Parallele assets (aufgabe 6)

0 Aufrufe
0%

Charles arbeitete hart, als Allies Vater versuchte, einen Plan zu formulieren, um die Meinung des Kaisers zu ändern.

Das

Das einzige Problem war dieses verdammte Gesetz, es musste einen Weg geben, es zu umgehen.

Seufzend dachte Charles, er wäre auch da.

Er wollte Alatem gerade von einem anderen Problem erzählen, das er erfahren hatte, als sein Körper mit der Zeit seine Harmonie verlor.

versuchte ihn zu töten.

Er warf einen Blick auf die rothaarige Schönheit, die seiner Meinung nach immun gegen den Aufprall sein würde.

bis jetzt, aber dann war sie wieder schwanger, ohne zu sagen, wie sich das Ausrutschen auf sie ausgewirkt hatte.

„Halbzeitfehler“, informierte Ally ihn, „ich schätze, noch 20 Minuten, bevor es auftaucht.“

„Danke Ally, hast du die Zellen entwickelt, die ich dir gegeben habe?“

fragte Karl.

„Sicher, du heißblütiger Mann“, antwortete Ally mit ihrer heißesten Stimme, „wie ich schon sagte, wenn jemand

Aber Allie, du wirst dieses Schiff niemals verlassen.“

Ok, das fing an, ihn wirklich zu ärgern, er musste seine hübschen Updates vor dieser KI beginnen.

es machte ihn verrückt.

Charles öffnete eine Seitenwand seines Armbandcomputers und begann, die Zellen, die Ally benutzte, sorgfältig hinzuzufügen.

sie hielt an Cici’s Kern für ihn fest.

Verdammt, ich hoffe, das funktioniert, ich muss all diese Komponenten zur alten Cici-Datei hinzufügen.

Dies sollte vorerst funktionieren, wenn der Mainframe das nächste Mal weitergeht.

„Okay, schön, greife auf die Netzwerke 49A1 bis 109B2 zu“, sagte Charles zu seinem Computer.

„Harmony, greif jetzt zu. Charles, was …“, begann sie süß, „Oh mein Gott! aber … aber … das ist nicht möglich! Ich … kann

fühlen!

Das ist sehr ungewöhnlich.“

Charles kicherte, „Ich habe dir versprochen, dass ich es so schnell wie möglich erledigen würde, das schien die beste Zeit zu sein.“

„Zeit“, sagten Ally und die Süße.

Charles kicherte wieder, obwohl er nur halb so groß war wie Ally, genauso schlau wie sie mit Charles‘ Wissen.

es hatte nur 12 Gehirnzellen, aber das war ein definitiver Schub.

„Die Zeitverschiebung schaltet sich aus, oh mein Gott!“

Plötzlich sprach Ally: „Das ist der Imperator und er sieht ziemlich traurig aus.

Glauben Sie mir, Ihre Amtszeit ist sehr nervig!“ Ally lachte über sein Wortspiel: „Sie will, dass ich die Prinzessin trage.

Ich weiß, was du zu tun versuchst, sobald ich aufwache, es wird nicht funktionieren, ich werde es nicht so benutzen lassen!“

Die knurrende Ally schwieg eine Weile.

Zehn Minuten später wachte Allie auf und Ally informierte sie sofort darüber, was ihr Vater zu tun versuchte.

Allie lächelte, klein

Wusste ihr Vater, dass Ally ganz auf seiner Seite war?

Ally öffnete die Kommunikation. „Hallo Papa“, sagte Allie, als wäre sie gerade aufgewacht.

„Alatem“, begann sein Vater, „hast du den Mann gesehen, der die Familie viermal gerettet hat?“

„Hah, was sagst du, Daddy, ich bin gerade von einer Reise in die Vergangenheit zurückgekommen.“

Sagte Ali mit einem kleinen Lächeln

Er runzelte die Stirn, als er vom Bildschirm wegtrat.

„Hast du ihn nicht gesehen? Ich war mir sicher, dass er bei dir war.“

Sagte sein Vater.

Allie gähnte und streckte sich und antwortete: „Es ist dumm, dass die KI niemanden an Bord holt, Daddy, ich kann es kaum ertragen.

über.“

„Okay, komm so schnell wie möglich nach der Landung zu mir“, sagte sein Vater mit einem großen Seufzer auf den Lippen.

