Sie Mag Es Einfach Meinen Harten Schaft Zu Nehmen

0 Aufrufe
0%


**Dies ist ein Auszug aus einer viel größeren Geschichte, die ironischerweise mit einer Geschichte beginnt, die von einer in den Niederlanden ansässigen BBS kopiert wurde, bei der ich vor Jahren vorbeigeschaut habe. Das soll eine Art Publicity sein, aber für die, die da draußen total interessiert sind, schmeiße ich am Anfang eine Sexszene. Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe tatsächlich viele davon gelesen, nicht nur um es loszuwerden, sondern für diejenigen, die nach einer ordentlichen Handlung und einem ordentlichen Schreibstil suchen. Die einzige andere Geschichte, die ich hier gepostet habe, wurde nicht so gut aufgenommen, also würde ich sagen, dass ich mit diesem Beitrag etwas mutiger bin, aber ich wette definitiv nicht auf den tiefsten Teil meines Inhalts.
Melody und ich trafen uns im Flur, als wir gingen. war mit einer Gruppe
Freunde, die ihn unterstützen ?Männer sind Drecksäcke? Philosophie, aber einige von ihnen
Wenn ich dort gestanden hätte und sie zum Kommen ermutigt hätte, hätte ich es nicht ganz vergessen.
Viel Spaß mit mir und nur mir. Er verließ die Gruppe und näherte sich.
ICH. Ich hatte die Gelegenheit, eine Pause für das hintere Treppenhaus einzulegen, aber Laufen war nie meins.
Weg.
?Hey,? Er zog sich für kurze Zeit von mir zurück, wo er mich normalerweise umarmte.
?Was ist los?? fragte ich vorsichtig.
?Nicht viel, langer Tag???
?Ja,? Ich seufzte. „Hör zu, ich-?
?Nummer,? fingen gleichzeitig an zu reden. ?Lassen Sie mich-?
Er ging und wir lachten beide nervös. Seine Augen waren auf meine fixiert.
„Ich glaube, wir hatten heute Morgen viel Spaß?“ Ich wurde Teil des Verbrechens.
?Ich bin wirklich traurig,? Sie warf sich weinend in meine Arme. „So habe ich das nicht gemeint, irgendjemand
ES. Ich war einfach so traurig. Bitte, ich habe nur-?
?Shhh? Ich packte sie und streichelte sanft ihr Haar. Er drückte fest und ich drückte zurück.
Die Tatsache, dass Melody einen langen Weg zurückgelegt hatte, bedeutete, dass sie sich sehr für mich interessierte, echte Gefühle,
Das Einzige, was ich noch nie hatte.
? Den ganzen Tag schrecklich gefühlt? sie fuhr fort, das intermittierende Stöhnen verblasste. ?ICH
Ich kann nicht glauben, dass ich so angezogen bin. Nachdem jeder gehört hatte, was passiert war, jeder Mann
und ihr Bruder wollte mit mir abhängen.
?Ich kenne dieses Gefühl,? Ich seufzte. Er trat einen Schritt zurück, seine Wimperntusche lief.
wegen den Tränen. Der Highlighter in deinen Augen und wie sie funkeln hat mich umgehauen
Eintrag. Ich zog sie mit einem langen, langsamen Kuss an mich. wir müssen lange gekämpft haben
Zuerst hörte ich eine männliche Kehle räuspern, und als ich aufschaute, sah ich den Schulleiter, Mr. Banister, der neben dem Treppenhaus stand und uns beobachtete.
?In Ordnung,? sagte er langsam. „Ich kann nicht sagen, dass ich solche Aktivitäten in meinen Korridoren gutheiße.
Es wird öffentlich für die hormonelle Studentenschaft ausgestellt, aber? ein Grinsen kam zu ihm
einhundert. „Jede Oberstufe hat ein Paar. Gut zu sehen, dass wir unsere beim ersten Mal nicht verloren haben
Tag.?
Zweifellos schlug er mir auf den Rücken, als ich durch die Hintertreppe ging.
beobachten Sie die Haft mehrere Stunden lang.
Melody hielt ihre Arme fest um mich, als hätte sie Angst, dass sie es nicht haben würde.
Glück wieder.
?Melodie,? Ich habe seine Aufmerksamkeit erregt. „Lass uns zu mir gehen?
Wir waren da, als wir meine Garage betraten. unsere feurigen Küsse
Er klettert hektisch und versucht, das Gras nicht ins Wasser zu schrauben
Haus. Ein leeres Haus begrüßte uns, aber das wollten wir.
