Sie hat männlichen studenten einen runtergeholt

0 Aufrufe
0%

Sie hat männlichen Studenten einen runtergeholt

?.Ja, ich habe die Grenze überschritten, aber es ist definitiv das aufregende Abenteuer wert, das ich erlebt habe.

Ich wurde nie erwischt.

Die Großen schwiegen, aber ich hatte nicht mit der besonderen Belohnung gerechnet, die ich bekam.

„Mein Name ist Miss. Dickerson, oder Miss.? D?

wie mich alle nannten.

Angefangen hat alles mit meiner Klasse.

Es hatte einen Konferenzraum in der Nähe, der in der Vergangenheit für irgendetwas genutzt worden war.

Ich habe es verwendet, um private Gespräche mit Studenten mit bestimmten Problemen zu führen.

„Ein gutaussehender Student namens Pete hatte ein persönliches Problem, über das er sprechen wollte.

Ich führte ihn in den Konferenzraum, der kein Fenster hatte.

Wir setzten uns zum Reden.

Anscheinend war er sehr in mich verknallt und bekam im Unterricht immer wieder Erektionen, sehr zu seiner Verlegenheit.

Er zog seinen Stuhl näher an mich heran.

Ich, ohne es zu zeigen, ich war von ihm begeistert.

„Er konnte es fühlen und kam näher zu mir.

Mein keuchender Atem verrät mich.

Ich konnte nicht widerstehen, als er sich zu mir beugte und mich küsste.

Kribbeln lief durch meine Muschi, als ich ein wenig zitterte.

Er hatte diese riesige Erektion in seiner Hose.

Er beschwerte sich, dass er so dringend kommen musste, dass es weh tat.

Ich stand keuchend auf, als er auch aufstand.

„Ich weiß nicht, was mich dazu veranlasst hat, aber ich habe gerade seine Hose geöffnet, als seine traurigen Welpenaugen anfingen, aufgeregt zu werden.“

Ich streckte die Hand aus und zog seine Erektion heraus.

Er war so groß und heiß, dass ich einfach anfing, ihn zu streicheln.

Er holte schnell sein Taschentuch hervor und hielt es am Ende fest.

Ich war jetzt so nass, dass ich die Feuchtigkeit in meinem Höschen spüren konnte.

Es war wunderbar, so aufgeregt zu sein.

Es brauchte nicht viele Schläge und er spritzte ab und füllte das halbe Taschentuch.

…. Ich hatte einen Orgasmus, als er es tat.

Er wehrte sich und schüttelte seinen Spermaschuss, da meine Knie etwas schwach waren.

„Oh mein Gott“, danke Miss D, es war so schön, niemand wird jemals erfahren, dass es passiert ist, ich verspreche dir, du bist so schön.

Wir kommen besser zurück.?

Er räumte alles weg und verließ das Zimmer.

Ich setzte mich hin, um zu verstehen, was gerade passiert war.

Ich habe gerade eine Studentin masturbiert.

…. Das würde mich entlassen und wahrscheinlich so schnell ins Gefängnis bringen, dass ich nicht glauben konnte, dass ich es getan habe.

Es war auch das Aufregendste, was ich je gemacht habe.

Es war der beste Orgasmus, den ich je hatte.

Ich musste mich schnell zusammenreißen und zurück in die Klasse gehen.

Ich schnappte mir ein paar Papiere und tat so, als würde ich tief darüber nachdenken.

Ich öffnete die Tür und das Klassenzimmer war leer.

Der Summer hatte ertönt und ich hörte ihn nicht einmal da drinnen.

Ich holte tief Luft und setzte mich an meinen Schreibtisch.

Meine nasse Muschi fühlte sich so gut an, dass ich unter meinen Rock griff, um Taschentücher in meine nasse Muschi zu stecken.

Ich musste nur schnell meine Klitoris reiben.

Es gab mir eine Prise Freude, die wunderbar war.

?.

All das brachte Erinnerungen an meine Kindheit zurück.

Ich hatte meinen Vater und meinen Bruder masturbiert.

Ich würde keinen Sex mit ihnen haben und ich würde „wichsen“.

sie befriedigten sie eine Zeit lang.

Es wurde immer nachts gemacht und ich hatte noch nie gesehen, wie ein Typ sein Sperma abspritzte, ich fühlte nur das heiße Sperma, als etwas auf meine Hand fiel.

Ich fühlte mich besonders und es hat mich aufgeregt.

Später lasse ich sie meine Titten berühren und meine Muschi ein wenig reiben.

?. Zu sehen, wie Pete sein Sperma so abspritzt, war ein Orgasmusmacher für mich.

Es war an der Zeit, dass Pete für weitere „Ratschläge“ zurückkam.

Ich hatte geplant, dass er einmal pro Woche zurückkommt, wenn ich zu dieser Zeit keinen Unterricht hatte.

Die Vorfreude auf das Warten bis zu unserem ?

Termin ?

war wundervoll.

Er fragte nun, ob er mich küssen und an meinen Brüsten riechen könne, ich sagte nein.

Ich wollte keine romantische Beziehung mit einem Studenten haben.

