(shhhh..ich habe die ex-frau gefickt)

0 Aufrufe
0%

(Shhhhh? Ich habe die Ex-Frau gefickt)

?Ich muss dir was sagen.?

?.

Jedes Mal, wenn Sie diese Worte hören, werden Sie angespannt.

Es könnte alles sein.

Gut, schlecht oder nichts Wichtiges.

Wenn sie von Ihrer Ex-Frau kommen, kann es richtig angespannt werden.

Die Sache war die, dass wir immer noch starke Gefühle füreinander hatten und unser Bestes taten, sie nicht in unser gegenwärtiges Leben eingreifen zu lassen.

?.

Wir hatten in der Sexabteilung versagt.

Wenn wir allein gelassen wurden, legten sich unsere Arme um uns und unsere Hände gingen dorthin, wo sie wollten.

Es ist immer wieder passiert.

Ich habe es immer gemocht, ihren Körper und ihre schönen Brüste zu spüren.

Sie liebte es, meinen Schwanz zu spüren, ihn zu drücken und zu spüren, wie er hart für sie wurde.

„Wir hatten immer noch Sex wie immer, auch nachdem wir uns auf freundschaftlicher Basis getrennt hatten.

Unser Sexualleben schien jedes Mal besser und besser zu werden.

Jetzt war es aufregender, als würde man es schleichen.

Die Augenbrauen der Familie würden hochgezogen werden, wenn sie wüssten, dass wir immer noch unseren wunderbaren Sex haben.

„Was sie mir zu erzählen hatte, hat uns noch mehr füreinander aufgeregt.“

Sie traf einen Typen namens Barry, den sie mochte.

Er mochte sie, aber sie sprachen darüber, dass er heiraten musste, um seine reiche Mutter glücklich zu machen, und ihm so nicht viel Geld abschneiden würde.

Er hatte eine Freundin namens Becky, mit der er glücklich war, aber für seine Mutter nicht akzeptabel war.

Meine Ex (Angie) erklärte, wie sie und ich unser Sexleben auch nach der Trennung fortsetzten.

Sie entwickelten einen Plan, um zu behalten, was er hatte, und ihn mit Angie zu verheiraten.

Das Geld, das ihm seine Mutter zur Verfügung stellte und das er nach ihrem Tod für sich behalten hatte, wäre sicher.

Sie mussten zuerst mit Becky und mir die Umsetzung besprechen.

Ich sagte, geh.

Becky tat es.

„Jetzt macht es Spaß in ihrem großen Haus.

Becky ist jetzt meine Freundin geworden und wir haben sie als Freunde besucht, bis wir ganz alleine hinter verschlossenen Türen gelandet sind.

Die Nachbarn dachten sich nichts dabei.

Nur zwei Paare, die zu Besuch waren und die üblichen BBQs oder was auch immer machten.

Ihre Mutter kam hin und wieder vorbei, um all diese normalen Paaraktivitäten zu sehen, und war glücklich.

„Sobald sie ging, gingen wir zu ihren Zimmern.

Eine Flut von Kleidern wurde entfernt und leidenschaftliches Küssen, Stöhnen und heißes Ficken begannen.

Wir konnten alle die anderen stöhnen hören und es war auch eine wahre Freude zuzuhören.

Zu sehen, wie sie sich nackt lachend durch das Haus jagten, war sexuell sehr unterhaltsam.

Wir gaben ihnen auch eine Show.

Küssen und Stöhnen im Flur oder auf dem Küchentisch, meinen Ex mitten auf dem Wohnzimmerteppich zu fressen, war ein ungeheurer Stimulans.

Es wurde besser.

?.Becky war eine schöne sexy Frau.

Sie beschloss, einen Strip für uns alle zu machen.

Sie war gut darin.

Sie bot Barry und mir nicht nur eine heiße Show, sondern auch Lapdances.

Angie hat das schnell verstanden und hat den sexiesten Tanz gemacht, von dem ich nicht einmal wusste, dass sie es kann.

Mit der Zeit fingen Becky und ich an, Verlangen nach einander zu entwickeln.