Melody riss ihr Shirt herunter, als ich tiefe, feuchte Küsse auf die Seite ihres Halses platzierte.
hinter mir verkrampft er seine Arme wie einen Schraubstock. Bra kam mit uns
war immer noch nicht über das Wohnzimmer hinausgegangen. Ich hungerte, diese Tatsache war mir egal
Melody knurrte wie ein wütender Berglöwe und verschlang ihre Brüste.
Ich legte ihn mit dem Rücken auf den Boden, während er zur Zeit meines Schwanzes draußen war. zog mich runter
Ich schiebe meinen Schwanz hart zwischen seine übergroßen Titten auf seine Brust. sah in
Tränen füllten meine Augen, als ich langsam ihre Brüste zusammenpresste. Der Druck war unerträglich
Ihre weiche Haut ist so stark wie meine große harte Klemmung.
Ich glitt zwischen den mit seiner Spucke geschmierten Lustbergen hin und her
Ich brachte sie in eine sitzende Position, damit sie die ganze Zeit in ihren Orgasmus gleiten konnte und
Als ich den Knopf an seiner Hose löste, ging er runter. Er knöpfte mein Hemd auf
Mein Mund fand meine Brust, als meine Haut freigelegt wurde.
Ich zog sie in eine stehende Position und schob ihr die Hose über ihre Beine. verführerisch
Darunter ist Melodys kaum auslaufendes königsblaues Höschen. weich geschnittenes Haar
Die Unterteile kamen zum Vorschein, als Melody sie herunterschob und wir mein Schlafzimmer betraten.
Melody und ich hatten den größten Teil des Sommers in ihrem Haus verbracht. Ich blieb von zu Hause weg
wegen der Einsamkeit, die mich hier immer begleitet.
Ich trug Melody ins Bett. Hier haben wir uns zum ersten Mal geliebt. ich
Er wollte Melody auf den Boden legen, aber er packte mich sanft, glitt unter mir hervor und
drückt mich gerade Ich war erstaunt über den erstaunlichen Körper dieses unglaublichen Mädchens, als ich auf und ab kroch.
knapp über meiner wartenden Männlichkeit, stoppte, um sich mir gegenüber auszuruhen. Es war so nass, dass es leicht war
Er glitt hinein und seufzte leise, als ich in ihn sank, fast ein zufriedenes Murmeln.
Er. Melody legte sich mit weit gespreizten Beinen zurück und richtete sich damit neu aus.
Wenden Sie den maximalen Druck auf die Penetration an. Er schien sich eine Weile zurückzuhalten.
wie für einen moment. Dann griff er nach meinen Händen.
Sie ließ jede Hand über ihre überempfindlichen harten Nippel gleiten und ich nahm das Stichwort. Melodie
sie hatte Angst davor, sagte sie mir oft. Empfindungen verursacht
Das Reiben ihrer Brustwarzen war fast zu viel für sie, um aufzustehen. Er wollte es aber jetzt. ER
Ihre Augen ließen mich genau wissen, wie sie es wollte.
Sie schloss ihre Augen, als meine Finger anfingen, leicht die Konturen ihrer Brustwarzen nachzuzeichnen. ich
Er war geschickt darin, um sicher zu sein. Sie würden niemals etwas so Sensibles überreizen.
weit. Du arbeitest daran. Melody ist nicht nur von dem Potenzial dieses Mind-Bending inspiriert, sondern auch
auch meine archaische Fähigkeit, es genau richtig zu machen, um maximale Wirkung zu erzielen.
Ich konnte fühlen, wie Melody auf jeder sanften Spur nass wurde, ihre Seufzer wurden leiser.
Flüstern, das war erst der Anfang. Ich ließ meinen Daumen leicht ihren harten, harten Nippel berühren
schüttelt sie leicht. Ich tat es wieder, indem ich ein sanftes Peeling hinzufügte. Melodie atmet
Die Gefühle, die ich deinem Körper schickte, nahmen zu, je stärker sie wurden. wenn Melodie
Ich wollte, dass es ein Monster ist, das keine Angst davor hat, sich einzufügen. Ich leckte meinen Daumen und
Er drückte die Brustwarze sanft auf beiden Seiten mit seinem Zeigefinger. Melody kämpfte so hart
bleib ruhig. Das war eine Prüfung für ihn. Diese Macht drohte, dich zu vernichten, dich
Die Kontrolle verlieren. Aber wenn du es aushalten kannst, kannst du einen unglaublichen Zustand des Wahnsinns erreichen.
Gefühl. Melody wagte es, eine unglaubliche Kraft zu spüren, die ihren Verstand bedrohen würde.
Die Zeit ist stehen geblieben. Das Gefühl ist endlos geworden. Es gab niemanden auf der ganzen Welt außer ihm, und
I. Und jetzt sind wir eins, ich bin der Meister, er ist die Marionette. erschwert durch
Unsere Positionierung, Melody keucht ununterbrochen wie ein wütender Hund als ihre erste Orgasmuswelle
drohte gegen die Wand zu schlagen.
Seine Augen verdrehen sich, als er zur Seite knallt und auf mich wartet.
um ihn zu ärgern. Ich verbrachte noch ein paar Sekunden damit, den empfindlichen Rand ihrer Brustwarzen sanft zu reiben.
und dann drückte sie sie hinein und stieß einen ohrenbetäubenden Schrei von Melody aus. als Orgasmus?
Seine Gewalt nahm zu, seine Schreie verwandelten sich in Wut. Sein Körper zitterte unglaublich
Seine Beine waren so eng, dass sie mir fast die Luftzufuhr abschnürten. Ich wusste, dass ich weh tun würde
nach den Rippen.
Als ihr Orgasmus nachließ, nahm ich eine Handvoll von jeder meiner Brüste und drückte sie.
es ließ ihn fast wieder schreien, um Gnade betteln, aber nicht wirklich wollen, dass es aufhörte.
Seine Nägel, die meine Seiten ergriffen, gruben sich sofort langsam in mich ein
Blutstropfen. Aber ich würde trotzdem nicht aufgeben. Ich drückte jede Brust und ließ meine Hände gleiten
bis zu ihren Brustwarzen und dann nahm ich beide Brustwarzen zwischen Daumen und Zeigefinger
und verdreht, was zu einem wilden Knurren führte, das fast augenblicklich ergriffen wurde.
eine weitere Welle herzzerreißender Orgasmen.
Als sich der Staub endlich verzogen hatte und ihr Atem gleichmäßiger wurde, starrte Melody in meinen strengen Blick.
Er lächelte darüber hinweg und rieb meine Brustwarzen mit seiner Nässe wie Spielzeug. ?Mein Schreibtisch,? Er
flüsterte sie und ihr Kopf verschwand unter meiner Decke. Seine Lippen fanden meinen Kopf
Penis und er drehte seinen Kopf sanft massierend hin und her. Dann deine Zunge
drehte langsam den Kopf. Hitzewallungen durchfuhren mich, als sie damit fortfuhr. viele Mädchen
Schwanzlutscher, der auf und ab geht, bis er abspritzt, ihr lokaler Pornoladen
sie überzeugt. Melody schob ihre Zungenspitze in meine Harnröhre.
um mich ein wenig aufzurütteln. Dann rutschte sie nach unten, so dass ihre Brüste vorher auf meinen Nüssen waren.
Ich greife nach meinen extrem empfindlichen Nippeln. Jetzt massiere ich dabei meine Nippel
Härten seiner Zunge wusch den übermäßig empfindlichen Kopf meines Penis. Mir ist schwindelig, ich verliere
Ich erfasste die Konsistenz, die Empfindungen erfassten meinen ganzen Körper. Ich habe mich in Serien wie hart gedehnt
Sprache und Stimulation kombiniert für eine gleichzeitig überwältigende Intensität
sich ausruhen. Ich baute und baute, meine Beinmuskeln angespannt wie Stein.
Als die Emotionen ihren Höhepunkt erreichten, erhöhte Melody die Geschwindigkeit ihrer wirbelnden Zunge.
Ich fühlte mehr, wie ich mit seinen Fingern tiefer grub und die Wirbel in meine Brustwarzen drückte.
Melody kniff jede Brustwarze mit ihrer Nässe, während ich den Stein hart drückte und bereit war zu gehen.
ihre Finger, die sie mit ihrer eigenen Scheidenflüssigkeit schmiert. Ich war regelrecht erschrocken
es zitterte und dann kam es. . .schwer. Während die Melodie leckt komme ich und ich komme
und gelutscht, landet nur die Hälfte meiner Ficksahne im Mund. Sie kam überall mit Sperma hoch
Ihr Mund und Gesicht ist das einzige Mädchen, mit dem ich zusammen war, das sexy aussieht und nicht lächerlich ist
oder so Hündin. Er leckte sich die Mundwinkel, lächelte teuflisch und sagte etwas anderes.
Sie benutzte ihre Hände, um das Sperma zu sammeln, das sie verpasst hatte, und leckte dann ihre Finger.
Sie war eines der wenigen Mädchen, die ich traf, die sagten, dass sie den Geschmack von Sperma mochte und
offensichtlich meinte er es.
Dann legte sie ihre köstlichen Brüste auf meinen nassen Penis und legte ihren Kopf darauf
Ich habe auf dem Bauch geschlafen.
Nach einer Weile wachte ich überrascht auf, als ich feststellte, dass ich eingeschlafen war und dass dies passiert war.
Es ist schon fast dunkel. Mein Wasserbett war zu dieser Jahreszeit sehr bequem und blieb kühl.
Wasser unter uns, während eine weiche Bettdecke unsere Körpertemperatur einschließt. die Melodie liegt immer noch
Kopf auf meinem Bauch, leise atmend, ein Engel ruhig, aber erwacht
Er fixierte mich am frühen Abend für einen Moment mit seinen leuchtenden Augen. Sie ist immer noch
Geil, ich kannte diesen Blick, ein schwer zu stillender Appetit. Aber es hat Spaß gemacht, es zu versuchen.
Unser leicht ansteigender Kuss begann wieder in einem ernsthaften, tiefen Sprachduell.
es schmolz uns, als unsere Hände die Körper des anderen durchstreiften. Melodie atmet
Es nahm schnell wieder zu und begann innerhalb von Augenblicken zwischen ihren Beinen zu massieren. Ich sah
Seine Hand tauchte ein und ihm wurde klar, dass er seine eigenen Flüssigkeiten benutzte, um seinen Arsch zu schmieren. Innen
Für einen Moment, keuchend, aber teuflisch lächelnd, warf Melody die Steppdecke hin und her und drehte sich um.
um ihren Arsch, öffnete ihre Wangen und drückte sanft gegen die verstopfte Spitze meines Penis
vorbei am Schließmuskel und in das weiche Innere Ihres Dickdarms.
Melodys Arschbacken, so weich und wohlgeformt, bequem und geschlossen für mich
Sobald ich drin war, war es ein geschmackvoller Druck und er fing langsam an, mich zurückzuschieben, das war’s
perfekte Wangen pressten sich fest gegen die flachen, harten Muskeln meines Bauches. ER
Sie befingerte sich selbst, als ich nach ihr griff, um ihre Brustwarzen zu necken, während sie die Bewegung fortsetzte
gehen. Melody mochte mein Arschgefühl, sie sagte sogar, es sei ein starkes Stimulans.
Sie war stärker, als nur mit ihren Brustwarzen zu spielen, also wollte sie es langsam und stetig.
geh jetzt. Ist sein Fingersatz, den er normalerweise mit einem Dildo macht, eines seiner wenigen Sexspielzeuge?
Wir haben es von Angela bekommen, seit wir angefangen haben, konstant zu bleiben. Melody mochte es, stärker zu sein
Sie hatte einen Orgasmus und sagte, sie fühle sich mehr wie ich als jeder der anderen Männer, mit denen sie zusammen war.
nur für ihren Körper geschnitten und geformt.
Bald folgte Melodys intensiver Orgasmus, aber sie hielt mich fest, bis ich kam.
in ihrem Arsch drückt Melody fester und klemmt ihre Arschbacken um mich
während seine Hände mit Muskeln geballt sind. Endlich, sobald ich es hatte, haben Melody und ich eins
Ich duschte ohne Eile, und während wir uns trafen, hörte ich, dass meine Mutter früher nach Hause kam.
und Kichern im Badezimmer beim Anziehen.
Bei seltenen Gelegenheiten, wenn meine Eltern Melody tatsächlich begegneten, taten sie oft so, als hätten sie Angst.
Sie konnten nicht glauben, dass jemand so gut wie er mit ihrem einzigen Sohn zusammen sein würde. aber mein
Nachdem meine Mutter uns begrüßt hatte, ging sie leise ins Bett und berührte mein Gesicht mit einem besorgten finsteren Blick.
Merkmale in seiner erschöpften Erscheinung.
Melody sah wie immer aus wie ein Model für frische, jugendliche Lust, Dessous und puren Sex.
Mein Feuervogel und ich verließen das Haus Arm in Arm für ein entspanntes Abendessen.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.