Es schien nur zu seinem Abspritzen und meinen Orgasmen beizutragen.

„Er fragte mich nach seinem Freund Jason, der das gleiche ständige Erektionsproblem hatte.

Ich konnte einem anderen Studenten einfach nicht nein sagen, um zu masturbieren.

Jason kam zur verabredeten Zeit und ich wichste ihn und sah zu, wie er riesige Mengen an Sperma abspritzte.

Ihm wurde gesagt, er solle einen Lappen mitbringen, und ich durfte zusehen, wie er große Spermaschüsse abfeuerte.

Ich konnte einen Orgasmus haben, ohne mich selbst zu berühren.

… Er hat mir gesagt, wie cool ich bin und so weiter.

Ich schätze, sie haben nicht gemerkt, dass ich auch einen großen Nervenkitzel dabei hatte.

Bald sagten alle ihre Eltern, wie besonders ich sie beraten sollte, und die Schule ernannte mich zu ihrem Berater für „besondere Angelegenheiten“.

Der Konferenzraum hatte eine Außentür und sie stellten ?den Sonderanwalt?

darauf und ich hatte den einzigen Schlüssel.

Ich war jetzt die ganze Zeit aufgeregt zwischen den beiden, und es sollte noch mehr kommen.

Ich landete mit fünf Jungs, die ich habe?

gewichst?

jede Woche.

?.Ich hatte einen Freund, der ziemlich langweilig war.

Er war ein Nerd und wir haben „schnelle Ficks“ gemacht.

hin und wieder, aber ich bekam viel mehr Pussy-Nervenkitzel von meinem?

Besondere?

Leute.

?

Wie Männer und Frauen wollten wir alle mehr.

Ich stellte mich nun hinter sie und drückte meine Brüste in ihren Rücken.

Ich streckte die Hand aus und flüsterte ihnen sanft ins Ohr, um an das Mädchen zu denken, mit dem sie am liebsten Sex haben würden, während ich ihnen einen runterholte.

Sie sagten alle „You Miss D“.

?.Wir alle wollten nach und nach mehr und neue Empfindungen.

Ich gab nach und ließ Pete an meinen Brüsten riechen.

Es war aufregend und bald befummelten mich alle.

Jason war der erste, der meine Muschi rieb.

Ich habe ihn einfach nicht aufgehalten, weil es sich so gut anfühlte, meinen Kitzler gerieben zu bekommen, während ich ihm einen runtergeholt habe.

?.Nun?.wir dachten alle dasselbe?.voller Sex.

Das Fieber erreichte jetzt den Höhepunkt, da ich mit allen Sex haben wollte und sie mit mir.

„Pete erzählte mir später, dass sie sich alle bei ihm zu Hause getroffen hätten.

Sie haben das für mich geplant, weil sie alle etwas Besonderes für mich tun wollten, „mehr“ Sex mit mir zu haben.

Es war ein Freitag und Jason war der letzte auf meiner Liste, der nach der Schule einen runterholte.

Als ich die Tür aufgeschlossen habe?

.alle 5 kamen herein und schlossen die Tür ab.

Jason sprach von einer Notiz geschrieben: „Dear sweet Miss.

D. Wir alle lieben dich und möchten etwas Besonderes für dich tun.

Bitte lassen Sie sich von uns erfreuen, da Sie uns so oft erfreut haben.?

„Ich stand nur da und lächelte, wusste nicht, was ich antworten sollte.

Sie alle fingen langsam an, mich auszuziehen.

Sie brachten eine Decke und breiteten sie auf dem Teppich aus.

Sie legten mich nackt auf die Decke und fingen an, meine Muschi zu fühlen, zu küssen, zu lecken und zu reiben.

Meine Augen schlossen sich mit solch einem Gefühl.

Hände überall auf mir, Zungen lecken mich, viele Finger an meiner Muschi.

Küsse auf meine Brüste und Nippel.

Das nennst du einen ?Gangbang?

Ich rief einen ?Love Bang?

Ich bekam.

„Pete hatte den Münzwurf gewonnen und es war das erste Mal, dass ich Sex mit mir hatte.

Er fühlte sich wunderbar an, als er seine Erektion in meine Muschi steckte.

Ich fing an zu stöhnen.

Sie hatten mich noch nie stöhnen gehört und ich griff nach zwei ihrer großen Schwänze.

Ich fing an, sie zu lutschen.

Sie waren so aufgeregt, dass sie sofort anfingen zu kommen.

….Ich ließ sie in meinen Mund spritzen, während ich ihnen einen runterholte.

Pete hat meine Muschi überflutet und jetzt hat ein anderer seinen Platz eingenommen.

Ich habe sie alle gelutscht und sie alle gefickt, bis sie völlig erschöpft waren.

Ich hatte den Überblick über die Anzahl der Orgasmen verloren, die ich hatte …

?.Ich sah in all ihre lächelnden Gesichter und lächelte zurück.

Ich sagte ihnen allen, dass sie böse Jungs seien und dass sie viel Rat brauchen würden??.

Alle haben geklatscht??

Hinzufügt von:
Datum: März 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.