Ich holte sie von ihrem Haus ab und fuhr sie nach unserem Besuch bei Barry und Angie nach Hause.

„Eines Abends hielten wir auf dem Heimweg vor ihrem Haus an, um uns zu unterhalten.

Wir dachten, wir wären der Schlüssel dafür, dass sie von seiner Mutter einen monatlichen Geldvorrat bekommen.

Was haben wir bekommen?

Der fortgesetzte Sex mit jedem von ihnen, das war es.

Wir beschlossen, ihnen einen Hinweis darauf zu geben, wie man das große Geld teilt.

„Bei unserem nächsten Besuch saßen wir alle am Küchentisch und redeten darüber.

Beide lächelten und sagten, wir hätten beschlossen, den Jackpot mit Ihnen zu teilen.

Sie waren uns weit voraus.

Er nahm zwei Umschläge heraus und gab sie uns.

Er sagte, es müsse Bargeld sein, also keine Papierspur zu seiner Mutter.

„Uns sind die Augen aus dem Kopf gesprungen.

Es war eine riesige Summe.

Wir hatten keine Ahnung, wie reich Mom war.

Das wäre der Betrag für uns jeden Monat.

„Auf dem Rückweg haben wir wie kleine Kinder geweint, weil wir uns sehr gefreut haben.

Sie sagte, ich solle zu ihr nach Hause kommen, um ein wenig zu feiern.

Als wir drinnen waren, saßen wir auf seiner Couch und unterhielten uns bei einer großen Flasche Wein.

Nachdem ich ungefähr die Hälfte der Flasche getötet hatte, musste ich den Kontext von „Becky“ lernen.

?

Sie flüsterte mir zu: (?..Ich muss dir etwas sagen.?) Oh mein Gott, schon wieder.

Hier kam die angespannte Erwartung.

(?…erinnerst du dich, dass wir das Wetter zwischen deinem Ex und Berry besprochen haben??) Ich sagte ja, wir sagten, es sei eine reine Geldehe und sie hätten überhaupt kein Interesse an Sex miteinander.

(?? Nun, die Dinge haben sich geändert. Sie sind jetzt dabei, sagte er mir. Ich kümmere mich jetzt nicht mehr um geteiltes Geld. Dein Ex ist wirklich cool und ich mag ihn. Jetzt … gibt es nur eine Sache

links, um dieses Bild zu vervollständigen.?)

„Wir hatten beide vor einer Weile angefangen, uns gegenseitig sexuell anzumachen.

Wir hatten unsere Gefühle für uns behalten, aber wir konnten sie nicht vor unseren Augen verbergen.

Wir waren in ihrem Haus aneinander vorbeigegangen und blieben einfach stehen und lächelten uns an, ohne ein Wort zu sagen.

Ein langes Lächeln mit einem Blick, den nur ein Mann und eine Frau haben, die sich verstehen wollen.

Sie war eine sexy Frau mit sexy Klamotten und einem Körperbau zum Ausfüllen.

Ich erinnere mich, wie ich sie damals für uns beim Ausziehen beobachtete und wie schön ihre Titten aussahen.

Sie sah, wie ich sie ansah und wusste, dass sie mich anmachte.

Jetzt saßen wir nebeneinander und wir konnten beide die Anziehung zueinander spüren.

Wer würde den ersten Schritt tun, damit zwischen uns mehr passiert.

„Wir haben es beide geschafft.

„Als sie sich umdrehte, um auf meinem Schoß zu liegen, streckte ich die Hand aus, um ihre Schultern zu drehen und sie auf meinen Schoß zu legen.

Sie flüsterte genau wie ich: (?..wasting time.?) unisono.

Sie zog mich herunter, gerade als ich uns umdrehte, damit wir nebeneinander lagen.

Wir ließen unsere lang ersehnten Wünsche los und ließen unsere Lippen und Hände sprechen.

Sie flüsterte: (? … steig auf mich und halte mich fest. Mein älterer Bruder hat das immer gemacht und ich liebte es. Sie war total angemacht, als ich das tat. Sie stöhnte und schlug um sich. (? … jetzt

ausgezogen.?)

„Später fand ich heraus, dass ihr Bruder ihr das tatsächlich angetan und sie zu ihrem Vergnügen gefickt hatte.

Sie erklärte, dass Berry im Bett sehr eingeschränkt war.

Sie hatte sich viele Dinge gewünscht, die sie im Bett anmachten.

Berry stand einfach nicht darauf, aber er kam gut mit ihr zurecht und hatte keine Geldprobleme.

Jetzt sah sie eine Chance, ihre Bedürfnisse zu befriedigen, die sie wirklich anmachten.

„Nummer eins war, ihren Bruder Danny nachzustellen, indem er sie mit ihrer Zustimmung fickte.

Als junge Teenager spielten sie ein Spiel – sie holten Becky und fickten sie, während sie lachte und um sich schlug.

Sie waren beide begeistert davon und spielten es immer noch, wann immer er in der Stadt war.

„Ich liebte es, ihre energische Nachstellung zu sehen und fing an, sie auszuziehen.

Sie war wirklich heiß und keuchte mit geschlossenen Augen.

Sie kicherte und sagte: ?..nein!

kannst du mich nicht ficken?

verlasse mich.

Ich werde es Mama erzählen.

?.als sie Erinnerungen daran ausspielte, wie sie von ihrem Bruder in ihrem dampfenden kleinen Sexspiel genommen wurde.

Als ich sie auszog, keuchte sie und fingerte bereits ihre Muschi mit geschlossenen Augen.

??

Nein Danny, steck deinen Finger nicht in mich, du weißt, ich kann es nicht ertragen?

Danny, reibe mich da nicht?

Es bringt mich dazu, so sehr abspritzen zu wollen.

.Danny?

Lass mich nicht so hart kommen, es macht mich verrückt, Danny!?

„Ist mein Name auch?“

„Danny“.

„Ich zog mich mit ihr aus und hielt ihre Arme fest, als sie um sich schlug und sich wand.

„Danny?

Bitte steck deinen Schwanz nicht in mich, ist das richtig?

gut und macht mich ganz heiß und verrückt.

Oh Danny, du fühlst dich so gut in mir, willst du, dass ich diesmal meine Hüften mehr bewege?

Sie stöhnte.

„Ich habe es wirklich genossen und es war eine echte Fahrt für mich.

Sie schlang ihre Beine um mich und zog an mir, um sie mit jedem Stoß tiefer zu ficken.

Sie war wieder dieser kleine Teenager und hatte sich nun dem Ficken hingegeben.

Sie war eine wilde Frau und fing an zu tun?

Oh ?

klingelt ununterbrochen.

Sie wurden stärker, als wir schneller, tiefer und härter fickten.

Mein Schwanz fühlte sich an wie in einem Schraubstock, als er außer Kontrolle fickte.

Ich hatte die aufregendste Frau getroffen, die ich je zuvor gefickt hatte.

??Danny?Danny ja?ja ooh ja!?

Sie stöhnte weiter, sie schien zu wissen, wann ich bereit war zu kommen und drückte meinen Schwanz noch fester.

Ich ließ einen Schuss los, von dem nicht einmal ich dachte, dass ich so gut riechen könnte.

Sie wurde ein wenig verrückt und stöhnte, als sie sich versteifte und ein großes Zittern stöhnte.

„Oh mein Gott, Danny?

Oh mein Gott ?

oh mein Gott?, als sie sich in einem unbeschreiblichen sexuellen High wand, das nicht einmal sie erklären konnte.

„Es dauerte etwa eine Woche, bis Becky und ich uns wiedersehen konnten.

Sie wollte ihrer Fantasie über ihren Bruder und seine sexuelle Beziehung nachgehen.

Es war großartig für uns beide.

„Eines Abends fragte sie mich, ob ich eine Fantasie hätte, die ich schon immer hatte.

Ich flüstere es ihm zu.

Sie lächelte breit und sagte, sie habe von Barry gehört.

Sie sagte, sie sei mit dem Mädchen befreundet und würde versuchen, mich mit ihr zusammenzubringen.

Ich habe sie gewarnt, es Angie nicht zu sagen, weil es sie verrückt machen würde.

