Schnelles dating mit garantiertem sex? teil 02 = frau und troja

0 Aufrufe
0%

Fbailey-Geschichte Nummer 757

ANMERKUNG DES AUTORS: Ich schreibe selten eine Geschichte, die länger als ein Teil ist.

Ich habe viele Anfragen dazu erhalten.

Dies ist vielleicht mein einziges Mal, und soweit es mich betrifft, wird jeder Teil eine eigene Geschichte sein.

Auf diese Weise kann ich es jederzeit hinter mich bringen, ohne euch Leser zu sehr zu belästigen.

Schnelles Dating mit garantiertem Sex?

Teil 02 = Frau und Troja

Nun, ich hatte von einer Gruppe gehört, die sich bildete, wo sie nur an einem Termin pro Woche auftraten.

Der Termin beginnt am Freitag, an dem sich die beiden Personen treffen können.

Sonntags dauert es lange und Sex ist garantiert.

Zwischen den Geschlechtern versucht das Paar, sich kennenzulernen und zu sehen, ob sie kompatibel sein könnten.

Teil 02 handelt von Donna und Troy.

Nach seinem?

Termin?

mit Steve freute sich Donna auf Freitag.

Am Montag wurde ihr mitgeteilt, dass Troy sie am Freitag um acht Uhr abholen würde.

Sie war noch nie so spät abgeholt worden und fragte sich, was los war.

Sie war bereit, als er von ihrem Auto aus anrief und ihr sagte, sie solle aussteigen.

Es war sicherlich nicht das, was er erwartet hatte.

Er stellte den Koffer auf den Rücksitz und stieg auf den Vordersitz.

Das Auto fuhr los, bevor er überhaupt die Tür schließen, geschweige denn seinen Sicherheitsgurt anlegen konnte.

Dann sah Donna den Fahrer an.

Er war noch ein Kind.

Es könnte nicht ihr Date sein?

Troy sagte: „Ich weiß, was Sie denken, aber ich kann Ihnen meinen Ausweis zeigen, der besagt, dass ich achtzehn bin.“

Donna nahm an, dass es sich um einen gefälschten Ausweis handelte und sie musste ihn sich nicht ansehen.

Troy brachte sie aus der Stadt aufs Land und zog dann in einen Wald.

Er fragte sie nach ihrem Alter, worauf Donna antwortete: „Siebenundvierzig Jahre alt.

Im September werde ich achtundvierzig.

Troy sagte: Wow!

Du bist der älteste Schwanz, den ich bisher hatte.?

Er wusste in diesem Moment, dass es ein sehr langes Wochenende werden würde.

Er interessierte sich offensichtlich nur für Sex und sie konnte sich in dem Alter noch an ihre Geschwister erinnern.

Nun ja?

Sex war garantiert.

Donna fragte, wie alt bist du wirklich?

Wie viele?

bei dir?

warst du schon dort ??

Zu diesem Zeitpunkt hatte Troy nichts zu verlieren, also sagte er: „Ich bin fast sechzehn und du bist mein 10. Schwanz.

Ich habe meine Jungfräulichkeit an eine 25-jährige Stripperin verloren.

Gott könnte Schwanz lutschen.?

Er blieb in einer verlassenen Hütte stehen und blieb stehen.

In seinem Koffer befanden sich eine Schachtel Konserven und zwei Getränkekisten.

Die Kabine war dreckig, es gab kein fließendes Wasser und er sagte ihr, sie solle in einen Busch pinkeln.

Es gab auch kein Toilettenpapier.

Er sagte ihr, sie solle ein Blatt verwenden.

Dann sagte er ihr, sie solle sich ausziehen.

Es war schon und es war hart.

Donna lächelte ihren winzigen Schwanz an.

Bei ihrem letzten Date war es nicht größer als ein Finger.

Er hatte es eilig, sie zu ficken und sie als seine zu beanspruchen.

Es war wie eine große Dschungelkatze, die ihr Revier markierte.

Er wollte nicht auf den Lehmboden gehen, also sagte er ihr, sie solle auf die Pritsche steigen.

Er war so freundlich, einige Spinnweben wegzublasen.

Sie spreizte einfach ihre Beine und ließ ihn herein.

Es gab nicht viel Gefühl, aber er stöhnte hin und wieder, um sein männliches Ego zu streicheln.

Dieser kleine Bastard fickte sie fast immer eine Stunde lang bis lange nach Einbruch der Dunkelheit.

Dann wollte sie es morgens als erstes, bevor sie sie zum Pinkeln rausließ.

Als sie sich hinhockte, um ihr morgendliches Geschäft zu erledigen, stopfte er seinen Schwanz in ihren Mund, um ihn zu lutschen.

Sie war sich sicher, dass er ihr in den Mund pinkeln würde, aber sie tat es nicht und sie würde ihn nicht auf diese Idee bringen.

Donna hatte in ihrem Leben viel Analsex und es hat sie nie interessiert.

Als Troy jedoch seinen Schwanz in ihren Arsch steckte, war es gut.

Danach flehte sie ihn immer wieder an, sie in den Arsch zu ficken.

Sie war in der Lage, diesen jugendlichen Hengst anzuziehen, bevor es in dieser Nacht dunkel wurde.

Der Sonntag begann mit seinem Schwanz in ihrer Muschi, während sie draußen pinkelte.

Sie hatte es geschafft, sich herauszuschleichen, ohne ihn zu wecken, aber er vermisste sie sofort.

Sie war in der Hocke und wollte gerade anfangen zu fließen, als er sie schob und seinen Schwanz in ihre Muschi schob.

Er wurde so sauer auf sie, dass er sie später auf den Boden legen ließ, während er ihr auf die Titten und ins Gesicht pisste.

Donna benutzte eines ihrer T-Shirts, um sich zu säubern, und das machte ihn sauer.

Als er drohte, ihn als Minderjährigen zu melden und sie zu misshandeln, wurde er viel freundlicher zu ihr.

Immerhin hatte er etwas Gutes am Laufen und er wollte es auf keinen Fall ruinieren.

Er stellte sicher, dass er sie so oft wie möglich fickte, bevor er sie nach Hause brachte.

Er steckte es ihr sogar ein, während sie auf dem Rücksitz ihres Autos in der Nähe der Hauptstraße lag.

Es war fast so, als wollte er erwischt werden.

Er folgte ihr sogar zu ihrem Haus und fickte sie in ihrem eigenen Bett.

Auf dem Weg nach draußen sagte sie: „Weißt du, für eine alte Dame bist du ein guter Ficker.

Meine Großmutter ist übrigens erst 48 Jahre alt.

Nachdem Donna sie verlassen hat, ruft sie die Notrufnummer an, die ihr gegeben wurde, um alle Vorfälle zu melden, bei denen sie sich unwohl fühlt.

Eine Frau namens Beverly beruhigte sie und sagte, sie würde sich selbst um Troy kümmern.

Beverly sagte Donna dann, dass ihr nächstes Date?

er würde mit einem fünfzigjährigen Witwer namens Greg zusammen sein.

In Teil 03 geht es um Troy und Beverly.

Ende

Schnelles Dating mit garantiertem Sex?

Teil 02 = Frau und Troja

757

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.