meine Finger in die Fotze meiner Frau, als ich zur Kabine ging. Es war geräumt worden. Das bedeutete, dass er auf die Toilette ging und sich dann im Waschbecken wusch. Er tat das alles, während die Mädchen mich hier folterten. Ich fragte mich, ob er sie darauf gelegt hatte. Er muss haben
Meine Frau, ?Verbringen Sie Zeit mit Katherine Essen Sie es für eine Weile, fingern Sie es, versuchen Sie, es zuerst zum Orgasmus zu bringen, und schieben Sie es dann sanft hinein Ihre Muschi ist klein, aber ihr Jungfernhäutchen ist bereits gebrochen. Wenn Sie freundlich sind, wird es sich ausdehnen, um sich Ihnen anzupassen Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass es ihm Spaß macht, oder Sie erschrecken die anderen vier Machen Sie einfach ein Mädchen pro Tag und schenken Sie Katherine heute Ihre volle Aufmerksamkeit?
Ich behielt meine Finger in der Fotze meiner Frau, selbst als ich die Kabine betrat. Ich zog meine Finger weg, damit die Mädchen sehen konnten, wo meine Finger waren, bevor ich zu Katherine ging. Er saß schon auf meinem Bett, mein Shirt noch an. Ich drehte Katherine, damit ich meine Finger frisch aus der Fotze meiner Frau in ihre kleine Muschi schieben konnte. Katherine wusste genau, wo meine Zehen waren und spreizte sogar ihre Knie für mich, damit ich einen besseren Zugang hatte. Ich stieß in die Innenseite ihrer Öffnung und meine Frau hatte recht, Katherine hatte kein festes Jungfernhäutchen. Ich habe mich gefragt, woher du das weißt. Ich packte den Saum des Shirts und Katherine richtete sich auf und hob ihre Arme, damit ich das Shirt leichter ausziehen konnte. Er lehnte sich zurück und spreizte seine Beine weit. Ich fühlte mich wie ein Gynäkologe. Dann bückte ich mich und fing an, ihre jungfräuliche Fotze zu lecken. Es schmeckte so sauber und wieder musste ich mich fragen, was es war. Ich ging um das Bett herum, um besser an die kleine Katze meines Neffen heranzukommen. Dieser kleine Engel war extrem bereit, mich alles tun zu lassen, was ich mit ihr tun wollte, einschließlich sie zu vögeln. Ich habe deine Muschi gegessen und deinen Arsch geleckt. Das hat sie definitiv genauso begeistert wie meine Frau. Ich leckte sogar ihr weiches, flauschiges Fell und versuchte, ihre Muschi zu bedecken. Bald griff ich ihre winzige Klitoris mit meiner Zungenspitze an. Katherine murmelte und murmelte, als sie mit ihren Fingern durch mein Haar fuhr. Ich wusste, dass es funktionierte, als er anfing, mir ins Gesicht zu schlagen. Ich bückte mich und versuchte, meine Unterwäsche auszuziehen. Plötzlich fing meine Tochter an, mir dort zu helfen, bis ich frei war.
Alissa Ich bin gegangen, um zu sagen. Wirst du meinen Schwanz für Katherine lutschen und nass machen?
Natürlich Papa sagte. und dann fing er an zu saugen, während er auf dem rücken lag.
Es war mehr, als ich ertragen konnte, und ich dachte: Genug Honig Ich sagte. Ich zog meinen Schwanz aus dem süßen kleinen Mund meiner Tochter und brachte ihn zu Katherines süßer kleiner Muschi. Ich beobachtete, wie er seine Augen fest schloss und erwartungsvoll tief Luft holte. Ich wusste, dass du erwartet hast, dass ich pushe, also habe ich es getan. Es würde ihm nichts nützen, sich so vorzubereiten und ich dann zu zögern und weiterzumachen. Also drückte ich ein wenig, dann etwas fester und schließlich tauchte der Kopf ein, wenn er sich fest öffnete. Seine Augen öffneten sich und er lächelte mich an.
Katherine sagte: Wow Das fühlt sich gut an Der Dildo meiner Mutter tat beim ersten Mal mehr weh?
Jetzt wusste ich, dass wirklich etwas los war. Ich sollte diese Mädchen diesen Urlaub ficken. Ich wünschte, ich wüsste, wem ich danken kann. Das war großartig
Ich konzentriere mich wieder auf Katherine. Es war eng und ich musste meinen Penis wirklich dagegen drücken. Er schien es zu genießen, und ich auch. Ich spürte, wie mein Schwanz den Boden seines Kopflochs traf. Ich gab ihm den größten Teil meines Schwanzes und das war eine Menge. Ich zog meinen Schwanz zurück und schob ihn wieder hinein. Katherine wartete auf meine Bewegung und hob ihre Hüften, um mich zu treffen. Wir schlugen uns gegenseitig in ein paar Hits. Gott, er war eng und mein Schwanz mochte es, in seiner engen kleinen Fotze zu sein. Als ich mich dem Höhepunkt näherte, konnte ich hoffen, dass er seinem näher kam. Ich hatte auf Gutes gehofft, aber es war mir immer noch egal. Ich kam an den Punkt, an dem der kleine Kopf dem großen Kopf immer sagte, was er tun sollte. In diesem Moment sagte mein kleiner Kopf: Fick ihn Er sagte. Fick sie gut? Ich muss zugeben, dass ich mit meinem Schwanz einverstanden war, also fing ich an, schneller, stärker und tiefer als zuvor mit ihm rumzumachen. Ich steckte meinen Schwanz in ihn und zwang seinen Körper vom Bett zum Kopfteil. Es war leicht wie eine Feder. Ich hatte Angst, dass ich eine Gehirnerschütterung bekomme, wenn ich damit weiter gegen den Kopfball knalle, aber ich konnte mir nicht helfen. Zum Glück fing ich an, auf ihn zu ejakulieren. Katherine fing an zu bellen und zu schnurren, wie sie es zuvor getan hatte. Da wusste ich, dass sie ihren zweiten Orgasmus von mir hatte.