Becky sagte, sie würde sehr vorsichtig sein, da wir nicht wollten, dass irgendetwas unseren neuen Geldfluss unterbricht.

Das Mädchen war?.

Angies Tochter aus erster Ehe, Sara.

?

Angie und Sara kamen nie miteinander aus.

Als Sara klein war, hat sie sich in meiner Nähe sexy verhalten, nur um ihre Mutter zu verärgern.

Angie hat sie und mich gewarnt, niemals herumzuspielen.

Sara hat gerade ihren Sextrick verstärkt, um ihre Mutter zu verärgern.

?.Der Plan ging bei Sara nach hinten los.

Sie fühlte sich in diesem jungen Alter wirklich sexuell zu mir hingezogen.

Im Laufe der Jahre ging es immer stärker weiter.

Ich wurde wirklich heiß auf sie mit all den sexy Sachen, die sie tat, um meine Aufmerksamkeit zu erregen, aber ich bewegte mich nie von ihr.

Jetzt, wo Angie und ich geschieden waren und Sara und ich nicht zusammen waren, warteten wir nur noch auf Glück.

Sara war kein mageres kleines Mädchen mehr, sondern eine sexy junge Frau.

Es war Zeit für uns, zusammenzukommen und unsere beiden Fantasien zu erfüllen.

Becky liebte es, unsere geheime Verbindung zu sein und arrangierte ein Treffen bei ihr zu Hause.

?.Becky hatte einen versteckten Grund dafür.

Becky wollte schon immer einen Dreier mit einem Mädchen und einem Typen.

Anscheinend hatte sie in jungen Jahren eine Freundin, und sie und die Freundin trafen sich eines Abends mit ihrem Bruder und hatten einen Dreier.

Sie hat es nie vergessen und es war die perfekte Gelegenheit, uns wieder für einen Dreier anzuschließen.

Sie ließ Sara und mich erst den Sex haben, den wir schon lange wollten, und kam dann später auf den Dreier.

„Wir sind uns alle einig, diese warme und wundervolle Nacht.

Sara und ich begannen in Beckys großem Bett.

Wir haben uns ausgezogen und dem Verlangen freien Lauf gelassen.

Ich konnte endlich diese alten kleinen Titten fühlen und daran saugen, weil sie jetzt groß waren.

Wir haben unseren vergangenen Drang nachgeholt, uns gegenseitig zu ficken, zu lecken, zu essen und zu lutschen.

Sara brannte vor Verlangen nach mir, genauso wie ich nach ihr.

Wir haben auf jede erdenkliche Weise gefickt und wollten mehr.

Saras Gedanken rasen?

Wenn?.meine Mutter?.(Hose)?

konnte uns jetzt nur sehen?

Früher habe ich Danny und seinem Fick zugehört.

Ich wusste an seinem Stöhnen, dass er gut im Bett war.

Ich fing an, es so sehr zu wollen, dass meine Muschi vom Fingern wund wurde.

Sie hat uns immer wie ein Falke beobachtet, damit sie alles für sich behalten konnte?

?.Sara sagte: „Ich wünschte, ich könnte dich die ganze Nacht ficken, Danny.“

Sie hat ihren Wunsch bekommen?

..

——

„Sara hat ihre Mutter Angie besucht und natürlich mit ihr gestritten.

Sie konnte nicht anders, als zu sagen: „Danny ist sicher, dass er gut im Bett ist, Mama.“

Ohne zu zögern sagte Angie: „Dave ist auch großartig im Bett, Sara.“

(Dave ist Saras Freund.) Sie sahen sich beide an und fingen an zu lachen.

Sie lachten viel und fingen an, Notizen zu vergleichen.

„Es war das Ende der Mutter-Tochter-Fehde … für immer.

———

„Ich bin heute Morgen mit Becky unter meinem rechten Arm und Sara unter meinem linken Arm aufgewacht.

Wir waren alle nackt.

Ich zog die Mädchen zu mir, als sie anfingen, sich an mich zu kuscheln und mich zu streicheln.

?.Ich sagte: ?Für heute Abend, wie wäre es mit ?5?

etwas??

Die Mädchen fingen an zu lächeln??

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.