Der Imperator klickte und lehnte sich zurück, verdammt!

Das Mädchen wusste etwas, aber was?

Es ist auch die Wahrheit

sie war die meiste Zeit mit ihr weg, das verhieß auch nichts Gutes.

Mita schaute durch die Tür, sie hatte einen Plan, den jungen Mann in die Familie zu holen, den jungen alten Mann.

wenn

er kannte seine Tochter so gut, wie er dachte, er wäre über tausend Jahre alt, Turning kannte sie

Ihr Mann würde sie ablenken müssen, bevor sie zu neugierig wurde, was Alatem vorhatte.

ist bei dem Kind.

Sie verließ den Bürobereich, ging in ihr Zimmer und aktivierte ihren Computer, obwohl sie hasste, was hätte passieren können.

manchmal nützlich.

„Computer, bitte zeigen Sie alle Adligen mit dem Namen Ricksome an“, sagte er mit einem kleinen Lächeln.

Es gab mehr als einen Weg, dieses Gesetz zu besiegen, und wenn jemand es konnte, dann er und Alatem.

Ein leichter Hauch von Erleichterung entkam seinen Lippen, nicht ahnend, dass ein kleines Augenpaar jede seiner Bewegungen beobachtete.

Er hörte, was Kaiserin Mita tat.

Ally hatte den Time Raider verlangsamt, um Allie und Charles mehr Zeit zu geben.

„Also“, begann Charles, „bevor ich zusammenbrach, wollte ich Ihnen sagen, dass ich etwas äußerst Wichtiges gelernt habe.

wichtig.

Ally, bitte wiederholen Sie, was Sie vorhin zu mir gesagt haben.“

„Ja, du siehst gut aus“, antwortete Ally mit ihrer heißesten Stimme, „Charles‘

Attentäter schienen unwirklich, jetzt weiß ich, warum.

Der Grund, warum die Attentäter nicht echt aussahen, war folgender:

sie sind Klone.“

„KLONEN! Aber das war vor über hundert Jahren illegal!“

Schrei.

„Ja, mir ist auch aufgefallen, dass damals das königliche Gesetz gemacht wurde.

in irgendeiner Weise verbunden.“ antwortete Ally mit ein wenig Selbstgefälligkeit angesichts ihres Wissens.

„Wir müssen meinen Vater und meine Mutter warnen“, begann Ally.

„NEIN! Allie, wir können nicht, sie haben fast den gesamten Palast geklont, soweit ich weiß. Wir gehen hinein.

Nun, ohne Plan, dann ist deine ganze Familie mit Sicherheit tot, das können wir nicht riskieren.“ Charles seufzte.

Sobald Charles von den Klonen erfuhr, entwarf er einen Plan.

angeblich lebende Formen, aber sie lebten noch.

Es ergab sich aus den Messwerten, die sie vornahm, und der Analyse, die Ally durchführte.

dass sie nicht sehr gut gestaltet waren und dass sie höchstens einen Tag lebten, und das war übertrieben.

sie ist das einzige

Alles, was er jetzt tun konnte, war, das Labor zu finden und zu zerstören, und er seufzte, weil Charles von den Notizen wusste, die er gefunden hatte.

Es war etwas, das helfen könnte, aber es widerstrebte, es zu benutzen oder zu bauen.

„Süße, ich muss Simulationen auf Element aeox01 ausführen, Effekte auf lebendes Gewebe sind künstlich oder echt.“

sagte Karl

„Aber Sir“, flehte der Hübsche, „Sie sagten, Sie würden diese schreckliche Erfindung niemals zurückbringen!“

„Ich weiß über Cici Bescheid, aber das scheint die einzige Waffe zu sein, die wir haben, um den Klonkrieg zu stoppen, bevor er passiert.

Mir wurde klar, dass dies das einzige Ereignis war, das ich vergessen hatte.

Es wurde aus allen Aufzeichnungen gerissen und jetzt habe ich es gefunden

kam etwa letztes Jahr heraus.

Der Bericht, den ich gelesen habe, beschrieb all die Klonarmeen, die ganze Städte vor der Armee zerstörten.

er wurde nach einer Weile sogar zu spät erwachsen.

Mehr als 98 % des Imperiums wurden damals zerstört

Sie versuchten wieder aufzubauen und wurden in ihrem schwachen Zustand leicht besiegt.

Ich habe mich immer gefragt, wie groß und

Das mächtige Imperium war zu schnell gefallen.“

Allie stand mit offenem Mund da und versuchte sich vorzustellen, welchen Schrecken Charles gezeichnet hatte.

für Sie.

Charles ging zu ihr und hielt sie fest, bis ihr Zittern aufhörte, obwohl er eine gewisse Angst in ihr sehen konnte.

Seine Augen sahen auch seine wilde Entschlossenheit zunehmen.

„Wir werden das letzte Mal stoppen, wenn sie nicht den klügsten Kerl haben, um ihren Plan zu vermasseln.“

erklärte Allie

stolz, plus die beiden klügsten KIs, die je geschaffen wurden.

Charles lächelte für eine Minute.

„Harmony, obwohl ich das unter Druck mache, habe ich aktenkundig gesagt, dass es eine schlechte Idee ist!“

kleiner Spucke.

Seufzend hatte Charles sein Gehirn tagelang angestrengt, seit er entdeckt hatte, dass die Klone verwendet wurden.

„Tut mir leid, Süßer, aber ich fürchte, das ist alles, was wir gegen sie verwenden können“, sagte Charles.

Er sagte, er könne sich einen besseren Plan ausdenken.

Der Einsatz dieser Waffe war in der Tat ein Weg, um zu gewinnen, aber der Preis

lastete schwer auf dem Geist des betroffenen Benutzers.

Bald fing Cici an, Pläne zu schmieden, die, soweit Allie das beurteilen konnte, harmlos schienen.

Hölle eigentlich

Es sah eher aus wie eine Spielzeugpistole für Kinder als wie eine Waffe mit enormer Zerstörungskraft.

„Die Pläne und das Wissen darüber werden dieses Schiff niemals verlassen, es würde unzählige Dinge bedeuten, wenn ich es benutzen müsste.

Todesfälle, und ich fürchte, es könnte den Zusammenbruch des Imperiums herbeiführen.“ teilte Charles ihnen traurig mit.

„Da muss noch etwas anderes sein“, sagte die Hübsche, „du bist viel klüger, als dich zu bücken, um Gedanken zu gebrauchen.

Zerstäuber, ich erinnere mich, als Sie es getestet haben.

Die Ergebnisse waren schlimm, das Gemetzel hinterließ er fast

unerklärlich.“

Charles nickte nur, während er die Feinabstimmung der Pläne an mehreren Stellen überprüfte, und gab ihm hübsche Ratschläge, als er ging,

Stunden später sagte sie freundlich: „Wie ich sehe, haben Sie die Leistung erhöht und tatsächlich 50 % bessere Sensorabtastung erzielt. Aber

Das Potenzial, das Charles hat, kann extrem verheerend sein, bitte überdenke es noch einmal, bevor es zu spät ist!“

Charles nickte nur, als er versuchte, sich weitere Möglichkeiten einfallen zu lassen, um die Waffe wieder zu verbessern, so dass sie bei der Verwendung verwendet wurde

Es verursacht kein komplettes Chaos.

Allie seufzte, als sie das Arbeitszimmer ihres Vaters betrat, gezwungen, sich bewusst zu machen, dass ihr Vater zu fleißig sein könnte.

Dinge, aber er war nicht dumm.

Er sah auf, als die Tochter des Kaisers hereinkam, nun, er dachte, vielleicht könnte er es jetzt tun.

gehe der Sache auf den Grund.

Außerdem hatte sie trotz all der daraus resultierenden Verwirrung immer noch keine Zeit gehabt, es ihm zu sagen.

Ihre Verlobte wappnete sich für die Tirade, von der sie wusste, dass sie mit einem Seufzen folgen würde.

„Allie, ich wollte mit dir reden, wir hatten ein Angebot für dich, ein sehr großzügiges Angebot und

akzeptiert.

Nun denn …“, begann der Imperator.

„WAS BIST DU!?? Ich kann nicht glauben, Papa, hast du hinter meinem Rücken gearbeitet?!! Es wird ein kalter, kalter Tag im Himmel vor mir.

Ich habe mit einem rücksichtslosen, selbstgefälligen, reichen Schwein geschlafen oder es geheiratet!“ Allie spuckte ihren Vater an, „und wenn doch, wird es ein kalter Tag.

Wenn du das versuchst, sagst du, du liebst mich?

Ich bin deine Tochter, kein Stück Fleisch!!!“ Sie drehte sich plötzlich um und schlug zu.

die Tür zum Zimmer ist steif genug, um im Büro ein paar Sachen zu klimpern.

Der Kaiser war in seiner Position verwurzelt, er hatte noch nie zuvor eine so starke Show von seinem ältesten Kind gesehen.

etwas war los, viel emotionaler als in der Vergangenheit.

Kaiserin Mita beobachtete, wie Allie an ihr vorbeiraste, was ist passiert?

Betritt das Büro ihres Mannes

Es ist ein kleiner Hinweis, da der Typ dort feststeckt, wo er war, als Allie ging.

„Schatz, geht es dir gut?“

Mita musste ihr Lächeln verbergen, wovor sie ihren Mann wiederholt gewarnt hatte.

„ICH

Ich habe gesehen, wie Alatem hier rausgeeilt ist, ist alles in Ordnung?“

Er war einen Moment lang in Gedanken versunken und rief mit wütender Stimme: „Gott, bin ich nicht!“

Als er aufblickt, seine Frau

Schockiertes Gesicht: „Tut mir leid, Mita, diese Sache mit Alatem ist verwirrend, und sie scheint noch entschlossener zu sein.

Es geht darum, niemals zu heiraten.

Liebling, merkst du, dass sie auch emotionaler aussieht als vorher?“

Sie musste schnell denken und ihre Aufmerksamkeit auf ihre Tochter und Enkelin lenken.

„Wie ich dir schon sagte, sie ist verliebt, ich fürchte, wenn wir versuchen herauszufinden, wer sie ist, oder jemand anderen in sie hineinstecken …

widerspenstig und wir werden es nie erfahren.

Darf ich vorschlagen, dass wir uns erst einmal lügen lassen?

Ich glaube, es wird uns viel sagen

bald.“ antwortete Mita.

„Ist das die Intuition einer Frau?“

fragte ihr Mann.

„Ja und nein, meine Liebe, ich kenne das Herz eines verliebten jungen Mannes, wir sind noch nicht so lange zusammen, wenn du dich nicht erinnerst.

zuerst“, sagte sie ihm mit einem verführerischen Lächeln.

Allie wurde so wütend, dass sie ihn ausplapperte, dass sie mit Charles woanders hingehen würde.

ein Teenager

Ein Augenpaar folgte ihr, als sie vorbeieilte, erstaunt, dass die junge Frau so ein feuriges Temperament hatte!

Sie wollten ihnen gerade folgen, als die Kaiserin das Büro des Kaisers betrat.

Gee Dinge hüpften wirklich herum

heute hier, sie blickten zurück, suchten seufzend nach Alatem, von ihm fehlt jede Spur.

Schnell Nila, Allies Schwester

Sie rannte die Treppe zu Allies Zimmer hinauf und kam aus ihrem Versteck.

Allie ging zurück zur Tür, sie hatte gerade das MTM aktiviert.

Als Nila durch ihre Tür rannte und mit Allie zusammenstieß!

Genau 5 Sekunden später erschienen beide unter Kontrolle.

Zeitläufer.

„Einbruchsalarm! Einbruchsalarm!“

sagte er Verbündeter

»Vorerst zurück, beschränken Sie jeglichen Zugang zum Schiff«, sagte Allie.

„Bequemlichkeit, bitte identifizieren Sie eine unbekannte Entität.“

stellte Ally fest.

Ally, bitte drucke, das ist Nila, die Zweite in der Thronfolge, Bruder, sagte Ally widerstrebend.

Nila konnte nur mit offenem Mund starren, sie hatte bereits versucht zu sprechen, merkte aber, dass nichts über ihre Lippen kommen würde.

Als er schließlich seine Stimme wiederfand, sagte er fast: „Oh mein Gott, Alatem! Wo sind wir?

Schrei.

Ally nickte nur, mein Gott, was für ein Durcheinander, sie war froh, dass Charles nachgab, sagte aber nichts.

Was wäre passiert, wenn er nicht hier gewesen wäre?

Charles stürmte aus seinem Schlafzimmer, frisch aus der Dusche und nur halb angezogen.

Nila pfiff, als sie Charles‘ Muskeln sah.

„Hey!“

Ally schrie: „Nimm es selbst! Es ist meins, verdammt!“

Nila gluckste, da sie noch nie gesehen hatte, dass ihre Schwester einen Mann so sehr besaß wie jetzt.

Ein schockierter Blick erschien auf ihm.

Das junge Gesicht sagte: „Alatem! Du bist in ihn verliebt, nicht wahr?“

Ally zuckte nur mit den Schultern, als sie ihre Schwester aus dem Kontrollraum führte.

Charles schüttelte wieder den Kopf!

Charles ging hinter ihnen her und holte M.E.A.R.

Das Gerät ist bereit, Nila wieder zu löschen, aber dieses Mal wusste sie es

könnte anfassen.

„Charles, warte“, sagte Ally, „warum hast du mich gedrängt?

guter Grund.

„Ich wollte dir gerade sagen, dass meine Mutter meinen Vater vielleicht davon abgehalten hat, mit dir zu reden.

Ich habe ihn heute früher mit seinem Computer gesehen!

Er hat viele seltsame Fragen gestellt“, antwortete Nila.

„Welche seltsamen Fragen?“, fragte Ally, um ihre Neugier zum Überwiegen zu bringen.

„Er suchte, suchte nach einem edlen Mann namens Ricksome, ich kenne niemanden mit diesem Namen.

du?“, fragte Nila, ihr kleines Gesicht verzog vor Wut das Gesicht.

„Warum ja, ja, obwohl ich es schon lange nicht mehr gehört habe“, antwortete Ally.

Nila nickte und seufzte: „Ich hoffe, dass ich eines Tages herausfinden kann, wer du bist, ich denke, du wirst sehr gutaussehend sein.

Onkel!“ Ally kicherte, kurz bevor sie Charles M.E.A.R.

Eine halbe Stunde später blitzte in Allys Zimmer ein Licht auf, und Ally legte ihre Schwester auf ihr Bett und wartete darauf, dass sie aufwachte.

Sie und Charles hatten entschieden, was sie Nila sagen wollten, ein leises Stöhnen entkam Nilas Lippen, als sie sich hinsetzten.

„Was ist passiert?“

“, fragte Nila.

„Du bist aus meiner Tür gesprungen und zu mir gerannt, ich habe versucht, dich aufzuhalten, aber du bist trotzdem zu mir gerannt. Ich habe dich aufs Bett gelegt und

warten darauf, dass du aufwachst.

Ally sah ihre Schwester an und sagte, dass die Auswirkungen oder MEAR greifen würden.

„Dann sag mir, warum läufst du so schnell, um mich zu finden?“

Ally sagte, sie wisse, dass sie sich mit ihm zusammensetzen müsse.

Er wiederholte die Tirade seiner Schwester, bevor er ihn auf den Weg schickte und zu Charles zurückkehrte.

Finden Sie eine bessere Idee für dieses Klongeschäft.

Schließlich machte sich Nila auf den Weg, als Ally gerade ihren MTM-Strahl aktivieren wollte, als eine Hand sie von hinten erwischte.

Einen Moment lang kämpfend, wurde ein Lappen mit Knockout-Tropfen auf seine Nase geklebt.

darin unbewusst zusammenbrechen

Ein stämmiger Mann führte sie aus ihrem Zimmer und die Dienertreppe hinunter.

An Bord ertönte erneut der Alarm der Zeitläuferin Allie: „Charles, ich orte einen unwirklichen Alatem-Träger.

Er sieht auch bewusstlos aus!“

„Wie gut kannst du ihm folgen?“

fragte Karl.

„Ich hatte jeden Crawler, den ich gemacht habe, und die wenigen, die Sie hinzugefügt haben, wenn sie nicht ein paar Meilen unter der Erde gehen,

Folgen Sie ihnen ruhig“, sagte Allie, ein wenig erschüttert.

„Gut, darauf haben wir gehofft, aber nicht so bald, ich brauche dich, um mich und mein Schiff zu tragen.

Shuttle zu ihnen, wenn sie anhalten“, sagte Charles.

„Aber Charles hat so etwas diesmal nicht, ist das egal?“

Sie fragte.

„Nein, nicht jetzt, ich habe ihn mit einer neueren Version meines Umhangs ausgestattet“, antwortete Charles.

„Oh mein Gott, du bist immer einfallsreich, Charles“, antwortete Allie mit flüsternder Stimme.

„Bitte bringen Sie unser Alatem gesund und munter zurück.

Karl.“

Ally wachte in einem kleinen Zimmer auf, es war so schmutzig, dass es nichts gab, was sie nicht bewältigen konnte.

Habe es im Flur gehört

streitende Stimmen, seltsam, aber er schwor, er habe die Stimme seines Onkels gehört, aber gesehen, wie er in den Kerker geführt wurde.

Ha, er dachte, es wäre wie sein gruseliger Onkel, wenn die Klone einen solchen Plan hätten.

Einen Augenblick später hörte er Fuß

Schritte.

„Ah! Ich sehe den Motherfucker des Kaisers erwachen!“

sagte eine Stimme von der Tür.

Eine Stimme, von der er glaubte, sie würde sie hören

wie sein Cousin, der im Palast an seinen Eiern kaute.

„Oh! Ich sehe, Sie sind etwas verwirrt, naja.“ Die beiden Männer, die ihm die Tür öffneten, packten ihn und führten ihn durch ein riesiges Labyrinth.

Fässer.

Schließlich saß sein Onkel auf einem Thron wie auf einem Stuhl.

„Willkommen Schatz, willkommen zum Sturz des Regimes deines Vaters und zum Beginn meines!“

sagte ein schlaues Lachen

seinen spöttischen Lippen entkommen.

„Glaubst du wirklich, ich werde diesen Plan selbst ausführen? Oh nein, ich habe alle Klone benutzt.

Wir sind jedoch alle vor langer Zeit gestorben.

Obwohl ich gerne die alte Formel hätte, kann ich mehr erstellen.

Die damals verwendeten Klone hielten viel länger als diese.“

Ally lächelte, da sie wusste, dass Charles jeden Moment da sein würde, um sie zu holen.

„Glaubst du wirklich, jemand wird dich retten? Besonders dieser unbekannte Mann?

Ihm

Ihre Cousine sagte, sie wollte ihn schlagen, bis die Wand hinter ihm zusammen mit dem größten Teil seines Mittelteils verschwand.

„Hinter mir Ally!“

Charles bewegte sich systematisch durch die Einrichtung und zerstörte alles und alle Menschen in Sichtweite.

„Keine Sorge, Ally“, Charles warf sie über ihre Schulter, „ich habe dafür gesorgt, dass niemand außer Klonen dabei war.

Gebäude.“

Ally atmete erleichtert auf, als sie den Raum immer weiter betraten.

Fabrik.

Endlich sind Charles und Ally draußen, schließe deine Augen Ally, das wird sehr hell.

Charles drehte den Zerstäuber in das Gebäude und aktivierte innerhalb von Minuten die volle Leistung, das Gebäude ging in Rauch über.

Aschehaufen.

„Das muss es sein“, sagte Charles, als er die Maschine ausschaltete.

Seufzend war Charles immer noch ein

ein langer Weg: „Verdammt! Ich wünschte, jemand hätte dokumentiert, wo sich alle Labore befinden, sogar alle meine Informationen

Ich habe immer noch keine Ahnung, wo einer von ihnen ist.“

Froh, dass Charles sie gerettet hatte, drehte Ally sich um und Ally eilte zu ihr und hielt sie fest.

Charles traf in diesem Moment eine Entscheidung, und es war das letzte Mal, dass er sie einer solchen Gefahr aussetzte.

Charles zog einen seltsamen Scanner aus seiner Tasche und drehte sich in alle Richtungen, um sicherzustellen, dass er keinen von ihnen übersah.

Klone.

„Sieht so aus, als hätten sie alle Probleme, ich weiß, dass es mindestens 4 andere Labore gibt.

Unterschiedliche Messwerte von den Klonen, die ich beim letzten Versuch getötet habe.

zumindest haben wir einen

Ich bin mir nicht sicher, wie ich die anderen finden soll.

„Wir müssen zum Schiff zurück, bevor die Wachen eintreffen“, sagte Ally, kurz bevor Allie ihnen zuzwinkerte und Charles nickte.

außen.

Ein Augenpaar folgte, dann knurrte der Mann, als er sie zwinkern sah, diese edlen Bastarde!

wer zum Teufel war

Der Mann mit der königlichen Schlampe?

So hatte er diese Waffe noch nie gesehen.

Er sollte besser den Kaiser informieren.

Sein Bruder lief weg.

FORTGESETZT WERDEN

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.