Katherine sagte: Oh mein Gott Ich komme auf meine Tante Kathy Fick mich härter, Onkel Ted Ich habe ejakuliert Ich habe ejakuliert Ja Ja Gott ja?
Katherine legte ihre Handgelenke um meinen Rücken und zwang meinen Schwanz ganz in sie hinein. Jetzt war sie entspannt und lag locker unter mir auf dem Bett. Seine Augen waren offen und sie leuchteten. Ihr süßer Mund war offen und ihre Zunge leckte ihre trockenen Lippen. Also küsste ich sie, bevor ich meinen Schwanz von ihrer gut benutzten Muschi gleiten ließ. Ich rollte auf die andere Seite, damit die Mädchen Katherine sehen konnten. Ich steckte meinen Finger in ihr Loch und folgte erneut ihrem Kitzler, als sie an einer ihrer Brustwarzen saugte. Ihre Klitoris war geschwollen und dieses Mal war sie viel einfacher zu finden und zu stimulieren. Ich gab Katherine ihren dritten Orgasmus und sie liebte es.
Ich küsste Katherine und sagte: Vielen Dank, dass du mir deine Jungfräulichkeit geschenkt hast Ich sagte. Weißt du was, ich liebe dich Jetzt gehörst du für den Rest des Tages mir?
Katherine fragte: Kann ich heute Nacht auch bei dir schlafen?
Meine Frau Kathy sagte: Klar kannst du Schatz sagte. Ihr zwei bleibt dort und ruht euch aus Mädchen Hilf mir beim Frühstück?
Katherine, Danke Onkel Ted sagte.
Während die anderen beschäftigt waren, fragte ich: Und wessen Idee war das überhaupt?
Katherine sagte: Wirst du wütend sein, wenn ich es dir sage?
Ich antwortete: Nein Ehrlich?
Katherine sagte: Es war die Idee meiner Mutter, Tante Kathy und Tante Linda sagte.
Drei Schwestern Warum das??
Katherine sagte: Wir Mädchen haben angefangen, ihnen viele Fragen über Sex zu stellen sagte. Also haben sie sich zusammengesetzt und entschieden, dass du die beste Wahl bist, uns Sex vorzustellen Sieht aus, als hättest du sie alle gefickt Haben sie so herausgefunden, dass du die beste Person bist, um uns zu ficken?
Ja, ich habe beide Schwestern meiner Frau gefickt, aber wie konnte meine Frau wissen, dass ich die Beste war, wenn sie nicht ihre beiden Schwäger gefickt hatte? Also testeten die Frauen uns Männer, wem sie ihre Töchter auch geben würden, und ich gewann. Fantastisch
Danke mein Schatz Ich sagte. Das macht vieles klar Machen wir uns vor dem Frühstück sauber?
Wir gingen zusammen ins Badezimmer und wechselten uns beim Pinkeln ab. Dann gingen wir wieder hinein und wuschen uns in der Küchenspüle. Bis dahin setzten wir uns zum Frühstück. Es war gerade neun Uhr morgens. Ich hatte noch einen ganzen Tag vor mir.
Meine Frau nahm die anderen vier Mädchen mit und ich behielt Katherine bei mir, falls ich sie sexuell brauchte. Ihre Aufgabe an diesem Tag war es, mein geliebtes Kind zu sein. wie er zu sich selbst sagte.
Ich hatte wieder Sex mit Katherine beim Mittagessen, Abendessen und vor dem Schlafengehen. Ich wartete, bis alle kamen, um uns zuzuschauen. Es ist gerade viel einfacher geworden, meinen Schwanz in Katherine zu bekommen. Ihm einen Orgasmus zu verschaffen war auch viel einfacher. Meine Ejakulation wurde jedoch immer schwieriger und dauerte länger, aber das war einer der Gründe, warum ich für diesen Job ausgewählt wurde.
Nach der kleinen dreizehnjährigen Katherine nahm ich ihre vierzehnjährige Schwester Jasmine für einen Tag mit. Dann nahm ich die dreizehnjährige Katie und danach ihre vierzehnjährige Schwester Julia. Meine fünfzehnjährige Tochter Alyssa war mein letzter Triumph. Ich könnte hinzufügen, dass es das Beste ist. Sie war vielleicht in ihrem Alter, aber ich war mir ziemlich sicher, dass es daran lag, dass sie meine Tochter war.
Ich hatte meiner Frau nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie verdiente, aber sie sagte, sie könne warten, bis wir nach Hause kamen. Er sagte, er würde mich mit Alyssa teilen. Fantastisch
Jedes Mädchen war auf seine Art besonders. Jasmine hatte einen Orgasmus, während sie an ihren Nippeln saugte. Julia mochte meinen Finger in ihrem Arsch und meine Zunge in ihrem Mund. Katie genoss es, oben zu sein. Alyssa mochte am liebsten den Doggystyle. Wie ich schon sagte, jedes Mädchen ist auf seine Art besonders.
Ende
hundert Flaschen Bier
98

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert